immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von Toni, 20. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juli 2007
    hey leute,

    alsi ich beziehe meinen stuff bei oneklick seiten wo meist alles auf rapidshare drauf is nur wenn ioch ein part zu 100mb geladen habe muss ich immer 200min warten bis ich wieder was ziehen kann

    das is doch voll nervlich

    ich weiß da gibts so ein programm RS downloadbeschleuniger und wartezeitverkürzer , aber dieses klapt bei mir irgendwie nicht

    ich wüste ja ne möglichkeit, das man seinen router einfach an und aus machen muss aber dafür müste ich immer hoch und runter gehn

    habt ihr nicht noch andere vorschläge wie man diue wartezeit ausm weg gehn könnte?
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    es gibt ein tool womit man die wartezeit umgehen kann!!!

    oder alternative kurz ausm inet ausloggen und wieder einloggen also reloggen !!! dann haste ja ne andere ip (wenn du auf automatisch generieren gestellt hast in deiner verbindungseinstellung)
     
  4. #3 20. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    habs grad ausprobiert mitm ausloggen und wieder einloggen aber haut auch nicht hin
     
  5. #4 20. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    hmmm guck mal bei deinen verbindungs einstellungen da muss alles auf automatisch generieren sein
     
  6. #5 21. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    Wäre nicht schlecht zu wissen was für einen Router du hast......:]
     
  7. #6 21. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    von t-com wlan 5200
     
  8. #7 21. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    1. Sufu, gibt schon 1000 Themen darüber
    2. auf Cryptload.info gehen und dort das Prog laden
    3. Hier oder in dem Board ein Tut durcharbeiten
    4. Laden.

    HF
     
  9. #8 21. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    kann es sein, dass das mit dem ip wechseln bei rapidshare gar nimmer funzt? Hab für meine fritzbox ein tool, das sie reconnecten lässt, muss aber dann mit ner anderen ip dann NOCH länger warten -.-

    geht das mit cryptload irgendwie?? und selbst wenn, ich kanns grad net runterladen, weil das teil auf rs liegt und ich bis zum nächsten download noch 162 min warten muss >_<

    mfg
    mithrandir
     
  10. #9 21. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    Cokkies löschen oder erst gar nicht akzeptieren ?
     
  11. #10 21. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    Wenn mit der IP kurz vorher schon mal gesogen wurde, schließlich ist der IP-Pool nicht unerschöpflich.
    Bei mir klappt es mit der FritzBox jedes mal, auch ganz oft hintereinander und ohne Cookies zu löschen....:D
     
  12. #11 21. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    OMG!
    Wie wäre es wenn man das Programm "RouterControl" benutzen würde???
    Einfach die Login Daten des Routers angeben und dann hat man 2 kleine buttons,
    mit den man in Sekundenschnelle den Router restarten kann.
     
  13. #12 21. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    Da gibst einfach in deinen Browser die ip deines Routers ein z.B. "192.168.2.1", dort drückst du dann auf trennung und dann wieder auf verbinden. Schon kannst du wieder saugen.

    mfg Dr.Diener :p
     
  14. #13 21. Juli 2007
    hmm das hat nur einmal hingehaun das die wartezeit weg is , danach beim 2. download war sie wieder da?

    jo aber verdammt was sind meine login daten? dioe von t-online? die zugangsdaten? sorry aber hab in dem bereich nicht so die große scheckung
     
  15. #14 21. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    nein die log in daten sind benutzername und kennwort für den router
    ich kann dir auch nur "router control" empfhelen in verbindung mit dem RSD (rapid-share-downloader)

    vergiss cryptload der RSD frisst nicht deine ganze rechnerleistung und ist in meinen augen einfach besser als CL :cool:

    aber nochmal zu deinem problem. was hast du denn für einen router?
    wenn es ein speedport ist kannst du einfach die daten weglassen und das programm macht alles von alleine^^

    hier mal der link zu router control

    RouterControl - Das Tool zur Kontrolle Ihres Routers

    um die ip adresse deines router ausfindig zu machen gehst du folgendermaßen vor:

    start>>ausführen>>"ipconfig" eingeben. bei standartgateway steht dann die IP des routers z.B: 192.168.2.1/.... diese musste dann im router control eintragen.

