[I.NET PROBL.] msi U100 Series wind Notebook

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Fire_Bird, 2. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2009
    Hallo Leute.

    Weiss ehrlich gesagt nicht, ob ich hier in der richtigen Rubrik bin, doch ich schildere einfach mal "mein" Problem.

    Mein Vater ist mommentan in Singapur und hat da ein kleines Notebook gekauft (gibt ja diese kleinen, die hauptsächlich für s Internet sind).

    Ich kenn mich damit leider üüberhaupt nicht aus. Er hat mich nun angerufen und gesagt, das i.net würde nicht funktionieren, hab von hier aus jedoch natürlich keine Ahnung wesshalb. Angaben hat er mir auch via SMS zugestellt:
    ________________

    Hallo *******

    Ich habe in Singapur ein msi U100 Series wind Notebook gekauft. Ich habe die Microsoft So home Edition SP3, CD damit enthalten. Kann diese CD jedoch nicht laden, da ich kein externes Laufwerk hab ich geh davon aus, dass er das auch nicht muss, weil das vermutlich vorinstalliert ist Im Notebook habe ich Wireless im PC. Ich sollte den PC konfigurieren können, bräuchte jedoch folgende Programme: wireless auf den Home-Computer oder auf mein iPhone(IMAP-account).
    ________________

    Kennt sich jemand mit solchen Geräten aus und weiss, woran das Problem liegen könnte bzw. was er tun muss, um es "richtig" zu konfigurieren?

    Danke schonmal für alle Antworten!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Februar 2009
    Hallo,

    ich denke das hat nichts mit der Win XP Home Version zu tun, da ein Notebook normalerweise vorinstalliert ist. Zudem schreibt er ja, dass er nicht ins Internet kommt, und nicht, dass er nicht ins Windows kommt. Somit gehe ich davon aus, dass er Windows ganz normal starten kann.

    Sofern dies also der Fall ist und das Notebook ein Wireless Modul besitzt, sollte er im Autostart auch ein Symbol dazu finden (ähnlich wie bei der Netzwerkverbindung). Über dieses Autostartsymbol kommt er in die Drahtlose-Netzwerkverbindung- bzw. einstellungen.

    Ich denke er hat entweder schlechten - keinen Empfang oder er hat das Drahtlosnetzwerk falsch konfiguriert (falscher Schlüssel, WPA, WEP etc.) Die Frage ist nur, wurde das Drahtlosnetzwerk von ihm eingerichtet, oder versucht er in ein öffentliches zu kommen? D.h. ist dieses Netzwerk passwortgeschützt oder nicht?

    Mehr Informationen wären hilfreich ;-)

    LG Ulti
     
  4. #3 3. Februar 2009
    Stimmt, mehr Infos wären Hilfreich, doch die hab ich leider selbst nicht.
    Er ist halt nicht gerade ein PC Genie... (wie allte bzw. die Meisten der älteren Generation).

    Ich werde versuchen, Ihm noch ein paar Infos zu entlocken und diese dann hier zu posten.
     
  5. #4 3. Februar 2009
    Ja mehr informationen wären hilfreich weil wenn man ein W-Lan adapter hat heist es nicht man kann auch ins internet man braucht schon ein acess point womöglich brauch er dann auch noch zugangsdaten ausser der ist frei ....ist denn die w-lan karte überhaupt installiert ?







    Falls er windows neu installieren will :
    Schau mal unter google nach windows mit usb stick installieren das problem ist ja mehrmals schon aufgetreten weil die kleinen laptops kein cdrom laufwerk haben ....


    schau mal danach

    USB_MultiBoot_10


    gibt noch ne andere möglichkeit per MBRWIZ und Bootsect /nt52 aber da muss man schon bischen mehr wissen
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...