Ich bin so faul -.-

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von sge4ever, 30. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Oktober 2007
    Hey,

    gehe in die 12.Klasse Gymnasium und langsam wirds echt kritisch....
    bis jetzt konnte ich mich mit minimalen Lernaufwand immer so auf 3,mal 2,mal 4 in fast jeden Fach halten. (es ging ja auch noch um nichts) Jetzt zählen ein Großteil der Noten fürs Abi, aber irgendwie lerne ich immer noch nix. Immer wenn eine Klassenarbeit ansteht oder sonstirgendetwas schiebe ich das hinaus bis auf den letzten Drücker..( fange am Vorabend um 9-10 abends an zu lernen)
    Ich finde dass ja selbst nicht gut so, aber irgendwie fehlt mir die Motivation mehr zu lernen.
    Ich komme jeden Tag um halb 5 aus der Schule, dann esse ich erstmal und bin kurz vorm PC dann haben wir schon 6....und dann schiebe ich das mit dem Lernen und allem einfach wieder heraus ( dann sage ich mir: ja morgen kann ich auch noch lernen blablabla) wenn ich jetzt nicht besser werde denke ich wirds echt schwierig, besonders in mathe :kotz: ....ich weiß halt nur nicht wo ich anfangen soll....kennt ihr das? habe echt schon dran gedacht die schule zu schmeißen, weil ich echt keine lust mehr habe, aber die 1 1/2 jahre ....hm....ich will ja auch ein gutes abi machen, jedoch ist das problem wo ich anfangen soll zu lernen und wie ich mir das am besten einteilen kann.....

    hoffe ihr habt hilfreiche tipps,aber bitte nicht so 0815 tipps wie: "Ja lern doch einfach" oder wie "ne stunde am tag wäre sinnvoll"

    bewertungen gibts natürlich für gute beiträge


    mfg:baby:
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    Selbstdisziplin, mehr brauchst du nicht.

    Du wirst es nicht gerne hören, aber "mach es einfach"... Glaub mir, danach fühlst du dich auch besser, weil du auch weißt WAS du für deine Noten endlich getan hast. Wenn das nicht klappt, dann sag deinen Eltern dass sie dir bei schlechten Noten was wegnehmen sollen, aber sowas sollte ab der Oberstufe net mehr nötig sein ;)
     
  4. #3 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    Hm evlt. eine Antriebsstörung, obwohl ich auch "Unkreativ" zustimme... Zwing dich einfach mal dazu etwas zu machen. D.h. nicht so viel auf einmal sondern immer regelmäßig etwas.

    Mfg
     
  5. #4 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    Ja das kenn ich, manchmal ist es schwer sich zusammenzureißen... Ich habe mich mit freunden zusammengesetzt und gelernt ... dann macht das mehr spaß und du kannst dich von jemanden abfragen lassen und wenn du die anderen abfragst lernst du auch wieder dazu ....

    Vielleicht gibt es ja von der Schule bzw. dem Lehrer auch eine wöchentliche Nachhilfestunde oder so ... ich mein wenn das bisher so gut geklappt hat mit dem nicht lernen dann kannst du ja immer noch die sachen von vorher und ich denke soviel nachzuholen ist da dann auch nicht... wenn du einfach mal zu dem Fachlehrer hingehst und nachfragst nach ner nachhilfestunde oder nach irgendwelchen tipps dann wird der dich schon nicht wegschicken.

    Ich hab noch was gehört dass man das vielleicht auf ne cd oder so aufnehmen kann und sich das abends wenn man im bett liegt anhört ... ich habs zwar noch nicht probiert hab aber shcon gehört dass es funktioniert... Kannst ja auch mal ein nettes mädchen mit einer schönen stimme fragen ob sie dir das auf ne cd bzw. Kassette spricht, dann ist das noch einfacher sich das anzuhören ... ich würds aber nicht direkt vor der klausur ausprobieren ... erst mal vorher um zu gucken obs funktioniert und wenn dann geklappt hat dann kannstes ja jedes mal vor ner arbeit machen^^

    viel spaß und viel glück noch

    mfg
    setsetset888
     
  6. #5 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    den text hätte ich genauso wie er is auch schreiben könne vor nem jahr^^
    bin jetzt in der 13 hab mein verhalten was deinem entspricht kein bisken geändert und halte mich immer noch so 2-4 wie halt alle die jahre davor auch
    also mach dir keinen stress das wird schon ;)
     
  7. #6 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    hm....ich bin auch faul wie sau ^^ hab den realschulabschluss nur gepackt weil ich mich in der 9. aufn ***** gesetzt hab und gelernt habe ^^ ist schwer für jemanden der faul ist..aber wenn du jetzt nichts machst versauste dir dein ganzes leben....

