ICQ Passwort geklaut

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von darkfrog, 12. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. März 2006
    Ich hab ein Problem, und zwar hat sich gestern jmd in meinen ICQ account eingeloggt und das Passwort geändert.
    Von da aus schrieb er einigen Leuten aus meiner Kontaktliste diverse Sachen wie zum Beispiel das großes Treffen bei mir wär und so viele Leute wie möglich kommen sollten. X(
    Er schrieb auch heute noch mit verschiedenen Leuten, aber total normal, außer mit Zusätzen wie "alter" und so, was ich nie schreiben würde.

    Wie er/sie an mein Passwort kam: Vor einigen Wochen bekam ich ne Message von einem guten Kumpel mit einem Link zu "dennamenweißichnichmehr.exe", eine SpyCQ exe wie sich später herausstellte.
    Allerdings kenn ich ja meinen Kumpel und dachte er schickt mir einen Spaßvirus, da hab ich auch nix gegen und habs geöffnet.... -.-
    Dieser erzählte mir jedoch am nächsten Tag das sich jemand über seinen account einloggte und von da aus die Datei weiterschickte.
    Warum ich mein Passwort danach nich geändert hab weiß ich leider auch nich.... -.-

    Nun dachte ich mir, SpyCQ... kein Problem, schick ich ihm das gleiche, von nem Kumpel-account.
    Hab also die SpyCQ exe mit nem selbstextrahierendem Rar-Archiv gebunden,
    wo sich von google ausgesuchte Nacktbilder befanden.

    Dann per ICQ die Datei an "mich", also den jenigen welcher sich mein Passwort geholt hat geschickt.
    Und zwar mit folgendem Zusatz:
    Er hat die .exe Datei angenommen und sich an den Google Bilder erfreut, allerdings wurde nichts an meinen Server geschickt...

    Weiß jemand was ich falsch gemacht hab oder hat sogar eine bessere Lösung wieder an mein Passwort ranzukommen?

    Danke schonmal für die Hilfe und für das durchlesen dieses langen Textes! ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. März 2006
    Wenn es in PHP geschrieben worden ist dann brauchst du einen PHP fähigen server ausßerdem musst du den Pfad im Script angeben!so das die datein an den jeweiligen server verschickt werden!probier das mal!dann schick ihm das nomal und schau ob du sein pw herausbekommst!Ich bekam nämlich au mal sowas!zum glück habe ich mein pw glei geändert!

    MFG
    zeitz
     
  4. #3 12. März 2006
    hat der die email adresse auch geändert ?

    wenn nicht => passwort vergessen ? drauf klicken und email in seine email gucken wie das neue pw lautet fertig ^^
     
  5. #4 12. März 2006
    @zeitz: Danke für den Tip, aber wenns nur daran liegen würde hätte ichs schon selber rausgefunden.
    Hab die exe ja auch vorher bei mir getestet und es ging perfekt!

    //@hacker5: klar, hab ich natürlich sofort ausprobiert... allerdings weiß ich nich mehr was ich vor 3 Jahren als "favorite artist" genommen hab (Sicherheitsfrage)...
     
  6. #5 12. März 2006
    Du hast nix falsch gemacht.

    Nur hat er bestimmt eingestellt, dass er das PW jedes mal neu eingibt.

    Das SPY Programm geht nur, wenn das PW gespeichert ist.
     
  7. #6 12. März 2006
    Mach dasselbe einfach nochmal nur mit einem Trojaner hinten dran!
     
  8. #7 12. März 2006
    Hab grad alles nochmal neu eingestellt, hab nämlich die Vorahnung das ich einfach nur das nicht infizierte Archiv verschickt hab.... :rolleyes:
    Wenn dies nich der Fall is werde ich es mit Trojaner/Keylogger ausprobieren!

    Danke auf jeden Fall schonmal für die Hilfe!

    hacker5 und zeitz haben nen 10er bekommen, Around und KillerKarnickel hatten schon eine.
     
  9. #8 13. März 2006
    naja mit nem trojaner...
    wenn das einer ausn i-net ist alias sub7 & co. merkt das jedes drittklassige antivirus sofort ^^
     
  10. #9 13. März 2006


    Schon mal etwas von stealthen gehört? -Ich glaube kaum.
     
