iFone statt iPhone

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Silur, 3. Dezember 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Dezember 2007
    Hab da heute mal was entdeckt =)

    <<-->>


    was haltet Ihr davon?

    ich würde mir gern son Schnuckel zulegen=)


    fals jetze wer kommt mit China = Geld Weg

    und sowas , bitte lest vorher das ies PayPal gibt
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Dezember 2007
    AW: iFone statt iPhone


    sorry, bedankt.

    Also geld weg sag ich jetzt nicht, aber meiner meinung nach ist das müll. Diese China nachmachen sind meinsten von sehr sehr schlecher qualität. Z.B. die nachmache vom ipod, war bei vielen käufern nach wenigen tagen kaputt.

    ich würde meine Finger davon lassen.

    mfg

    ist das hier das gleiche? wenn ja, siehts es sehr billig aus
     
  4. #3 3. Dezember 2007
    AW: iFone statt iPhone

    Das Teil ist sicher Schrott und was noch dazu kommt ist du Ärger mit dem Zoll gibt weil das Gerät ein Plagiat ist und darum nicht eingeführt werden darf. Das Gerät wird beschlagnahmt und du bist dein Geld los, das Gerät siehst du nie wieder.

    Und beitreiben darfst du es wohl auch nicht weil es sicher keine Zulassung für die EU hat
     
  5. #4 6. Dezember 2007
    AW: iFone statt iPhone

    sieht auch qualitativ sehr hochwertig aus :p
     
  6. #5 6. Dezember 2007
    AW: iFone statt iPhone

    Quatsch da gibts kein ärger, höchstens musst du Steuern drauf blechen wenn es der Zoll in die Hände bekommt.
     
  7. #6 6. Dezember 2007
    AW: iFone statt iPhone

    dicht, da sinnlos
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...