Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Fritte2k, 16. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Juli 2007
    Hallo Leute,

    hab ne frage lohnt es sich denn oben genannten CPU zu kaufen oder soll ich noch bisschen warten.
    Falls ja ist der hier Kühler gut Thermaltake TMG i2 (CL-P0372) Preisvergleich | Geizhals EU ?
    Danke im Vorraus

    MFG

    Fritte2K
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    Also vom Preis her liegt der E6850 und Q6600 gleich auf. Nimm den Q6600, momentan hast du dadurch nicht unbedingt schon vorteile aber das kommt noch.
    Hier verkauft einer Q6600 mit G0 Stepping günstig. Die bleiben kühler als die bisherigen und lassen sich besser takten und verbrauchen weniger Strom.

    Einloggen | Forum | Technic3D
     
  4. #3 16. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    Das ist ein ES, mich würdet es nur das der Admin nix dagegen hat...

    Die neuen Q6600 [SL9UM (B3) - > SLACR (G0)] werden alle G0 haben... von daher... obwohl der preis für den ES ganz gut ist, die frage ist durch wie viele OC händer er gegangen ist :)

    lg Crux
     
  5. #4 16. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    Den Kühler kenne ich nicht, aber die 16db stimmen nie und nimmer um den Preis, die einzigen Kühler was so leise sind und wo diese Angabe stimmt sind die Noctua, kosten aber ca. 50,-

    Wenn es um die 20-25,- kosten darf würde ich einen dieser beiden Scythe empfehlen.
    Sind leise und kühlen sehr gut

    Scythe Samurai Z
    Scythe Samurai Z (SCSMZ-1000) Preisvergleich | Geizhals EU
    oder
    Scythe Katana 2
    Scythe Katana 2 (SCKTN-2000) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  6. #5 16. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    Warte noch ein bisschen, der nächste Preissturz von Intel ist schon angekündigt und steht vor der Tür.
    Dann sind auch die QuadCores in den preislich attraktiven Regionen.
     
  7. #6 16. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    Ist der Q6600 viel besser als der E6850?
     
  8. #7 16. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    Es kommt drauf wo du die cpus einsetzen willst...

    lg Crux
     
  9. #8 16. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    die Q6600 hat halt 4 kerne je 2,4 GHZ
    und der E6850 2 Kerne je 3 GHZ

    sind beide gleich teuer (ok momentan ksotet der Q6600 ein paar euro mehr aber der sinkt noch diesen monat)

    also ich würde zu dem Q6600 tendiren, auch spiele wie z.B. Crysis werden die 4 Kerne unterstützen...

    Also wenn du anwendungen benutzen wirs, die 4 kerne unterstützen, oder mehrere anwendungen gleichzeitig auf verschiedenen kernen laufen lässt dann lohnt sich ein Quad Core sonst ein Core 2 Duo ;)
     
  10. #9 16. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    Seit wann hat der Q6600 1333FSB?

    lg Crux
     
  11. #10 16. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    ach hab mich vertan... bin gard was verpeilt sry..

    aber habs gefixt
     
  12. #11 21. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    e6850 hat doch trusted computing?? kann man das umgehen??
     
  13. #12 21. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    Hi,

    wenn ich hauptsächlich nur spielen möchte, reicht ein (zur Not auch später übertakteter) E6750 aus? Oder soll ich mich eher für den E6850 bzw. Q6600 entscheiden?

    Mit einem neuen Board würde ich auch in ein oder anderthalb Jahren auf einen Penryn umsteigen, sollte einem der oben genannten Prozessoren dann die Luft wegbleiben.

    Was für Grafikkarten empfehlt ihr? Habe einen 19 Zoll TFT, ist eine 8800 GTS ausreichend, wenn ich kein Problem damit habe, wieder aufzurüsten (in ca. einem halben Jahr). Bin definitiv nicht derjenige, der unbedingt hohe Auflösung und AA/AF braucht.

    MfG
    adn
     
  14. #13 21. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    also wenn du nur spielen möchtest, reicht ein e6750 für 1 jahr aus (denk ich ma, denn man weiß ja nie;))
    und wenn du ihn dann uach noch übertaktest reicht der auch noch länger...
    aber ich würde an deiner stelle den Q6600 nehmen...is ebn quad und kostet genauso viel wie der e6750...


    ;)

    mfg
     
  15. #14 22. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    Nein zur Zeit nicht, der E6850 ist in allen Spielen schneller da es keine Spiele gibt die für 4 Kerne optimiert sind. Es gibt aber auch nur ganz wenige Programme die 4 Kerne nutzen, eines der wenigen Progs, ist zB 3D Studio Max.

    Spiele sie alle 4 Kerne voll ausnutzen werden kommen nicht vor 2008.

    Meiner Meinung nach macht eine 4 Kern CPU zur Zeit keinen Sinn.
     
  16. #15 22. Juli 2007
    AW: Intel CORE 2 DUO E6850 kaufen?

    Moin,

    bei den Quadcores müssen sich die vier Kerne um die Bandbreite des Arbeitsspeichers prügeln, was beim DDR2 zu engpässen führt. DDR3 bringt zur Zeit noch nicht die angestrebten Bandbreiten, so dass sich in nähere Zukunft nichts an der Situation ändern wird. Dazu kommt noch der geringere FSB gegenüber den neuen Dualcore-CPU`s. Da es im Konsumerbereich kaum Software die multicore unterstützt gibt, ist der Kauf eines Quadcores momentan reine Geldverscjhwendung. Wenn Du dir ne neue CPU kaufen willst/muss, dann warte bis der Penryn auf dem Markt ist. Den wird es dann auch mit mehr Leistung, bei geringerer Stromaufnahme geben. Bis dahin reicht dann auch ein kleiner C2D als Zwischenlösung. So ist dann der Wertverlust nicht so gross, wenn Du umrüstest.

    gruss
    Neo2K
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Intel CORE DUO
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    875
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    929
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    418
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.213
  5. Intel Core2Duo vs AMD X2

    hacker5 , 27. Februar 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.032