In welcher Sprache tools wie ICQ?

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von lordalex, 12. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Dezember 2006
    Hey ich habe da eine Frage, ihr high level Progger könnt mir da sicher helfen.
    Ich habe das Problem, dass ich nicht weis, in welcher Programmiersprache solche Tools wie z.B. ICQ oder auch SFT laoder geproggt werden.

    Und wie schreibt man diese dann und gibt man sie als exe oder so aus.
    Bei c++ braucht man dazu ja einen Compiler, und wie ist es bei der Sprache die man dazu braucht?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    c oder c++ meist...
     
  4. #3 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Hi,

    Einfachere Tools:
    Delphi

    OpenSource Projekte / CrossPlatform:
    C

    Grosse Projekte, wie z.B. (3D-)Spiele:
    C++

    Alle 3 Sprachen haben einen Compiler, mit dem man den SourceCode zu Maschinencode ( Binary ) umwandeln kann.

    Greetz,

    Kolazomai
     
  5. #4 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Danke erst mal für die Antworten.

    Noch ne Frage, WO wird dann Visual Basic eingesetzt?
     
  6. #5 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Dort wo auch Delphi hergenommen wird: bei einfachen Projekten...

    B²T:
    SFT wurde in Delphi gecodet und ICQ in C++.

    mfg r90
     
  7. #6 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    aso danke

    Aber was sollte man besser lernen, was is einfacher oder mit was kann man mehr machen?
     
  8. #7 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    vb is einfacher...
    mit c/c++ kannste mehr anfangen...

    je nach dem....
     
  9. #8 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    naja.

    es gibt ja nun auch icq in java und in flash.

    ausserdem finde ich geht ein trend in die richtung das kleinere tools auch in c# (bzw. generell .NET) gecoded werden.

    c# ist auch nicht wirklich schwerer als vb hat aber mehr möglichkeiten. brauch man aber eben das .NET Framework auf jedem Rechner
     
  10. #9 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    also visual basic würd ich eigentlich fast wie word beschreiben. is ne schöne sprache zum anfangen (lernt man in der schule ja auch zu erst). du kannst damit halt kleine programme wie nen taschenrechner programmieren oder irgend nen zähler und dann die oberfläche per programm schön erstellen es is sozusagen fast wie ein vergleich zwischen frontpage (vb) und nem normalen html edtitor (c++)

    mit c++ kannste wie gesagt viel mehr machen, wenn du noch keine ahnung von solchen sachen hast würd ich dir empfehlen erst mal bisschen in vb rein zu schnuppern
     
  11. #10 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    nur mal so am rande für die die meinen delphi für die einfachen sachen.. delphi kann alles was c++ auch kann, auch ihn vergleichbarer geschwindigkeitz, bis auf eine ausnahme, man kann in delphi keine systemtreiber schreiben, aber das tun wir ja auch alle eher selten..
     
  12. #11 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Ich zitiere Edsger Wybe Dijkstra: Es ist praktisch unmöglich, einem Studenten gutes Programmieren beizubringen, wenn er vorher in BASIC programmiert hat. Als potenzielle Programmierer sind sie geistig verstümmelt ohne Hoffnung auf Erholung." - How do we tell truths that might hurt? 18. Juni 1975

    Besorg dir Borland Delphi und lern damit. Pascal wird dir mehr bringen und ist auch nicht so schwierig. Ich kann es jetzt auch nicht so gut, aber VB ist Schrott!

    GL&HF :)
     
  13. #12 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Ich sehs schon, das endet mal wieder in "Welche Programmiersprache ist am besten" :cool:
    Ich sag jetzt einfach Delphi ist schrott und VB ist das beste. Mit sowas kommt man ned weit.

    Ich hab mal einen kleinen "Speedtest" in 5 Sprachen geschrieben: VB6, Delphi 2006, C++(Dev-C++), .Net(genauer VB 2005, aber das ist egal da bei jeder .Net sprache am Ende das gleiche rauskommt) und Purebasic.

