Htpc

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Dashbok, 17. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Februar 2006
    und zwar habe ich vor für meine eltern so nen sys aufzusetzen, hardware habe ich noch genug alte da, allerdings keinen direkten plan welches case ich nehmen soll, bzw was das am besten alles hat, ich hab mich ma aumgeguckt, und mir haben die thermaltake mozarts gefallen, allerdings kosten die 100€ und mit diesem media lab kosten die 210€ und ich find das irgendwie teuer, kann mir da irgendwer von euch weiterhelfen, ob mit rat, oder mit entsprechenden anderen cases, am besten wäre natürlich mit ferntbedienung, damit man keine funktasta/maus dazukaufen muss.....
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Februar 2006
    Hmm, am besten fährt man da mit ShuttlePC´s. Diese kostn zwar ein wenig mehr, allerdings ist da das Netzteil und das Mainboard mit dabei)

    Die Vorteile dieser Lösung:

    - auf das Gehäuse angepasste Kühllösung
    - elegantes design
    - Fernbedienung mit dabei
    - meist große FrontDisplays



    Es gibt dies ShuttlePC´s mit MB und Netzteil schon ab 149,- Euro.

    8)
     
  4. #3 20. Februar 2006
    Bei HTPCs schwör ich immer auf kompletten Eigenbau, dann wirds erst richtig billig.
     
  5. #4 21. Februar 2006
    ich weiß, dass shuttle XPC´s gut sind, aber wiegesagt ich habe bereits alle hardwarekomponenten rumliegen, ich brauche nur nen ordentliches case mit nem modul zur fernsteuerung per fernbedienung, ich hab da mitlerweile wohl was gefunden, ist zwar bissl teuer, aber was sinnvolleres gibbet da net....


    und zwecks eigenbau, nein danke, ist mir zu aufwendig, ich hab schon nen casecon für meinen pc, also das habe ich net nochma vor... zumindest so schnell net mehr.....außerdem hab ich absolut nullplan von elektronik, könnte mir also so ein infrarot modul garnet selber bauen geschweigedenn dann programmieren.....
     
  6. #5 21. Februar 2006
    thermaltake tenor!
    Media lab gibts dazu für 84 euro bei alternate zum beispiel.

    Hab die Kiste auch, Verarbeitung ist einwanfrei. Passen alle standardkomponenten rein, keine scharfen kanten, schon n paar lüfter bei usw....
     
  7. #6 21. Februar 2006
    joar die von thermaltake haben mir auch zugesagt, wobei ich das mozart besser finde.... allerdings sind die ja doch ziemlich teuer :( weil 100€ für nen case und nochma 80€ für das media lab sind im endeffek auch fast 200€ und das schon ziemlich derbe, aber vermutlich wird es nix besseres geben
     
  8. #7 21. Februar 2006
    @ also anscheind sit das medialab recht wichtig für dich...durchwühl mal tomshardwareguide.de. Da haben die letztens solche frontdisplays getestet, da waren billigere bei, aber mit gleichem funktionsumfang. Vielleicht kannste den preis nochmal "drücken".


    bei den thermaltake htpcs gehäusen kann man auch aufs geld gucken, denn ob mozart, tenor, bach oder wie auch immer die heißen, haben alle die selbe Basis nur eine andere Front. Also ob man da nicht einfach auf ein paar euros verzichtet und nur n tenor oder so nimmmt!
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Htpc
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    809
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.056
  3. Beratung/Kaufberatung HTPC/Media PC

    Hampel , 29. September 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.021
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.899
  5. HTPC Hardware

    Joker47 , 30. März 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    812