Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Dokash, 9. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo leute,

    ich will mir einen amstaff anschaffen und hätte da einige fragen an euch.
    Und zwar wenn ich jetzt bei google bilder AMSTAFF eingebe, kommen verschiedene "varianten" rauß :D vorallem die ohren. Bei Bild 1 und 3 sind die Ohren anders als bei Bild 2.
    Was ist denn nun ein amstaff, also wie sieht er original aus?
    hier mal paar "exemplare" :

    Meine vorstellung, wie ich ihn möchte:
    private-category-amstaff-big.jpg
    {img-src: //images.doctissimo.fr/1/private/private-category/photo/hd/4124647412/14545501f02/private-category-amstaff-big.jpg}


    Und noch paar weitere:
    leather-dog-harness-amstaff-hundegeschirr-de_LRG.jpg
    {img-src: //www.fordogtrainers.de/images/large/leather-dog-harness-amstaff-hundegeschirr-de_LRG.jpg}



    apolla_amstaff_hh1.jpg
    {img-src: //terrieridetipbull.files.wordpress.com/2009/06/apolla_amstaff_hh1.jpg}


    Alle 3 hunde amstaff terrier???

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Du willst einen Amstaff und weißt nicht was einer ist? Bestimmt willste den wegen den Namen haben...
    Der in der mitte hat einfach nicht die Ohren angespitzt weil er nur gassi geht und nicht wie die anderen evtl ein Kommando bekommen haben oder sie was sehen
     
  4. #3 9. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    ich denke eher dabei gehts um kupierte ohren..hat mit kommando oder so nix zu tun
     
  5. #4 9. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Es gibt 2 arten der Amstaff, die mir gerade nicht einfallen (das könnte das ding mit den Ohren aber erklären...) zudem musst du ein großen Hundeführerschein machen, dass bedeutet dass du Listen Hunde führen darfst, dazu musst du ein Polizeiliches Führungszeugniss vorlegen, welches weiß sein muss.

    Zudem viel glück einen zu finden die Hunde dürfen nichtmehr gezüchtet werden, also nur noch via Tierheim verkauft.
     
  6. #5 9. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Die Köter auf Bild 1 & 3 haben kupierte Ohren, dass ist der Unterschied.
     
  7. #6 9. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Anzuhängen sei noch dass das Kupieren der Ohren (oder dem Schwanz) In Deutschland verboten ist.
    Zurecht.
     
  8. #7 9. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Schwanz darf man auch nicht mehr kupieren.
    Zurecht

    An sich ist das aber ein schoener Hund. Informier dich halt ueber das Wesen des Hundes und dir muss klar sein, dass die ganzen Leute dich giftig anschauen, wenn du mit dem gassi gehst. Auch die anderen Hundebesitzer mit ihrem suessen "Fifi". Genau der Fiffi, der jeden auf aggressivster Weise anfaellt und komplett ausrastet. Genau der Fiffi, der von den kraeftigeren Hunden dann eins auf die :sprachlos: bekommt, wenn sie sich wehren. Und genau der Fiffi, deren Besitzer danach zum Ordnungsamt rennen und das Ordnungamt meint "nein der Hund darf sich nicht wehren".

    Mein Vadder hat einen mini Pitbull und die Leute tun so, als wenn das DER Kinderfresser waer :> Daber ist der Hund ein so unglaublich liebes Tier, was keiner Fliege was zu leide tun kann.
     
  9. #8 9. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    informier dich bitte erstmal wenn du dies noch nciht getan hast.

    den kannst du nicht einfach so halten wie nen anderen hund. steht glaub ich in jedem bundesland auf der bekannten liste!
    also nicht so leicht diese zu halten. wenn du ne vorstrafe hast ist es eh gelaufen.


    aber wenn der hund ordenlich gehlaten wird und gut erzogen ein sehr schönes tier!
     
  10. #9 9. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Wer damit überfordert ist, seine eigene Wäsche zu waschen, sollte keinen Hund besitzen. Es gibt auch andere Penisverlängerungen... z.B. schnelle Autos. Wie wäre es damit?
     
  11. #10 10. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Soweit ich weiss gibts American Stafford und American Staffordshire terrier, finde den American Stafford schöner.

    Mein Cousin hat einen wie auf dem ersten bild und der ist richtig erzogen, würde dir aber so einen Hund als erst Hund NICHT RATEN.

    Für einen Reinrassigen AMSTAFF zahlt man in meiner gemeinde 650EUR hundesteuer im jahr, würde daher einen mischling empfehlen da zahlt man in meiner Region die normale Hundesteuer.

    Wenn du einen Reinen Amstaff anschaffst musst du nen Wesenstest und andere Kontrollen über dich ergehen lassen.

    Ich hab 2 Jack Russell :p


    Ich finde die rasse auch sehr schön, nur weil jemand so einen Hund haben will muss man denn doch nicht so dumm anfahren oder ?
     
  12. #11 10. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Es gibt trotzdem leichter zu erziehende Hunde. Sozusagen Familientauglichere Hunde. Jack Russel, Irish Setter o.Ä.
     
  13. #12 10. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Jack Russel als Ersthund ist ja wohl mit das beschissenste, was man machen kann. Ein Labrador hingegen ist ein idealer Ersthund.
     
