ich kann mit handy infrarotstrahlen sehn

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Romulus, 19. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juli 2006
    ahoi
    vorab, ich hatte kein plan, wo ich das posten sollte....also falls notwendig, dann verschieben

    hab folgende entdeckung gemacht^^:

    normalerweise sieht das menschliche auge keine infrarotstrahlen, also wenn ich ein knopf von meiner fernbedinung drücke, seh ich nichts....aber: wenn ich mit meinem 7650^^ mit der kamera auf die infrarotschnittstelle der fernbedinung gucke und dann ein knopf drücke, seh ich was blinken!?

    jetzt wollte ich mal fragen, wie sowas sein kann?

    ich hab 3 verschiedene fernbedinungen ausprobiert aber nur bei einer konnte ich mit meinem handy ein blinken in der if-schnittstelle sehn

    vllt gehts ja auch mit einer digicam oder andren handys, habs nicht ausprobiert aber mach ich gleich ;)

    und nochmal die frage, wieso kann ich das mit meinem handy sehn?
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Juli 2006
    Hi erstma, also das kann daran liegen das die cam von deinem Handy eine recht hohe Verzögerung hat da der if-Strahl nur Bruchteile einer Sekunde zu sehen sind. Dank der Verzögerung kannst du diesen Strahl sehen. Müsste eigentlich bei allen gehen, naja haste halt pech ^^.

    P.S. Die wesentlich höhere Farbabtastung spielt auch ne Rolle. ?(

    mfg Haeba

    Hf beim weiter Testen :>
     
  4. #3 19. Juli 2006
    also ich hab eig. auch keine ahnung ich kann auch nur sagen dass das vllt an der verzögerung der kamera liegt ^^
     
  5. #4 19. Juli 2006
    stimmt^^ jetzt wo ihrs sagt
    wenn ich meine hand unter die kamera tue, erscheint die auch erst ne halbe sekunde später aufm display...

    hab euch mal beiden n 10ner gegeben ;)

    falls noch jmd was dazu sagen will, oder andre mögliche gründe nennen will, lass ich hier mal offen

    wenn bis morgen abend oder so nix kommt close ich dann
     
  6. #5 20. Juli 2006
    Infrarot strahlen sind normalerweise für das menschliche Auge nicht sichtbar, da die Quanten nicht in unserem "Frequenzbereich liegen". Der Frequenzbereich der Kamera ist größer, so nimmt sie auch die Infrarotstrahlen auf. Da es die Kamera digital ist, versucht sie das Licht in eine Farbe umzusetzen. Allerdings sind für diesen Bereich keine Farben definiert, deshalb blinkt es nur auf.

    Dass du überhaupt was siehst, liegt an der Verzögerung der Kamera. (Wie schon gepostet)

    greetz blackbone

    (btw keine Garantie, ..is schon 'ne Weile her..^^)
     
  7. #6 20. Juli 2006
    :Dich habe das eben auch ma getestet, wenn ich auf der fernbedienug ne taste drücke, sehe ich mtim auge nichts, aba mit meine kamera vom Handy ist dort ein weißes licht, was solange leuchtet wie ich den Knopf drücke... :D
     
  8. #7 20. Juli 2006
    Du könntest auch ein Video aufnehmen und später gaanz langsam abspielen... Eigentlich müsste man dann auch den Strahl sehen.
     
  9. #8 20. Juli 2006
    ja man siehts auch, wenn man das video in normaler geschwindigkeit abspielt
    hier wurd eig alles zu gesagt, ich close mal

    peace

    romulus
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...