Husten

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Kathi00, 27. März 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. März 2009
    Hey Ho

    ich habe seit 5 Wochen husten und war bis jetzt nicht beim arzt, weil ich kein fieber oder andere schwere beschwerden habe.
    der husten ist geld was auf bakteriel schließen lässt...aber ich kanns weder einer krankheit noch etwas anderen deuten.
    ich muss immer lange arbeiten und wenn ich schluss habe, haben die ärzte alle zu.

    hattet ihr auchmal sowas husten der sich leicht löst aber ewig lange geht und kein fieber oder sonst was...ich hab bis jetzt auch niemanden angesteckt.

    Kathi
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. März 2009
    AW: Husten

    häh? :D


    Kenne das Problem, ich habe auch jetzt seit 2 wochen husten, wobei ich dazu sagEn muss, dass ich raucher bin.

    Probiers mal mit "Mucolsolvan" (Hustensaft).

    Gibts für Kinder und erwachsene, der Hilft eigentlich immer ganz gut.

    Ansonsten kann ich dir noch einen Tee empfehlen (Arzneitee Nummer 8 - Gegen Husten und Bronchiale); schmeckt nicht ganz so lecker stillt den Husten aber für ca. eine Std. (Macht sich vorm schlafen gehen ganz gut.

    Naja Gruß

    freak.
     
  4. #3 27. März 2009
    AW: Husten

    geh einfach mal zum arzt. der wird dich zumindest für den tag krank schreiben lassen.
    ich hab aber fast das gleiche problem ^^ bin seit wochen scho erkältet. hauptsächlich immer nase zu. aber sonst nichts anderes. ^^ und keine lust zum arzt zu gehn :p
     
  5. #4 27. März 2009
    AW: Husten

    was beschwerst du dich also? x)

    hast du nen trockenen hals?
    versuch mal über nacht nasse tücher in deinem zimmer aufzuhängen und heizung ausschalten.
    wie ist der hustenreiz? kriegst du den beim tiefen einatmen? wann mussst du husten?

    p.s. viel trinken. vielleicht trinkst du in letzter zeit nich sehr viel.
     
  6. #5 27. März 2009
    AW: Husten

    also ich merke wenn ich tief einathme den schleim und wenn ich bock habe huste ich und wenn nicht mach ichs nicht ausser es reizt mich mal danach ^^ also ich hab kein zwanghaftes husten das mich dazu bringt das ich jetzt muss :)

    geld=gelb
     
  7. #6 27. März 2009
    AW: Husten

    HIHO
    hab auch seit 2-3 wochenm so nen *******n husten, hört sich komisch an beim husten und naja schleim is auch so gelblich :)
    naja hatte bisher keine weiteren beschwerden ausser den husten aber jetzt is noch ne fette erkältung dazugekommen aber naja gibt schlimmeres, wird schon wieder sag ich mir, nehm halt so "leckere" tropfen und sonst mach ich nix, wenns am montag nicht deutlich besser is geh ich zm arzt

    an deiner stelle würd ich nach 5 wochen auch einfach mal zum arzt schaun, is ja nervig so lange husten zu haben, und muss ja ireinen grund haben


    mfg ilovevalla
     
  8. #7 27. März 2009
    AW: Husten

    also ich hab den gelben hsuten jetzt auch


    nehm seit 3 tagen antibiotikum und es wird mit jedem tag besser...wirst dir wohl am besten mal verschreiben lassen müssen, aber dann biste es schnell los
     
  9. #8 27. März 2009
    AW: Husten

    ich hab aber keine lust auf antibiotiker...1. werden bakterien dagegen resistent das versteht keine sau mehr von arzt...

    und dazu hab ich eine allergie sodass ich zu 80% aller medikamente die flüssig sind nicht zu mir nehmen kann.
    nervt auch immer beim arzt oder in der apotheke nachzufragen...hustensaft hab ich auch schon probiert aber ist halt ehr für kinder gemacht der ist schön süss und schmeckt lecker aber hilft null. mucosolvan geehört auch dazu
     
  10. #9 27. März 2009
    AW: Husten

    Ich hab auch schon sehr lange so ein chromischen Husten, kommt morgens richtig heftig, und das jeden tag aufs neue...
    Was mir sehr geholfen hat sind Hustenbonbons lutschen, nimm dir 5 stück mit in den morgentlichen Arbeitstag und mittags hat dein Hals den Husten vergessen ;)

    Die besten gibs auch für relativ wenig Geld in der Apotheke =)

    Also zur Zeit ist wirklich so, das mir Hustensaft und die meisten Antibiotika wenig helfen,
    aber mit dieser Methode krieg ich ihn jeden morgen aufs neue weg!
    Ich spliffe täglich und die Bonbons sind bei mir alltagsgebrauch :)

    //edit

    Versuch mal mit nem Schal zu schlafen !
    Immer wenn de krank bist, oder auch merkst das es langsam ausbricht,
    es hilft soviel mehr als man denkt...
     
  11. #10 27. März 2009
    AW: Husten

    Das ist vollkommender Schwachsinn.

    Wenn du es mal wirklich medizinisch betrachtest, kann es gar nicht sein, dass dieses Medikament nicht hilft.

    Und ich denke die Ärzte werde nschon wissen was sie verschreiben um die bakterien zu bekämpfen.
    Außerdem wäre das Antibiotika gegen diese Art von Husten (und Schnupfen etc.) in Tabletten-Form; was dein "Problem" schonmal einschränken würde.

    Geh einfach zum Arzt, scheiß auf die Praxisgebühr, denn dein Körper muss sich schließlich auch wieder erholen von den Strapazen des hustens.
    Das ist ziemlich anstrengend für Deine Bauchmuskulatur etc.

    Fazit:

    Geh zum Arzt.

    MfG.

    freak.
     
  12. #11 27. März 2009
    AW: Husten

    hab nur die Erste zeile gelesen, reicht auch um dir zu sagen, dass du zum arzt gehen sollt und ich den Thread schließe

    Gruß BenQ
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Husten
  1. Starker Husten

    White G , 27. Januar 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    877
  2. Verpeilt? Einnahme von Hustensaft

    KirO , 20. November 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    716
  3. Rauchen + Husten

    shnutew , 7. Februar 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    5.688
  4. Husten Schleim eleminieren!Wie?!

    Tooom , 23. Dezember 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.993
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    564