"Indiana Jones" ist tot

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von unicat18, 17. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. September 2007
    "Indiana Jones" ist tot

    Der amerikanische Abenteurer und Forscher Douglas Eugene "Gene" Savoy ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Savoy sei in seinem Haus in Reno im US-Staat Nevada eines natürlichen Todes gestorben, erklärte seine Familie am Samstag. Der "wahre Indiana Jones", wie er von den Medien genannt wurde, entdeckte vier der bedeutendsten archäologischen Stätten in Peru, darunter in den 60er Jahren Vilcabama, das als letzte Zufluchtsstätte der Inkas vor den spanischen Eroberern gilt.

    In den folgenden 40 Jahren fand Savoy mehr als 40 weitere Siedlungen des prähistorischen Andenvolks der Chachapoya. "Wissenschaftler dachten, dass es sich bei diesen Städten und Siedlungen im peruanischen Regenwald um Mythen handelt, bis mein Vater sie entdeckte", sagte Savoys Sohn Sean. "Seine Entdeckungen eröffneten eine neue Ära der Archäologie, die es vorher nicht gegeben hatte." Sein Vater habe auf seinen Expeditionen an Hepatitis gelitten, sei von Schlangen gebissen und von Guerilla-Kämpfern verfolgt worden.

    Savoy zog es jedoch auch aufs Meer, um seine Theorie zu überprüfen, nach der die Inkas, Azteken und andere Kulturen Kontakt zueinander hatten. Von 1977 bis 1982 suchte er mit einem 18 Meter langen Boot nach möglichen Handelsrouten im Atlantik und im Pazifik.

    Die zweite Leidenschaft des Abenteurers war die Religion. Er begründete eine neue Theologie mit dem Namen "Cosolargy" und gründete die Internationale Gemeinde von Jesus Christus, Kirche des zweiten Advents. Er lehrte, dass die zweite Ankunft Jesu auf der Erde bereits geschehen sei. Begonnen hatte Savoy seine Karriere als Journalist und Redakteur in Portland im US-Staat Oregon. Er wurde für seine Entdeckungen mehrfach ausgezeichnet und erhielt Preise unter anderem vom peruanischen Senat und dem Ministerium für Industrie und Tourismus.



    quelle: n-tv.de




    mfg unicat18
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: "Indiana Jones" ist tot

    ich weiss nicht ob ich was falsch verstanden habe , aber hiermit ist der _echte_ jones gemeint. also nicht harisson ford der ein klasse schauspieler ist und der den indiana wirklich prächtig gespielt hat und ihn zu einer kultfigur gemacht hat , sondern eben der echte![ douglas eugene savoy]

    und sonst na klar mein beileid, war den infos nach ein klasse mensch!

    cheers

    btw: so sah er aus

    savoyweb.jpg
    {img-src: //www.genesavoy.org/savoyweb.jpg}
     
  4. #3 17. September 2007
    AW: "Indiana Jones" ist tot

    News vor dem posten lesen, wäre sinnvoll...
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Indiana Jones tot
  1. Indiana Jones ( REBOOT )

    Weeman , 1. April 2011 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    537
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    799
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    471
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.036
  5. [PC] Indiana Jones Teile

    slogono , 11. September 2008 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    426