Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Drug, 7. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. August 2007
    Naja bin der Meinung dass stimmt schon weil, immer mehr Kinder Internet sitzen.

    Dadurch wird auch die Schule vernachlässigt. Die kinder kommen nach Hause und sitzen

    sofort am PC. Und manche Eltern machen dann son scheiß noch mit.

    Weil die Eltern denken aach dass ist blos ne Phase.

    Haben sie sich aber geirrt weil, das Internet ist in zwischen so groß das mann garnicht

    mehr davon wegkommt........


    MFG DRUG8o
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Jap kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.....

    Bin zwar 19, aber hatte mal 2 Wochen kein Internet - das war der Horror.
    Ich wusste nicht mehr was ich am PC sonst machen sollte....
    In der heutigen Zeit einfach unvorstellbar!


    mfG
     
  4. #3 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Ohne Internet ists echt :poop: !

    Als ich damals neu in meine Wohnung gezogen bin hat es die Telekom nicht auf die Reihe bekommen, trotz frühzeitigem Auftrag mir den Anschluss zu dem Termin zu schalten.

    Hab dann in der Langeweile einfach ein bischen an meiner WLAN Antenne rumgebastelt sodass ich dann ein WLAN von einem Nachbarn relativ gut reinbekam und somit doch wieder surfen konnte :D
     
  5. #4 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Wird ES immer süchtiger ? :D Glaube nicht ,dass das Internet so süchtig von den Usern ist .
    Nunja, ein Internetzugang gibt zugriff auf eine riesige Datenmenge , alles wird aktualisiert, es entsteht keine Langeweile. Andererseits ist gibt es millionen von Menschen die das Netz als riesiges Lexikon , Kommunikationstool oder der Arbeits halber nutzen. Ich glaube nicht das so viele Menschen süchtig sind, man müsste nur für Ersatz sorgen ( Jugendgruppen etc).
     
  6. #5 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Ja das ist so. Heute ist selbst in den meisten Jobs das Internet gar nicht mehr wegzudenken. Wenn ich fürher kein I-Net hatte daheim, weils dir Mutter weggenommen hat, war das grauhenhatft. Kein I-Net was sollte ich denn mit dem PC machen? Zoggen ohne I-Net? Wie langweilig. Ich geb dir voll und ganz recht.
     
  7. #6 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Internet ist eben ein Massenmedium das die ganze Welt vereint.
    Jeder braucht es zur Kommunikation und ich denke es gehört zum deutschen Standard dazu Internet zu besitzen.

    Es ist eben kinderleicht und es hat NIE ein Ende..
     
  8. #7 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    tja, also von dem, was bisher von euch präsentiert wurde, könnte man denken ihr seid internetsüchitg...nur so ne kleine ferndiagose nebenbei :p
    wie war das gleich mit diesem wow? da gabs doch unzählige berichte im fernsehen, dass des unheimlich abhängig macht...obwohl ich denke, dass jedes gute spiel dieses risiko in sich birgt...da brauch ich mir nur manch einen zocker angucken ;)
    nee, nunmal ernst. ich denk schon, dass es süchtig machen kann...und teilweise auch gefährlich ist. schauen wir uns nur mal chaträume an, in denen kinder rumhuschen und sich dort ihre zeit vertreiben ohne zu wissen, mit wem sie sich da unterhalten. dann stehen sie auf und denken sich "huch, schon wieder 3 stunden rum, wie kommt denn das?"...is schon nen ganz schöner zeitvertreiber dieses internet.
    das merk ich auch, wenn ich mir fürs studium ma irgendwas suchen will...da guckt man ma hier hin, ma da hin und schon is die zeit ganz schnell vorbei...oder man verbringt zuviel zeit in foren obwohl man ganz was anderes zu tun hätte :rolleyes:
    am allerbesten wärs glaub ich, wenn man als besorgtes elternteil wirklich mal ne ordentliche kindersicherung fürs internet benutzt...gewisse seiten zu sperren is denk ich ganz angebracht und nur ne gewisse zeit zu erlauben, sodass die kinderchen sich auch ma an die frische luft begeben können, solange es noch hell ist. gilt evtl auch für manch älteres "kind".
     
  9. #8 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    also mal abgesehen von der gramatik und rechtschreibung deines themas kann man zustimmen, dass immer mehr leute sich zum internet hingezogen fühlen! persönlich kann ich sagen, dass das internet schon was schönes und interessantes ist aber ich kann auf jeden fall auch ohne! schlimm wirds nur wenns wetter nicht mitmacht oder grad keine anderes beschäftigungsmöglichkeiten da sind!
     
  10. #9 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Ich musste vor kurzem 2 Monate ohne Inet auskommen. Hab mir dann immer das Laptop geschnappt, und ab zur Freundinn ^^. Hätte ich garkein Netz gehabt, wär ich bestimmt abgedreht irgendwann, bei dem Wetter jedenfalls.

    Das Fernsehprogramm ist mir zu blöd, meistens eh nur Klatsch / Tratsch , Assimedium halt. Am PC selbst hab ich ein paar Games nochma durchgezockt weil ich bei dem Wetter echt garnix tun konnte.

    Sobald die Sonne scheint bin ich draussen, ob Internet okay oder nicht. Deshalb denk ich mir, dass meine Sucht schon ein wenig nachgelassen hat ^^


    Und nochwas: Es gibt soviele Leute die am Tag um die 4 Stunden vorm Fernseher sitzen. Und bei denen beschwert sich keiner vonwegen "Sucht" etc. Internet ist halt noch zu neu, um von allen Menschen als neues Riesenmedium, was eigentlich jeder braucht, anerkannt zu werden.
     
