intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Crazy-JT, 1. Juli 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Juli 2011
    hey leute

    ich will mir ne neue CPU, ein neues mainboard und dazu passende RAMs zulegen.

    atm spiele ich mit dem gedanken diese zusammenstellung zu nehmen. wollte diese aber vorher noch von euch absegnen lassen:

    mobo:
    hardwareversand.de - Startseite

    CPU:
    hardwareversand.de - Startseite

    RAM: http://www.alternate.de/html/product/G.Skill/DIMM_8_GB_DDR3-1333_Kit/140050/?

    alles in allem ~300euro.

    würde das so passen, oder habt ihr andere vorschläge?^^ meine schmerzgrenze ist 300euro.


    für jede hilfe gibts ne BW :)

    LG

    Crazy-JT
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    Was haste damit vor?
    Und wie sieht es mit den restlichen Komponenten aus? Grafikkarte, Netzteil, etc.

    An sich würde das aber passen.
     
  4. #3 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    hauptsächlich ein bisschen was zocken und HD filme schauen^^

    netzteil hat 750watt und meine grafikkarte is ne hd5770^^

    grafikkarte wird noch mit ner hd6950 getauscht aber erst wenn ich dafür wieder geld hab^^
     
  5. #4 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    wenn ich mich net irre ist das board für die K prozessoren, den ich dir für den geringen Aufpreis auch empfehlen würde also sprich 2400k oder 2500k...

    Das übertakten kann inzwischen jeder pfosten xD EINSCHLIEßLICH MIR und DAT soll was heißen :D
     
  6. #5 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    2400k gibt es nicht (oder ich bin blind^^)

    aber eigentlich ist es doch egal oder? selbst wenn es kein k prozessor ist müsste das doch passen oder?
     
  7. #6 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    gibt aber das BOard in 90% als H board 10 ocken oder 15 billiger^^
     
  8. #7 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    Ein tipp von mir schreib direkt jemand von der Hardware crew an die haben mir bis jetzt immer gut geholfen ;)

    warum holst du dir nicht den 2500er i5?

    die ~30 EURmehr
     
  9. #8 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    weil man das IMMER sagen kann :D wenn man dann beim 2500 ist ist der weg zu 2600 oder 2500k net mehr weit :p
     
  10. #9 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    wieso 30euro mehr zahlen für was was ich nicht brauche?^^

    mir reichen 4x3,1^^


    das board gibts als H und ist auch günstiger, aber was macht das für einen unterschied?
    was sind die unterschiede zwischen H und P? nur dass P für k-prozessoren sind?
     
  11. #10 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    Beim P67 ist der Multi frei wählbar (für OC).
    Beim H67 nicht, der Speicherteil ist auf DDR3-1333 beschränkt, aber die Onboard IGP (Grafik) wird unterstützt.

    Ansonsten ist der i5-2400 die richtige Wahl, wenn du nicht übertakten willst.
    Für OC bräuchtest du dann noch 'n entsprechenden Kühler (sprich ~30EUR mehr einplanen) und solltest am besten den i5-2500K nehmen. Und natürlich P67.
     
  12. #11 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    deswegen sag ich ja :D

    dann hol dir wenigstens den 2500K

    weil ist im mom nach der liste hier:
    Prozessoren-Charts Multi-Core 4 bis 8T - Hardware-Infos

    2. bester und für das geld kannst du auch noch 30 EUR drauflegen

    und kommst von platz 4 auf 2 ;)

    eigtl. sollte man sich nicht auf sowas beziehen jedoch würd ich mir dann lieber die eine version besser holen :)
     
  13. #12 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    Für 306,67€ bei Mindfactory die maximale Leistung:
    Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K) ab €167,65

    ASRock P67 Pro3, P67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) ab €94,90

    TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (TED38192M1333HC9DC) ab €43,45

    Der Aufpreis zum 2400 lohnt alle mal, denn wenn das Ding in ein paar Jahren wieder alt ist, drehste einfach den Multi ein bisschen nach oben und ab geht die Post mit locker 4GHz++.
     
  14. #13 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    nice :) das wäre eine überlegung wert^^

    hatte aber bisher nur schlechte erfahrung mit asrock. spricht jmd aus erfahrung und kann mir das gegenteil beweisen?
     
  15. #14 1. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    Das ASRock P67 Pro3 wird derzeit überall empfohlen, weil es sehr günstig ist, aber für den Preis sehr viel bietet.
    Einfach mal nach 'n paar Reviews googlen ;)
     
  16. #15 2. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    Ein bekannter hat sich das geholt, da es wesentlich günstiger als die Konkurrenz ist, aber das gleiche bietet. Bis jetzt hat er damit keine Probleme gehabt und ist sehr zufrieden. War aber auch nicht sein erstes Board von ASRock.

    Würde es einfach mal probieren, Garantie ist ja drauf. :p
     
  17. #16 2. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    sieht echt nice aus und auch die berichte klingen gut. ich denke, dass ich mir ohne weiteres nen 2500k und dieses mainboard kaufen werde.
    stellt sich nur die frage welche rams.
    das mainboard an sich unterstützt ja laut datenblatt nicht nur 1066MHz und 1333MHz, sondern auch 1600MHz. lohnt sich der aufpreis für 1600MHz oder meint ihr 1333MHz tuns auch? glaube irgendwo gelesen zu haben, dass eh nur 1333MHz benutzt werden. kann mich aber auch täuschen.
     
  18. #17 2. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    nur kein IDE xD dafür Floppy!
    haha bin ich selber erst mit auffe schnauze gefallen also in "" hat genug SATA anschlüße, aber erstmal neues Laufwerk holen :p
     
  19. #18 2. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    ASRock P67 Pro3

    Hab selber auch "nur" 1333Mhz, die Preise sind zwar nicht weit auseinander, aber 8GB 1333Mhz reichen vollkommen aus!

    Das habe ich mit dem ASRock Fatal1ty P67 Professional bewerkstelligt :D
    Das hat einen IDE Port, zumal ich 2 IDE Laufwerke habe und ungern neue holen wollte,
    weil die wo vorhanden sind vollkommen ausreichen.
     
  20. #19 2. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    ja ich hatte net drauf geachtet xD
    beim anschließen dann nur so ahhh da der graue stecker net auf die Größe geachtet will reinstecken mhhh geht net geht net geht net ich nur omfg?
    gucke so nach
    Floppy ich dachte mir nur so wtf -.- naja die 30 Euro sinds mir dann IRGENTWANN auch onc hwert brauche eig. NIE nen laufwerk ausser um CDS fürs auto zu brennen :D
     
  21. #20 2. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    1600MHz ist rausgeschmissenes Geld.

    Sieht man u.a. hier:
    Test: Welcher Speicher für „Sandy Bridge“? - ComputerBase

    Btw:
    Nimm das, was BuffaloBill empfohlen hat ;)
     
  22. #21 2. Juli 2011
    AW: intel i5-2400 + MSI P67A-C43 ?

    alles klar. dann ist das jetzt auch geregelt :)

    vielen dank an alle für die tolle hilfe!

    habe jeden 2x bewertet bis auf buffalobill. kann ich aber auch machen, wenn er mir nen zusätzlichen link zukommen lässt (da er nur einen post hier hat).
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - intel 2400 MSI
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.237
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    706
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.219
  4. Mini HTPC: Intel Core i5-2400S

    dergago , 18. Januar 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.349
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    287