  11. #10 13. März 2006
    Oh man... jetzt kommt der Kerl nich mehr online.... ;(
    Hätte ich doch blos nich die falsche Datei hingeschickt... (jaja, das war der Fehler -.-)

    Ich hoffe mal das der Kerl nochmal online kommt und ich das endlich machen kann,
    denn sonst wüsste ich auch keine Lösung.

    Das Passwort hat der Kerl nämlich dummerweise geändert.
     
  12. #11 14. März 2006
    Hi darkfrog,

    sonst mach dir doch einfach einen neuen Account. ist zwar Arbeit die ganzen Kontakte wieder rein zu machen, aber das ist doch die beste Lösung.
    Ist doch nur ein ICQ Account, ist ja nicht unbedingt was lebensnotwendiges...
     
  13. #12 14. März 2006
    Es geht mir nicht nur darum, meinen ICQ account zurückzubekommen..
    Es geht mir auch darum zu wissen wer sich in meine Privatsphäre einmischt.
    Habe unter anderem von ICQ-Nachrichten (geschickt von meinem account) gehört, die wirklich ziemlich heftig waren.
    Wurde deswegen vom ein oder anderen auf ignore gesetzt und die wissen immer noch nich das ich das gar nicht war...
     
  14. #13 15. März 2006
    So, ich hatte das Passwort bereits wieder.... habs dann natürlich sofort geändert.
    Allerdings musste ich kurz danach wieder los und als ich wiederkam war das Passwort erneut geändert und ich kam nicht mehr rauf!! X(

    Ich werds nun noch mal schicken, und zwar mit Keylogger dazu.... Ich dreh durch ey.
     
  15. #14 15. März 2006
    Vllt hat er eine Firewall die den Kontakt zu deinem Server unterbindet?

    glaube ich nämlich
     
  16. #15 15. März 2006
    Hehe, ne ... bin grad seit ner halben Stunde dabei seine festplatten zu durchsuchen
     
  17. #16 15. März 2006
    und wie sieht mit den löschrechten aus ??

    Wenn du die hast würde ich mir nen spass erlauben :D!

    alles weg
     
  18. #17 15. März 2006
    Glaub mir, die Festplatte wird schon noch formatiert! ^^

    Wie blöd muss man denn sein um von den Leuten die man "gehackt" hat, exe Dateien anzunehmen??!!

    Aber ok, seine Dummheit und letztendlich mein Trumpf! :)
     
  19. #18 15. März 2006
    In Windows/system32 ist eine datei, die audit.exe heißt. Die musste löschen, das ist der Trojaner. Dann kommt er auch nicht mehr an dein PW, wenn du es herrausbekommen und geändert hast ;)
     
  20. #19 15. März 2006
    Hey, danke für den Tip... hatte es zwar aus dem Autostart geschmissen aber mehr auch nich.

    10er haste natürlich bekommen!
     
  21. #20 15. April 2006
    hi ich würde gerne mal wissen welchen trojaner du benutzt hast =)
     
  22. #21 22. April 2006
    würde ich auch gerne den ich habe das gleiche problem!
     
  23. #22 22. April 2006


    Alles klar ;)







    Das geht sogar mit ProRat usw... (SuFu)




    Glaub ich dir nicht, dass du das schaffst ;)
     
  24. #23 23. April 2006
    Hast Recht, hab ich leider nicht geschafft! ^^
    Das hat er selber gemacht weil ich nicht widerstehen konnte die "Bildschirm verzerren" Funktion auszuprobieren... :rolleyes:

    Aber immerhin ist sein PC formatiert und ich hab mein Passwort wieder! :]
     
  25. #24 25. April 2006
    Hy,

    ich hätte da mal ne Frage.
    Also ich kenn mich mit hacking und sowas nicht aus, will es eigentlich auch nicht.
    Nur würde mich mal Interessieren was man alles so anstellen kann wenn man auf einem Fremden rechner drauf ist?
    Und auch verstehe ich nicht wie es über haupt möglich ist auf einen Fremden Rechner rauf zu kommen? Das dieser doch meistens ne Dynamische IP hat und diese sich doch ständig ändert, es sei denn der Betroffene ist bei AOL.

    mfg
    Marko1978
     
  26. #25 25. April 2006
    Alles wie wenn du direkt an dem PC sitzen würdest.

    Hier geht es um Trojaner, welche automatisch beim Systemneustart die aktuelle IP an denjenigen schickt der den Trojaner steuert. (Per Mail / ICQ / FTP / whatever)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ICQ Passwort geklaut
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.461
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.338
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    649
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    950
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    583