HTTP Stream manipulieren

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von TKay, 16. Juli 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Juli 2014
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2014
    Hallo zusammen,

    ich suche nach einer Möglichkeit (Programm oder Scriptlösung, vll auch nur n Firefox-Plugin) welches beim Laden der Webseite eine bestimmte Datei erkennt und diese durch eine andere Version austauscht.

    Mit TamperData und HTTPFox lässt sich leider nur der Header verändern, jedoch nicht der Pfad von der geladenen Datei umbiegen.... =(

    Falls jemand sowas kennt, bitte bescheid geben. Danke.

    Gruß
    theking1012
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Juli 2014
    AW: HTTP Stream manipulieren

    Sollte via Proxy sehr einfach zu lösen sein. Ich bin mir sicher du findest via Google einige Proxy Skripte mit Ad Block Funktion die du hierfür modifizieren kannst.
     
  4. #3 16. Juli 2014
    AW: HTTP Stream manipulieren

    Proxomitron sieht ja ganz gut aus, aber der Filtersyntax macht mich total kirre im Kopf... wie soll man da nen Filter bauen ohne 300 Stunden das Handbuch studiert zu haben... :wtf:

    gibts denn keinen einfachen "replace-proxy"?
     
  5. #4 16. Juli 2014
    AW: HTTP Stream manipulieren

    [G]python proxy[/G] 3. Erg: mitmproxy 0.10.1 : Python Package Index
    sollte wohl machen was du willst. Ggf. einfach ein bisschen modifizieren. Ansonsten spuckt die google suche ja noch einige andere Treffer aus.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...