  14. #13 10. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Das prob. is aber oft das Leute meinen sie müssten solche Hunde dazu benutzen ihr Image aufzupolieren.
    da du diese Hunde auch nur mit Maulkorb oder mindestens Maulschlaufe laufen lassen darfst, und die meisten denken es handle sich um einen Pitbull... das macht ihn zu einer blutrünsitgen Kinderfressenden Kampfmaschine :rolleyes:


    Och, ne Freundin von mir hat einen und den hat Sie so klein gehalten, dass sogar der Tierarzt sagte: Sein Ego kann vom Teppich aus Falschirm springen, der is total verschmust, treu-doof, und tolpatschig.... was ein toller Hund.
     
  15. #14 10. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Vom Wesen her sind es klasse Familienhunde. Aber als erst Hund auf gar keinen Fall zu empfehlen. Diese Hunde haben ein sehr ausgeprägtes Selbstbewusstsein und brauchen eine führende Hand. Wenn man viel Zeit und Liebe in solch einen Hunde steckt, wird es ohne Probleme ein sehr liebes Tier!
     
  16. #15 10. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)


    so siehts aus! ich hab en pit/staff mischling der hat en ganz schönen dickschädel aber is ultra lieb ... als erst hund würde ich keine kampfhund rasse empfehlen wobei diese kleinen pisstöhlen die meinen wegen jedem furz bellen zu müssen wehsentlich stressiger sein können.

    mfg Cynn
     
  17. #16 10. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Nimm wendann den mit den Schlappohren. Der kommt nicht ganz so brutal rüber.
    Die 1und3 sind einfach nur naja. aber jedem das seine.
     
  18. #17 10. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Labrador ist auch nichts als ErstHund. Wenn man da nicht streng ist und den Hund mental nicht genug fördert hat man eine Art Marley. Ebenso JAck Russel und Shepherds etc.

    Schäferhunde sind auch sehr Dominant. Sollte man auch nicht ausser acht lassen.

    Ich empfehle einen Zwergpudel, oder Mops, oder Französische Bulldoge oder so. Ansonsten mischlinge aus denen, dda kann man nichts falsch machen.
     
  19. #18 10. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Nimmt man genügend Zeit mit, ist jeder als "Ersthund" geeignet.
    Wenn man es verkackt, tanzt dir jedes Tier auf der Nase rum - ganz normal.

    Ein Stafford ist vom Wesen zwar nicht zu unterschätzen, aber auf keinen Fall eine Killermaschine, wie es ja so gern gesagt wird. Wie der Herr, so das Gescherr.

    Mit der richtigen Erziehung sind sie absolut zugänglich und verschmust.
    Über die Blicke anderer kann man da nur lachen, ganz ehrlich.
     
  20. #19 10. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    encore du hast wohl nie einen hund gehabt oder? du kannst auch kleine hunde falsch erziehen und da spielt es keine rolle ob es ein mops ist oder ein colly, jeder hund merkt wie sein herrchen/frauchen ist und bildet den charakter dementsprechend, lässt man einem mops alles durchgehen ist er genauso ein chaot, es ist immer erziehungssache, ein kleiner hund kann sogar wesentlich nerviger werden, denn die neigen eher zu immer zu bellen.

    ich würde dir empfählen, nimm dir den hund den du dir wünscht, dann wird es auch klappen, aller anfang ist schwer aber wenn du dich fr den richtigen hund entschieden hast dann denke ich ist schon der halbe weg leichter.

    das mit den ohren ist normal, sowas ist auch beim dobermann bekannt, dem wird auch der schwanz geschnitten, schau mal bei google, da siehst du das auch sehr gut, sieht ohne ganz anders aus, ist geschmacksache, ich würde jedenfalls meinem hund sowas nicht antun, aber ist jedem das seine :)

    du solltest aber viel zeit haben am anfang wenn du ein welpe nimmst, auch nachts weil er ja stubenrein werden muss und das ein bisschen dauern kann, am besten auch einen garten wo er am tag spielen kann wenn du z.b arbeiten bist oder schule was auch immer du machst. denk aber auch dran dass ein hund mehrmals am tag und vor allem für längere zeit gassi gehen sollte mit 30min morgens und mittags und abends hast du dir die falsche hunderasse ausgesucht.
     
  21. #20 11. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Allerdings hat jede Hunde Rasse auch gewisse Tendenzen.
    Wer an seinem Hund rumschnippeln lässt nur wegen dem Aussehen der sollte erst gar kein Tier in die Finger bekommen. Da ist aus meiner Sicht nichts mit jedem das seine.
     
  22. #21 11. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    Ja Kadashi das stimmt . Bin aber genauso Hyperaktiv wie meine :lol: zu mir passen die ^^
    Mein Männchen kann mehrere Tricks- Sitz, platz, pfote, andere pfote, dreh dich, männchen, mach tot, pass auf (dann bellt er). Hab ihn super hinbekommen.

    Da hast du recht, sowas ist beschissen.
     
  23. #22 11. Oktober 2011
    AW: Hundanschaffung Amstaff ( American Staffordshire Terrier)

    ist ja auch kein wunder, in den Medien werden die Hunde ja auch als absolute Killer dargestellt -.-
    Ob diese Hunder gefährlich werden hängt zum großteil vom Halter ab. Ein Nachbar von uns hat zwei Pitbulls und einen Staffordshire Terrier, sind ganz liebe Tiere.
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Hundanschaffung Amstaff American
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.254
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    278
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.188