  11. #10 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Hm ich glaube nicht das sich die Leute hingezogen fühlen. Ich denke eher, dass Internet einfach zum Standart wird. Ich meine wenn man sich mal die Werbung im Fernsehen anschaut t-kom und die ganzen anderen werben alle für ihre Internet-Angebote und ganz nebenbei(!)gibt es vielleicht nochmal ne Telefonflatrate dazu. Das Internet Brügert sich einfach ein genau wie das Telefon im letzten Jahrhundert. Das Internet ist einfach ein Riesiges Netzwerk und in Chatrooms E-Mails und Workgroups können sich Leute austauschen aus den verschiedensten Ecken der Welt. Süchtig macht Internet an sich nicht nur einige Inhalte bzw Vernetzte Multiplayer Games. Natürlich birgt das Internet einige vielleicht sogar viele Gefahren, besonders für Kinder, das sie meist von Seriösen und nicht Seriösen Angeboten und Texten nicht unterscheiden können(Mein Geschichtslehrer nennt als bsp. gerne die Referat Gruppe die über den Zweiten Weltkrieg berichten sollte und auf einer Nazi seite Informationen holte.)
     
  12. #11 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Also ich denke nicht das es eine Sucht wird. Jeder will immer ganz aktuell sein und das Internet ist eben eine Quelle wo du alles bekommst. Ich denke es wird eine zeit kommen wo es ohne Internet nix mehr geht... Daher sollte man schon darauf vorbereitet sein.
     
  13. #12 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Es ist so das wir in einer Informationswelt leben in der es einfach von Wichtigkeit ist auch Internet zu haben und damit arbeiten zu können. Süchtig würde ich nicht sagen - aber eine gewisse Abhängigkeit entsteht durchaus. Und in Zukunft wird ohne Internet so oder so nichts mehr gehen!

    mfg synovov
     
  14. #13 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    hatte mal ein bischen länger als ein jahr kein internet, am anfang wars die hölle ^^. aber nach nem monat war das schon wieder ganz cool und ich hab mich sogar gefreut das ich nicht so viel vorm pc sitze. aber dann hab wieder i-net bekommmen und jetzt sitz ich den halben tag vorm pc :angry:
     
  15. #14 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???


    Jo Word!!!

    Bei mir isses auch so, dass wenn ich nix zu tun habe, bzw. mit Kollegen grade nichts geht, dann hock ich mich halt vorn PC ;)
    Wenn wir abends weggehen oder tagsüber was geht, ziehe ich natürlich die Aktivitäten mit meinen Kollegen vor - aber wenn nicht?!?
    Dann ab ins WorldWideWeb :D

    TV ist mir auch zu blöd....
    Aber heute hängt doch alles irgendwie mit dem Internet zusammen.....
    Alleine die ganzen games. Online daddeln macht einfach mehr Spass.
     
  16. #15 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Was will man auch sonst machen?

    Willst du jeden Abend was trinken gehen? Cocktail nicht unter 6.00, Konzertkarte teilweise 150€ (Madonna oder sowas). Das Leben ist einfach sau teuer. Also bleibe ich lieber vorm PC.

    Ich hocke zwar auch den ganzen Tag vor der Kiste, aber würde behaupten, das ich eig nur sinnvolles Zeug machen.

    ICQ chatten (ähn. telefonieren), Homepages basteln, Musik sortieren (als Hobby-DJ ganz nützlich), hier im Board News aus aller Welt lesen.

    Das sind alles Dinge die ich am PC mache, aber für mich sind alle sinvoll.

    Außer sind wir Jungen. Sag mal zu deinem Kumpel, das wir heute Kaffe trinken gehen. Du wirst ausgelacht.
     
  17. #16 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???


    Mit Freunden mal rausgehen... ?(
    Sport machen.....
    gibt 1000 Möglichkeiten!

    Wo lebst du?!?
    Ich bin auch männlich und gehe mit meinen Kumpels einfach mal Nachmittags nen Käffchen trinken.
    Einfach um den neuesten gossip zu bequatschen ;)


    mfG
     
  18. #17 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Ja, das meine ich ja, mit Kumpels abends weggehen, aber irgendwann geht dir das auch auf die Eier. Jeden Abend die gleichen Läden. Wenn man nach dem Schaffen weggeht, dann kann man ja nicht weit fahren. In ein Jugendhaus traue ich mich sowieso nicht.

    Einfach mal mit Kumpels rausgehen und sinnlos durch die Gegend laufen oder gar saufen ist nichts für mich!

    Wenn ich abends nach dem Schaffen heimkomme, dann habe ich kein Bock mehr noch mehr Sport zu machen. Ich renn schon den ganzen Tag rum und trage schweres Zeug.

    Nenn mir mal bitte deine 1000 Möglichkeiten.

    Ja, das ist bei uns halt irgendwie so. Dann wird man schnell schief angeschaut. Mir würde es zwar nichts ausmachen, aber kenne sonst eig niemand.
     
  19. #18 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Digitiases Zeitalter.... alles läuft übers inet, sogar bankverbindungen etc.
    Schule brauch man das auch sehr oft, Freunde sind auch alle im netz... also naja.. schlagt ma kein alarm
     
  20. #19 8. August 2007
    AW: Immer mehr Leute hohlen sich Internet wird es immer süchtiger???

    Das war jetzt so daher gesagt..... :rolleyes:

    Gut ist jedem sein Ding, wie er seine Freizeit gestaltet.


    Für mich persönlich ist es einfach sinnvoller mit Kumpels mal in den selben Laden zu gehen, als daheim vor der Kiste zu sitzen.

    Aber back2topic:

    Naja ist ja auch sehr anziehend das Internet. Da kann man niemandem einen Vorwurf machen, wenn man selbst mal Internet hat und das zu schätzen weiß!


    mfG
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...