IDE und SATA Festplatte kombinieren unter XP?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von TheFox, 19. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2009
    HI RRler,
    Habe folgendes Problem, wozu ich noch keine lösung finden konnte.
    In meinem Rechner befindet sich eine 40 GB Festplatte, die über IDE läuft, diese läuft im master modus, sodass ich von ihr booten kann.
    Dazu habe ich noch eine SATA-Festplatte verbaut, und diese am SATA1 port auf meinem ASROCK 939Dual-SATA2 angeschlossen.
    Der PC bootet auch von der 40 GB Festplatte, jedoch wird mir die andere SATA-Festplatte auf'm Arbeitsplatz nicht angezeigt. Im Geräte-Manager ist sie jedoch aufgeführt als Laufwerk.
    Jemand ne Ahnung, wie man das hinbekommen kann, dass ich mit der SATA-Festplatte arbeiten kann?
    MFG TheFox
    Danke im voraus.
     
  2. #2 19. November 2009
    AW: IDE und SATA Festplatte kombinieren unter XP?

    ist auf der sata überhaupt eine partition und ist sie formatiert ?
     
  3. #3 19. November 2009
    AW: IDE und SATA Festplatte kombinieren unter XP?

    gut kenn ich mich in dem Bereich zwar net aus aber ich würd zb ma im bios schaun ob der sata controller aktiviert ist und im win in der datenträgerverwaltung schaun ob sie da auch drin ist, vllt ist sie ja einfach noch nicht formatiert und wird deshalb nicht angezeigt
     
  4. #4 19. November 2009
    AW: IDE und SATA Festplatte kombinieren unter XP?

    öffne mal die Datenträgerverwaltung: Start -> Ausführen -> diskmgmt.msc

    und sag bescheid was darinsteht
     
  5. #5 19. November 2009
    AW: IDE und SATA Festplatte kombinieren unter XP?

    Mal ne gegenfrage: Warum benutzt du die SATA Festplatte (die garantiert schneller ist als die IDE) nicht als System-Festplatte?

    Ansonste würd ich auch sagen. SATA Controller aktivieren, Partitionieren und Fromatieren sollte des beheben...
     
  6. #6 19. November 2009
    AW: IDE und SATA Festplatte kombinieren unter XP?

    alles klar, musste nur die platte formatieren übers bios und und nun kann ich auf sie zugreifen, danke jungs! bws raus
     
  7. #7 19. November 2009
    AW: IDE und SATA Festplatte kombinieren unter XP?

    Ich würde dir trotzdem raten, wie ansk!lled schon gesagt hat, die SATA-Festplatte als Systempartition zu nehmen... du wirst den Geschwindigkeitsunterschied deutlich spüren!


    MfG

    SpyCrack
     

  8. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: IDE SATA Festplatte

  1. HDD 3.5" IDE/SATA Gehäuse für mehrere Festplatten
    minochisena, 2. Januar 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.342
  2. Festplatte IDE/SATA
    Optron, 27. November 2009 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    449
  3. Festplatte für älteres Mainboard (IDE/SATA?)
    TheChronic, 24. November 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.483
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    580
  5. SATA-Festplatte an IDE
    hammond00, 18. Januar 2009 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    337