iLoad-am wechselt den Besitzer

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von tarnkappe., 9. Oktober 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Oktober 2014
    [​IMG]
    Auf iload.am gab es vor kurzen einen Besitzerwechsel. Gründe warum der alte Admin das Projekt abgegeben hat, sind nicht bekannt. Doch es ist davon auszugehen nachdem es gut zwei Jahre keinen Fortschritt gab und auch die Community abwandert, dass Krystal einfach die Motivation verloren hat.
    Ein altes Interview von Scenepirat mit ihm könnt ihr hier nochmals nachlesen.
    Der neue Admin hat auch schon einen Thread verfasst und erklärt, wie es mit der Seite weitergehen soll.
    Liebe Community,
    wie ihr vielleicht schon vermutet gab es im Hintergrund einige Änderungen. Einige von euch haben vielleicht die Vermutung, dass dies nichts Gutes zu bedeuten hat jedoch hoffen wir euch eines Besseren zu belehren.
    Krystal hat sich aus persönlichen Gründen zurückgezogen und uns gebeten Iload.am zu übernehmen und wachsen zu lassen. Wir möchten uns daher bei Krystal bedanken für die Arbeit, die er bereits erledigt hat.
    Es wurde eine ganze Weile nach einem neuen Coder gesucht und es sollte jedem klar sein, dass wir grundlegende Änderungen brauchen um Iload wieder zu dem zu machen was es einmal war. Ihr werdet euch noch gut daran erinnern wie beliebt Iload.to gewesen ist, und zu dieser Basis möchten wir zurückkehren. Wir bringen großes Know-how und Motivation mit, um dieses Ziel zu erreichen.
    Vermutlich habt ihr auch schon mitbekommen, dass es im Team ein paar Beförderungen gab. Das Team ist ja schon lange dabei und ich vermute, dass sie ein großes Vertrauen bei euch genießen. Auf jeden Fall erhalten sie dieses Vertrauen von uns. Sie werden weiterhin Iload leiten und ich denke, dass es eine gute Entscheidung ist.
    Nach anfänglichen Schwierigkeiten werden wir jetzt mit aller Kraft die Entwicklung von Iload.am vorantreiben und werden euch regelmäßig up2date halten und um eure Meinung bitten.
    Es wird auch zu kurzfristigen serverbedingten Änderungen und infolge dessen zu einigen Downtimes kommen. Wir entschuldigen uns dafür schon vorträglich.
    Wir wissen, dass ihr unser größtes Kapital seid und mit eurer Hilfe werden wir diese Seite zu alten Stärke zurückbringen.
    Wir hoffen, dass ihr das Vertrauen und den Glaube an uns und die Seite behaltet. Wir freuen uns mit euch in Zukunft arbeiten zu dürfen.
    Liebe Grüße,
    RyanD
    So soll die Seite aktuell neu gecodet werden in einem aktuellen HTML5-Design. Das bekannte Grundgerüst soll weitgehend bestehen bleiben. Auch eine Main (Hauptseite) ist wieder im Gespräch, um die Webseite zu alter Größe zurückzuführen.
    Nach dem aktuellen Zeitplan soll die Webseite in zwei bis drei Monaten komplett neu erstrahlen. Bleibt nur abzuwarten, ob es unter der neuen Führung auch wirklich so passieren wird.





    Quelle: Tarnkappe.info
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Oktober 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: iLoad-am wechselt den Besitzer

    zur geschichte:

    wurde wegen der Kinoto sache busted, die haben dann eads verpfiffen und wer weis noch. (eads und tladserv hatten früher zu tun und sich zerstritten)

    iload.to (original) owner wurde das zu heiß und er wollte das projekt gewinnbringend verkaufen, gefunden hat er scheinbar den falschen - wie auch immer war dann aus.

    die seite wurde damals auch schon mehr oder weniger von finanziert um den filehoster als hauptdownload hervorzuheben. möglicherweise auch hier ein geplatzter deal, immerhin wurde auch 3dl.am damals an ihn verkauft mit gleichem resultat.

    iload.am ist ein nachbau aus dem script vom iload-hack das unvollständig war. die seite wurde aber nie wirklich professionelle weiter entwickelt, es lief alles über das integrierte "forum".

    ob sich dem projekt jetzt szene-hedgfonds mit kapital und knowhow dahinter setzen um es wieder groß auf zu ziehen ist bislang nicht klar.

    momentan leitet die domain auf localhost 127.0.0.1, was normal eine reaktion ist auf ddos. was genau da passiert muss man abwarten, evtl auch nur domain/hoster wechsel.
     
  4. #3 15. Oktober 2014
    AW: iLoad-am wechselt den Besitzer

    es hat einen Domainwechsel gegeben: iload.co/de/
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iLoad wechselt den
  1. iload down?

    daqrinsa , 22. April 2012 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    904
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.037
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    7.583
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    22.332
  5. iload.to (weiße Seite/down?)

    4pp1 , 26. April 2011 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    4.942