    Es wird einfach innerhalb einer Sekunde eine Variable immer +1 gemacht und dann ihr Inhalt ausgegeben.

    Meine Ergebnisse(Athlon XP 3000+):
    1. PureBasic: 139.739.727
    2. C++: 134.065.328
    3. Delphi: 104.450.989
    4. VB: 55.152.094
    5. .Net: 11.246.339

    Mich überrascht am meisten das Ergebniss von .Net. Hätte nicht gedacht das es bei sowas soooo lahm ist... Und PureBasic zeigt das BASIC != langsam ist ;)

    Ich habe versucht es in jeder Sprache halbwegs gleich umzusetzen. Es wird in jedem Prog ein 4Byte Signed Datentyp zum Zählen verwendet.

    Hier mal die 5 Progs: Klick!

    @didda:
    Zu behaupten das Delphi soviel kann wie C++ find ich schon weit hergeholt... Mit C++ kannst du VIEL mehr machen als mit Delphi, VB usw. Ist einfach die am weitesten entwickelte Sprache.
    mfg r90
     
  14. #13 12. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Jetzt muss ich aber auch mal meinen Senf dazu abgeben :p

    Ich sag jetzt einfach VB ist schrott und Delphi/c++ ist das beste. Mit sowas kommt man ned weit.

    Delphi und c++ ist für große Projekte geeignet (Große Programme, 3D-Spiele etc). VB ist für Macros in Word :p . Ne quatsch, man kann mit vb schon einiges machen nur ist VB nicht grade auf große Projekte ausgelegt und man hat nicht ganz so viele Möglichkeiten wie mit Delphi/c++. Wer Betriebssyseme programmieren will ist mit c++ wohl besser bedient als mit Delphi ansonsten sind die Sprache fast identisch, selbst der generierte Maschienencode unterscheidet sich kaum.

    Vorteile der Sprachen c++, Delphi und vb:

    Delphi hat eine relativ einfache und vorallem logische syntax braucht jedoch ca 3% mehr Speicher als c++. C++ hat eine teilweise unlogische syntax, welche untötig schwer verständlich ist, braucht jedoch ca doppelt so viel Festplatten-speicher. Ansonten kaum unterschiede zwischen c++ und Delphi. VB ist sehr einfach zu verstehen, dabei aber nicht zu unterschätzen und außerdem nützlich, da z.B Word programmiert werden kann (Macros).

    Nur mal so als anmerkung: Der Borland Builder(angepasste Delphi-IDE) benutzt den Delphi-Compiler (angepasst natürlich). So viel zu: rieeesen unterschied.
     
  15. #14 13. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Ich würde VB eigentlich fast überhaupt nicht wie Word beschreiben.

    Voher zur Entschuldigung: Ich kenne nur VB.Net. Damit geht auf jeden Fall wesentlich mehr als Taschenrechner zu coden. Mit VB kann man (wie in anderen Sprachen auch) Programme wie Word steuern. Ich finde den Vergleich sehr fragwürdig.

    In VB sehe ich den klaren Vorteil, dass am sich weniger um Zeiger kümmern muss.

    Aber nix für ungut, wollt hier keinem ans Bein pissen. Sei doch so gut und nenn mir mal ein Beispiel, dass ich mit C++ realisieren kann, nicht aber mit VB. Mir fällt grad keins ein...

    BG MaxDev
     
  16. #15 13. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Was hat der Compiler mit dem Funktionsumfang und die Möglichkeiten zu tun?

