Huggel geht nach Basel

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von vantheman, 25. Juni 2007 .

Schlagworte:
  1. 25. Juni 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Es hatte sich in den letzten Tagen bereits angekündigt und am Montag vermeldete der FC Basel also Vollzug: Demnach wechselt Benjamin Huggel von Eintracht Frankfurt zurück zu dem Verein, von dem er 2005 gekommen war. Der 29-Jährige unterschrieb einen Dreijahresvertrag bis 2010.

    180x135_CeLYF3LuQW.jpeg
    {img-src: //mediadb.kicker.de/news/1000/1100/3000/artikel/577189/180x135_CeLYF3LuQW.jpeg}

    Schnürt seine Schuhe künftig wieder beim FC Basel: Benjamin Huggel.

    Ein Jahr vor der Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz werden die Nationalspieler der Eidgenossen in der Bundesliga nervös. Nachdem der FC Basel erst vor wenigen Tagen die Verpflichtung von Marco Streller bekannt gab, folgte jetzt auch Benjamin Huggel. Die Spieler (beide noch mit Verträgen) dürften die gleichen Überlegungen zurück in die Heimat getrieben haben: Beide hoffen ihre Chancen in der Nationalmannschaft durch einen Stammplatz zu erhöhen.

    Frankfurt bekommt für Huggel eine Ablösesumme von etwa 400.000 Euro. Nach einer Alternative für den Schweizer wird bei den Frankfurtern indes nicht gesucht. "Wir werden nach keinem Ersatz suchen", kündigte Bruchhagen an und zählte die vorhandenen Alternativen im defensiven Mittelfeld auf: Junichi Inamoto, Chris, Christoph Preuß, Michael Fink. "Ein 24-er-Kader ist groß genug", meint der Vorstandsboss, der gleichwohl eine weitere Verstärkung nicht prinzipiell für ausgeschlossen hält.

    Ob mit oder ohne weiteren Neuzugang ist der Trainingsstart jedenfalls am 2. Juli.


    Quelle:kicker.de

    -----------

    Ach, denke mal das es kein großer verlust für die Eintracht ist,
    haben ja genug defensive Mittelfeldspieler, wie ja schon oben aufgezählt

    was haltet ihr von den wechsel?
    besonders die Eintracht Fans

    mfg
    vantheman
     
  2. 25. Juni 2007
    AW: Huggel geht nach Basel

    Naja scheint wohl so, als würde er sich nach seinem alten Verein sehnen ... war wohl glücklicher dort, als bei Eintracht Frankfurt.

    Also meiner meinung nach hat er sein Talent bei Frankfurt verschwendet, er ist ein echt klasse spieler mit viel Disziplin, und ich denke, dass ihm in Basel eine besser Zukunft bevorsteht

    Mfg
     

  3. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Huggel geht Basel

  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    317
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    450
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    767
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.822
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.658