    z.b. musik oder religion (fallsde das noch hast) einfach ha´s machen und n bisschen aufpassen dann passt das schon ^^
    streng ich aufjedenfall an!

    skate^
     
  8. #7 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    @Zero Demon....hm aber ich will eigentlich kein 3er abi oder so machen....


    mir fehlt nur die motivation :(
     
  9. #8 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    ich bin auch 12 klasse und habe so gegen anfang der 8 klasse aufgehört für arbeiten wirklich zu lernen bzw hausaufgaben zu machen bis zur 11 hats immer ordentlich gefunzt und naja ^^ jetzt wirds hart aber streng dich an und irgendwie kommen wir schon druch xD
     
  10. #9 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    ich bin auch so faul wie du aber bei mir klappt das alles pass im untericht gut auf und mach da richtig gut mit, dan haste schond idie halbe miete dan muste dir das zu hause meistens nur noch mal kurz anschaun ^^
     
  11. #10 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    mir geht es haargenauso.....auch zu faul was zu machen und ich schied die hausis etc auch immer auf den letzten drücker^^...einziger Unterschied is das ich noch nicht dran gedacht hab Schule zu schmeißen :p

    hmm joa...wir müssen uns halt den ***** aufreißen und auch mal was machen^^ fällt zwar ziemlich schwer...aber muss eben auch mal sein. Ne andere Möglichkeit gibts nich^^ "einfach" den inneren Schweinehund zur Seite schieben und lernen :kotz:

    hoff mal das ichs auch langsam schaff zu lernen etc xD will auch kein 3er Abi <.<


    ps: bin auch 12 Klasse und mir gehts genau so wie dir :D
     
  12. #11 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    Ohh man ich habe das gleiche Problem^^ Mir fehlt auch die Lust am lernen. Naja ich kann die Lehrer auch nicht wirklich leiden, bei mir muss sich auch was ändern. Gut das es diesen Thread gibt^^
     
  13. #12 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    naja ok ich kenn das, bei mir lag das einfach daran, dass ich die hausaufgaben nicht gemacht habe und im unterricht nicht so oft aufgepasst habe!
    hat sich dann in der 10ten verändert und seit dem läuft es für mich eigentlich ziemlich gut, letztes jahr nen schnitt von 11,5punkten!
    also einfach im unterricht konzentriert mitarbeiten, nicht ablenken lassen und die hausaufgaben machen, für arbeiten lerne ich selber nur selten, guck mal rüber und dann geht das eigentlich immer ganz gut!
     
  14. #13 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    hm danke schonmal für die posts...

    jetz weiß ich schonmal, dass es viele andere gibt die das gleiche prob haben?(


    aber ne methode was man dagegen machen kann habsch immer noch nich
     
  15. #14 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    Günther der innere Schweinehund
    Eigentlich jeden Cent wert ;>

    Viel mehr kann ich dir eigentlich auch nicht empfehlen. Bin selber einer von den Faulen :x
     
  16. #15 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    ich muss sagen, dass es mir ganz genau so geht..und da kenn ich noch viele, die auch so ne einstellung haben...
    ich hab auch schiss vor den nächsten monaten, besonders natürlich vor den abiprüfungen...bisher bin ich mit absolutem nichtstun immer so bei 2,6 oder 2,7 gelandet, was ja auch nicht schlecht ist...
    schlimm ist es aber eigentlich, dass man so durchkommt..
    manche leute denken immer:"wow, der hat abitur, der muss viel geleistet haben", aber ich bin eins der vielen gegenbeispiele(noch hab ich es ja nicht)..abi ist eigentlich so pillepalle, womit ich nicht sagen will, dass die hochschulreife einfach zu bewältigen wäre oder ich es einfach alles könnte, ganz im gegenteil..
    ich will nur sagen, dass man dafür, dass man angeblich "elite" ist, viel zu lasch behandelt wird...
    vielleicht liegt das auch nur an unseren lehrern, aber ich persönlich halte vom abitur lange nicht mehr so viel wie früher einmal...
    helfen mit deinem problem kann ich dir also nicht wirklich, weil ich das problem selber habe...
    schon oft habe ich mir gesagt, dass ich meine einstellung grundlegend ändern muss, aber es hat sich nicht viel getan..und ich bleibe der meinung, dass ich auch ohne viel zu machen, mein abitur schaffen werde, was mir schon oftmals bestätigt wurde...


    mfg
     
  17. #16 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    Also ich habe genau das selbe problem. Ich habe bis ende der 11 nie was getan. Dann habe ich aber eine neue freundin bekommen. Sie hat mir bei dem problem wirklich weiter geholfen, indem sie gesagt hat das ich keinen sex mehr bekomme wenn ich nicht lerne.
    Es klingt zwar hart aber es hilft.