    ICQ Protocol würde ich mal spontan sagen..Das ist so komplex, ich habs in VB nedmal hinbekommen die Loginsequenz erfolgreich zu beenden :/
     
  17. #16 13. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    razor90 dann denk mal an miranda ist auch in vb geschrieben ob das icq plugin jetzt in vb ist weiß ich gerade nicht

    es gibt aber sachen wo c++ im gegensatz zu delphi und vb im vorteil ist hatte es mal gelesen ist schon lange her

    ich kann dir delphi ans herz legen allerdings kannst du bei delphi davon ausgehen das wenn du nur ein kleines tool coden willst die exe datei (wenn du in vcl codest was jeder anfänger macht) recht groß sind im gegensatz zu vb

    das ganze ist meine meinung

    da jeder coder auf andere sachen wert legt und jeder wahrscheinlich auch anders angefangen hat zu coden oder ein anderes versändis dafür hat schwört jeder auf seine programmiersprache


    wenn du was wirklich fettes schreiben willst wo die dateien sehr klein sind und schnell verarbeitet werden musst du asm lernen aber dann viel spaß
     
  18. #17 13. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Miranda und das ICQ Plguin davon sind in C++ gecodet...Mit VB kann man nicht wirklich StdCall DLL's machen ;) Geht zwar, aber umständlich...

    mfg r90
     
  19. #18 13. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Auf Anhieb faellt mir da ein:

    Gothic 3.
    Kernel.
    Eine Linux-Application.

    Greetz,

    Kolazomai
     
  20. #19 13. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Nicht gerade Aussagekräftige Beispiele...

    Gothic 3, bzw allgemein 3D-lastige Games sind auch in VB realisierbar, macht nur keiner wegen der Performance.
    Kernel bzw. generell Systemtreiber stimmt, das geht nicht.
    Linux Application kannste auch mit Basic(dialekt) machen. z.B. PureBasic

    mfg r90
     
  21. #20 13. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Nicht gerade aussagekraeftig ?!

    Allein, dass man damit keinen Kernel schreiben kann, hat die These einfach widerlegt und auseinandergenommen.

    Ja, gut, man kann mit jeder ProgrammierSprache so gut wie alles machen, aber die Frage ist, ob es sinnvoll ist, oder nicht. Und mit VB sind die 3 Punkte einfach NICHT sinnvoll.

    Auch wenn die VB- und MicroSoft-Juenger das ungern hoeren, aber keine ETWAS FORTGESCHRITTENERE (Software-)Firma, die GEWINN und FORTSCHRITTLICHE Programme fuer JEDERMANN machen will, braucht VB ...

    Allein schon Tools wie SVN/CVS, Debugger, Compiler, Linker, Make, ..., ... hat so eine 'Interpreter'-Sprache wie VB nichts entgegenzusetzen.

    Und da kannst mir erzaehlen, was du willst, was du alles toll in VB coden kannst, wenn es einfach zu performanceaufwaendig und zu windowsabhaengig ist, verkauft sich das halt einfach nicht und/oder wird einfach nicht benutzt ...

    Die Realitaet ist:
    C++, C und Delphi.

    Mfg,

    Kolazomai
     
  22. #21 13. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Da stimm ich dir zu, aber die frage war ja was machbar ist, und es war eben nur der Kernel nicht mit (Visual-)Basic machbar...

    Interessant zu sehen, dass viele immernoch glauben das VB interpretiert sei. Außerdem ergibt dein Vergleich keinen Sinn. Man kann keine Tools mit einer Programmiersprache vergleichen...

    Was verstehst du unter zu windowsabhängig? Quasi die ganze Spieleindutrie ist windowsabhängig und es wird alles super verkauft.... Von daher ist Windowsabhängigkeit kein Argument für schlechte Verkaufszahlen.

    Du hast Java vergessen

    mfg r90
     
  23. #22 13. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Hey danke erstmal, hätte echt nicht gedacht, dass es so meinungsunterschiede gibt und no eine Diskussion verursacht.

    Naja ich glaube ich bin dazu gekommen mir mal Delphi anzuschauen.

    Danke an alle!
     
  24. #23 13. Dezember 2006
    AW: In welcher Sprache tools wie ICQ?

    Ich vergleiche VB nicht mit den Tools, sondern hab dir damit gezeigt, dass es fuer VB kaum Tools gibt, die es bequemer machen wuerde, mit VB zu arbeiten.

    Damit hast du nur 1 Punkt von vielen behandelt.

    [X] Erledigt.

    ~closed~

    Mfg,

    Kolazomai
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...