http://www0.xup.in/ Zugriff verweigert NOD32

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von Dimi, 29. März 2011 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. März 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hi,

    kann es sein dass die URL bei NOD blacklisted ist?
    Wie kann das passieren und ist das rückgängig zu machen?

    [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Details:

    Adresse:
    XUP.in // 1-Klick Filehoster[/FONT]
    [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]
    Beschreibung:
    Der Zugriff auf diese Webseite wurde durch ESET NOD32 Antivirus blockiert.
    Diese Adresse ist als Webseite mit möglicherweise gefährlichem Inhalt gelistet.[/FONT]

    Grüße
     
  2. Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden. ✅

  3. #2 29. März 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    www0.xup.in wird geblockt

    Moin,

    kurze Bemerkung :

    www0.xup.in wird von NOD32 geblockt.
    Habe es schon als Ausnahme hinzugefügt, keine Funktion.

    Um eingebundene Bilder zu sehen oder Dateien hochzuladen, muss ich NOD deaktivieren.

    Neustes Update von Heute.
    Ist auch erst ab Heute.

    [​IMG]
     
  4. #3 29. März 2011
    AW: www0.xup.in wird geblockt

    vermutlich hat jemand schadsoftware auf xup geladen und deshalb springt das programm jetzt darauf an.

    werde das weiterleiten damit die entsprechenden fehlmeldungen behoben werden.
     
  5. #4 8. April 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2017
    AW: https://www0.xup.in/ Zugriff verweigert NOD32

    //update
    da ich netterweise darauf hingewiesen wurde ein update zu schreiben: hier aktuell was ich dazu habe:

    von seiten xup wurden mehrere emails an eset.de gesendet allerdings bisher keine reakion innerhalb einer woche.

    nach angaben von xup ist grund für die sperrung, dass eine datei die auf xup geladen wurde als gefährlich eingestuft ist. allerdings machte sich NOD32 wohl nicht die mühe eine erkennung für diese datei zu integrieren sondern sperrt einfach komplett xup.in.

    ----------
    meine einschätzung: es wird sich wohl nichts ändern, eset.de hat anscheinend kein intresse an zusätzlichem aufwand für korrekte sicherheit.

    hier eine mögliche lösung, für alle die probleme mit NOD32 haben: Seite freigeben bei ESET NOD32 Antivirus 4 - RR:Board
     

  6. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: http www0 xup

  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.373
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.107
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.353
  4. HTTP Stream manipulieren
    TKay, 16. Juli 2014 , im Forum: Programmierung & Entwicklung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.063
  5. Google: HTTPS bald mit Ranking-Vorteil
    Carla Columna, 15. April 2014 , im Forum: User News
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    454
  • Annonce

  • Annonce