INET Anbieter spätest. 31.7.07

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Can, 26. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Juli 2007
    Hi

    Ich bin derzeit bei ARCOR und habe eine DSL 6000 leitung mit DE + EU FLAT fastpath... komme im monat irgendwas mit schätze ich ma 70€uro... (Die pings sind gut telefonleitung und so auch gut.. Inet leitung hab ich ca 500 Kb's mit wlan und mit kabel ca 650 KB's liegt aber vielleicht auch daran das die leitung nicht mehr her gibt..) So da ich jetzt aber keine lust mehr habe noch länger an einem Vertrag zu hängen ( verlängert sich im OKTOBER um 12 MON ) habe ich mich entschlossen, den Anbieter zu wechseln. In erster Hinsicht währe das ALICE diesmal will ich umsteigen auf DSL16K DE+ EU FLAT.An Alice gefällt mir sehr das es keine vertragsbindung gibt. Telekom hat keine anständige DE FLAT ( nur zu telekom ) Wenn der Verfügbarkeitscheck nicht meckern tut müsste ich mit 16K laden können oder ?
    Würdet ihr mir Alice empfehlen oder lieber was anderes ?
    PS: ( mit spätestens 31.07.07 meine ich ein angebot bei alice )
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Juli 2007
    AW: INET Anbieter spätest. 31.7.07

    hi also ich habe selber alice dsl 16000 flat+ 3 isdn nummern+eu flat+handykarte von alice.
    dh. ich kann über alice handykarte von alice zu alice kostenlos telefonieren.
    und da gibt´s noch eine tv flat aber ka wie des dann leuft. jetzt zahle ich 70€ im monat.
     
  4. #3 26. Juli 2007
    AW: INET Anbieter spätest. 31.7.07

    `Das mit den 16k ..heißt net gleich das du fullspeed laden kannst..kann aich sein das 16k bei dir erreichbar ist..aber du trotzdem nur mit 800kb runterladen kannst..
     
  5. #4 26. Juli 2007
    AW: INET Anbieter spätest. 31.7.07

    wieso denn ?? also ich hab au 16000er und kann wenn ich einen schnellen server finde über 1000kb/s runterladen.
     
  6. #5 26. Juli 2007
    AW: INET Anbieter spätest. 31.7.07

    Genau das müsste aber bei der Bestellung stehen oder ? Dann muss da doch so in etwa : An ihrem Wohnort ist kein DSL 16K zur verfügung oder in ihrem Wohnort können sie kein DSL 16000 Geschwindigkeit erreichen...?! Naja es ist ja auch nicht so schlimm wenn es nicht fullspeed ist ich kann ja dann einfach vertrag wechseln kündigen oder so gibt ja keine frist dann kann ich ja wieder zu arcor... 6 MBIT.. oder bei Alice die 6MBIT holen....
    diese handy karte von alice kostet aber extra ne ? Ich hab so und so Base da kann ich eh festnetz anrufen ^^
     
  7. #6 26. Juli 2007
    AW: INET Anbieter spätest. 31.7.07

    nein das muss nicht unbedingt dort stehen, sie sichern dir eine leitung mit max. dsl 16000 zu nicht minimal, ergo es kann dir passieren das du nur mit 800kb/s laden kannst.

    und die verfpügbarkeitscheks kannst in der regel vergessen. ein guter freund versucht seit 3 jahren dsl zu bekommen (arcor/telekom), es ist immer verfügbar aber er bekommt einfach kein dsl :D

    ich kann dir 1und1 empfehlen bin sehr zufrieden und ja du must unter umständen die telekom gebühr(ca. 6-7€) tragen.

    mfg
     
  8. #7 26. Juli 2007
    AW: INET Anbieter spätest. 31.7.07

    Die Alice-Router sind ziemlich schlecht hab ich mal gehört. Da hat man lustige Späße wie gesperrte LAN-Ports etc.
    Das neue Congstar hat glaub ich auch Verträge aus denen man innerhalb von einem Monat rauskommt, aber da kenn ich mich nicht sehr gut aus.
     
  9. #8 27. Juli 2007
    AW: INET Anbieter spätest. 31.7.07

    @dynadz : Bei Congstar hab ich leider nicht alle extras gefunden... ( EU FLAT isdn.. ) deswegen bestell ich glaube ich erstmal ALICE..

    @A.Beta : bei 1und1 ist es doch aber so wenn man zuviel runterläd das die einen kündigen und schenken dir 100€uro oder ? ( Und da schließt man auch einen 12 oder 24 monatigen vertrag ab )

    Hmm mit dem router von ALICE macht ihr mir jetzt bisschen nach denken....
     
  10. #9 28. Juli 2007
    AW: INET Anbieter spätest. 31.7.07

    der router von alice ist scheise das muss ich sagen da hab ich erfahrungen damit. aber das modem ist ganz ok. wenn du aber w-lan oder mehrere pc´s anschliesen willst würde ich mir einen kaufen. aber net von dem anbieter weil ich die allgemein scheise finde. hole dir einfach alice und das einfache modem und dann einen router meine empfehlung: D-Link oder netgear.
     
  11. #10 29. Juli 2007
    AW: INET Anbieter spätest. 31.7.07

    okay ich bestell mir dann mal alice... was mir aufgefallen ist bei der bestellung kann man gar keine modems router auswählen ? ( Habs bis zur bankverbindung durchgeklickt... ) Naja derzeit habe ich einen WLAN router von linksys der unterstützt aber glaube ich nicht DSL2k weil der is schon 2-3 jahre alt :(
     
  12. #11 29. Juli 2007
    AW: INET Anbieter spätest. 31.7.07

    Keine angst bekommst nen Schönen router dazu :) zur not musste das einfach bei der bestellung mit sagen :) (Ich glaub das man da nen Sphairon router oder so bekommt)

    Und das mit den 16 k is so eine sache.... Arcor is ja meines wissens an der Telekom gebunden... während Alice auch schon eigene Kabel verlegt... Also mit viel glück wird es vllt was :)

    greetz
     
  13. #12 30. Juli 2007
    AW: INET Anbieter spätest. 31.7.07

    @gummel : bekommt man standartmäßig einen router ?? Ich hab jetzt herrausgefunden das man in den optionen den wlan router anklicken konnte -_- der kostet 30€uro und wird für die vertragsdauer bereit gestellt.
    Und was meinst du mit glück ? Glaubst du vielleicht das ich mit ALICE 16 MBIT schaffe obwohl ich es bei arcor nicht geschafft habe ?
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - INET Anbieter spätest
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    464
  2. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    568
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    846
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.400
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    967