In der Ausbildung Schichten?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Angel_of_Death, 10. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2007
    Tach,

    Ich wollt mal fragen ob es überhaupt erlaubt ist während der Ausbildung (3. Lehrjahr, Feinwerkmechaniker) zu Schichten. Ich mach grad Spätschicht (14:20 bis 22:50) Ich hab nämlich von nen paar Leuten gehört das man es gar net darf. Wisst ihr da was?

    Greetz AoD
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Dezember 2007
    AW: In der Ausbildung Schichten?

    Falls du über 18 bist darfst du soviel ich weiß so lange arbeiten. Solang deine Pausen eingehalten werden (nach max. 6 std 30 min Pause) dürfte das kein Problem sein. Hm hab grad abschlussprüfung geschrieben, eigentlich sollte ich das wissen xD.
     
  4. #3 10. Dezember 2007
    AW: In der Ausbildung Schichten?

    Klar ist Schichtarbeit auch erlaubt und in manchen Berufen sogar unumgänglich (s. Pflegeberufe). Allerdings hast du dann mitunter auch ein Anrecht auf einen bestimmten Ausgleich (Freizeit, Zulagen).
    Um die Formalitäten im einzelnen zu klären, kannst du dich ja mal an einen Gewerkschaftsvertreter wenden.
     
  5. #4 10. Dezember 2007
    AW: In der Ausbildung Schichten?

    also ich denke das liegt auch mit am alter...mit 18 kann und muss man glaub ich länger arbeiten. die pausen richten sich natürlich danach.

    greetz
     
  6. #5 11. Dezember 2007
    AW: In der Ausbildung Schichten?

    Also wenn du ü18 bist dann denk ich mal darfst du schon so lange arbeiten wenn du deine Pausen bekommst aber ob man des als Lehrling darf bin ich überfragt aber denk schon wieso auch nicht?
     
  7. #6 11. Dezember 2007
    AW: In der Ausbildung Schichten?

    Schichten sind ab 18 auf jeden fall erlaubt .. Ich arbeite bei Mc's .. Dort gibt es ausschließlich schichtarbeiten .. und die Azubis arbeiten Nachts, Morgens, Mittags .. immer ^^
     
  8. #7 11. Dezember 2007
    AW: In der Ausbildung Schichten?

    es muss nich sein z.b. drucker arbeiten 12 stunden ohne eine einzige pause.......
    aber auf die frage mit schichten is ja is ja egal zu welcher arbeitszeit du arbeitest wenn du unter 16 bist eben nur 8h aber obs jetzt von 0-8 uhr is oder von 2-10 uhr is is denk ich mal egal
     
  9. #8 11. Dezember 2007
    AW: In der Ausbildung Schichten?

    Nee, ich glaube, egal ist das nicht. Sondern unter 18 darf man nicht länger als bis 20 oder 22 Uhr arbeiten (ich glaube eher 20 Uhr). Hab mal in 'nem Imbiss gejobbt und da waren die auf die Ü18er scharf, warum wohl...?
     
  10. #9 12. Dezember 2007
    AW: In der Ausbildung Schichten?

    also ich weiß0 das noch so das wnen du 18 bist auch schichtarbeit mitmachen musst! gibt ja eigenlich zuschlöäge ect. Außerdem müssen deine Pausen eingehalten werden
     
  11. #10 12. Dezember 2007
    AW: In der Ausbildung Schichten?

    Jap.
    Hatten wir letzens noch gelernt wie das ist dem ganzen Kram.
    Weiß nicht mehr die genauen Zeiten, aber war glaub ich rund um die Uhr(ab 18).
    Du darfst halt nur nich deine Arbeitszeit überschreiten und musst die Pausen einhalten und musst mindestens 10 oder 12 Stunden frei gehabt haben, bis du am nächsten Tag wieder arbeiten darfst.

    MfG
    Fr3D
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ausbildung Schichten
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.122
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.932
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    862
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    961
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    402