    Oder lern doch einfach mal mit ein paar Klassenkameraden zusammen. Dann macht das ganze viel mehr laune und man hat fast immer was zu lachen :)

    so far
    RemmeR
     
  18. #17 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    @mydoom


    dieser buch da gibts auch extra für schüler Günter für Schüler. Günter für Schüler. Ein tierisches Motivationsbuch (Broschiert)


    hast du das buch gelesen?

    wird da die faulheit nur ins lächerliche gezogen oder sind da richtige tippe drin?^^

    mfg
     
  19. #18 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    Ich hab genau das selbe Problem wie du und weiß genauso wenig was ich dagegen tun soll. Für das Abi fehlt mir einfach die Motivation und ich weiß nicht mehr wieso ich das überhaupt mache. Habe mich für 2008 um eine Ausbildungsplatz beworben. Wenn dass nicht hinhaut bin ich gezwungen in der Schule wieder was zu reißen. Wichtig ist, dass du deine Hausaufgaben machst dann kannst du in der Schule nämlich auch in jeder Stunde mitreden ;)
     
  20. #19 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    glaub mir lern einfach!!!

    bei mir war es genau das selbe nur das ich nicht meinen ***** hoch bekommen habe dadurch hab ich nur nen schnitt von 3,3 .

    Ich hab auch immer erst abends vor den klausuren gelernt und ich sag es dir nochmal lern einfach teils dir ein zb. montag : mathe , dienstag deutsch usw. mach nicht den selben fehler wie ich


    mfg olzen

    ich hoffe ich konnte dir helfen
     
  21. #20 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    Kenn ich zu gut ^^ Mir ging's genauso, hab mich mit Müh und Not durch's Abi gemogelt :D Aber hinterher biste nur schlauer, da wirste dir wirklich denken: "Warum hab ich nie was gemacht?" Aber dieses Einsehen kommt immer erst hinterher... ^^
     
  22. #21 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    es geht vielen so wie dir ^^

    ich bin auch derbe faul geworden ...

    klasse 5-7 immer so n schnitt von 2,5... ab klasse 8 gings schööön weit runter -.- war jetzt bei 3,7 -.-

    mir fehlt einfach die motivation zum lernen wie du schon gesagt hast "hab ich heute keine lust drauf mache ich morgen" usw das sage ich auch dauernt ^^

    meine lehrer sagen auhc alle das ich eigendlcih was im kopf hab aba ich bin zu faul meine birne ma anzustrengen...

    naja ich denke ma das ich mir jetzt nen nachhilfe lehrer anschaffe damit ich wenigstens mein abschluss zeugniss nich versaue..

    aba wirklich weiter helfen kann man dir eigendlcih nicht es ist eine kopf sache die kein anderer steuern kann außer du ;)

    viel erfolg
     
  23. #22 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    sehr hilfreich kann es schon sein, das ganze zu staffeln damit du den ganzen riesen berg nicht vor dir hast!dich selbst zu belohnen(so banal wie es klingt) auch für kleine Dinge die du geschafft hast ist ebenfalls sehr wichtig,damit du siehst dass du auch etwas geschafft hast.Ein guter Tipp ist denke ich auch, wenn du dir wirklich feste Zeiten setzt (also zum Beispiel jeden Tag von um 4 bis um 6) dass eine regelmäßigkeit rein kommt an die du dich halten musst. Ber letztenendes deinen Schweinehund musst du schon selber überwinden.

    mfg
     
  24. #23 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    oke, danke schonmal.

    weitere vorschläge?
     
  25. #24 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    du bist nicht der einzigste. ich denke dass so 70% genau so denken und die gleichen probs haben wie du. Man kann nur anfangen. Mehr kann man nicht sagen. Einfach anfangen.
     
  26. #25 30. Oktober 2007
    AW: Ich bin so faul -.-

    Da bin ich ja froh, dass ich mit der "Lernphobie"^^ nicht der einzige hier im Forum bin :D

    Echt übel, das mit den gestiegenen Anforderungen im Abi usw.
    Und ihr anderen habt leicht reden mit eurem "einfach mal machen", ihr seid ja nicht in dieser Lage (12.Klasse -> Abi). Wenn ich immer für alles lernen würde, wo es nötig wäre, dann käm ich zwischen Schule und pennen gehen überhaupt nix mehr machen!

    Mein Tipp: Versuch einfach die Faulheit, die sich ja im Schriftlichen sehr deutlich niederschlägt im mündlichen auszugleichen! Ist auf jeden Fall besser als zu pauken!
    Also dann... Hau rein! ;)

    PS.: axo, bevor ich es vergesse! Mach immer HAs! Das ersetzt das Lernen zumindest zum Teil. Bei mir ist es relativ günstig mit HAs, weil ich ne menge Freistunden zwischendurch hab und die deshalb z.T. schon in der Schule fertig bekomme...
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...