IMAGiNE busted

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von loop, 23. September 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. September 2011
    Laut torrentfreak und anderen Quellen wurde die P2P-release Gruppe IMAGiNE von der ICE busted. Die Gruppe ist in der US-Szene wohl mit die Bekannteste. Man möge sich mal anschauen, was dort alles released wurde:
    IMAGiNE - P2P-Releases - xREL.v3 - Release & NFO Source #1


    Genauere Infos:
    Reports: Feds Bust IMAGiNE Movie Release Group | TorrentFreak

    Mal schauen was da noch kommen wird, bzw. wie sich das auswirken wird. Natürlich wird man nun sagen "eine geht, eine andere kommt", dennoch ein unschöner Schlag.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. September 2011
    AW: IMAGiNE busted

    Könnte mir Vorstellen das DiGiTALiNK damit evtl. was zutun haben könnte, gab ja früher zwischen EP1C und IMAGiNE Stress, aber mich persönlich interessiert es nicht, da ich nur in den seltensten Fällen US Releases anschaue und fast zu 99,9 % nur Scene Releases von daher... Eine Group geht eine andere kommt ;)
     
  4. #3 24. September 2011
    AW: IMAGiNE busted

    Nur das man die Imagine Realses nimmt und die deutsche Tonspur drauf kloppt und da kann man nicht sagen das eine Englishe neue Gruppe, die gut ist so einfach kommt, aber kann man nix machen.
     
  5. #4 26. September 2011
    AW: IMAGiNE busted

    Waere definitiv schade drum. Auch wenn es eine P2P Group ist, haben die echt viel Released und eigentlich immer mit eigenen sources.
     
  6. #5 26. September 2011
    AW: IMAGiNE busted

    IMAGiNE hat ueberwiegend guten stuff released der oftmals auch weiterverwendet wurde.
    abwarten, ob man daraus einen nachteil fuer die deutsche scene/ p2p merkt.

    schade ist es trotzdem!
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...