    wenn du den RSD brauchst schick mir einfach eine PN, ich werde den link nicht öffentlich posten.

    greetz mobyer
     
  16. #15 21. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    wenn du die vom Router meinst, war bei mir als loginname "admin" und als Passwort "password"

    mfg Dr.Diener :p
     
  17. #16 21. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    ok erstmal danke,

    ich habe ein speedport w 500v
     
  18. #17 22. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    Nur weil man seinen Router reconnecten laesst heisst das noch lange nicht, dass man auch eine neue IP bekommt. Wenn du eine feste IP von deinem Provider bekommen hast, kannst du so ziemlich garnichts machen, ausser anrufen und sagen du haettest gerne IPs aus dem IP-Pool. Aber normalerweise hat es seine Gruende, dass man eine feste IP hat ( home server z.B. D: ). Ich hoffe das hilft weiter.
     
  19. #18 22. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    wenn du soviel von den one-click-hostern saugst, dann hol dir doch einfach einen premium acc?! schonmal an die möglichkeit gedacht? hast meistens! nen höheren speed kannst mehrere downloads gleichzeitig anfangen. kannst nen downloadmanager benutzen (unnötig funktioniert aber ;)). für 6 monate bezahlste 30€ bei rapidshare. wenn du soviel lädst, dann sollte es das geld wert sein. 30€ wirste wohl noch haben. das geld was du an der einen stelle sparste geld, weil du appz, games, musik umsonst bekommst, kannste ja für den acc investieren ;)
     
  20. #19 22. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    also ganz ehrlich wüsste ich nicht, warum ich für etwas bezahlen sollte, was ich auch it einfachsten mitteln umsonst haben kann ...
    die arbeit den router grad zu resetten steht wohl nicht gegen 30€ im halben Jahr ...:cool:


    aber musst du entscheiden ...

    EDIT: wie isn das mit zB UseNeXT | Download from the Usenet at full DSL speed! ... da kommt doch dieses fenster von A.dref.in(ohne .)
    macht das nicht auch, dass man mermals was laden kann bei Rapidshare?

    SCREENSHOT:
    Spoiler
    [​IMG]


    Bild=down!
     
  21. #20 22. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    Nein, A.dref.in macht nur den Referrer unerkenntlich, dass heißt das RapidShare nicht mehr sehen kann von welcher Seite der Download gestartet wurde.

    mFg Chrisomator
     
  22. #21 22. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    und außerdem is ja noch das wort AD enthalten, also werbung :rolleyes: is wohl dazu da, um werbung von den geldgeilen kiddies vorher einblenden zu lassen...
     
  23. #22 22. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    hab auch gedacht das es mit tools nicht geht. doch hab jetzt eins gefunden womit das bei mir auch funzt...
    was hastn fürn router ?
    vll gehts ja bei dir auch...
     
  24. #23 22. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    Dann musst du diesen Router im RouterContro-Programm auswählen, benutzernamen musst du keinen eingeben, bei der IP: speedport.ip und passwort je nach dem, standart ist aber "0000"
     
  25. #24 25. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    also ich amche immer meinen router an und aus ... dann hab ich ne neue ip und dann kann ich weiter laden ... ;)
     
  26. #25 25. Juli 2007
    AW: immer diese blöden wartezeiten bei RapidShare?

    also ehrlich hol dir nen premium axx.die 6euro wirste doch übrig haben.kommt ihr euch mit dem ständigen router an/aus etc nicht bisl lächerlich vor?(stell mir gerade vor wie die halbe nation gerade in diesem moment am router sitz und ...lach)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...