Intel i5-2500K + Scythe Mugen 3

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von lux88, 21. August 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. August 2011
    Hallo zusammen. Ich warte gerade meinen Lohn ab und möcht mir dann ein neues System + Monitor zum Zocken bestellen. Dafür hab ich mich erstmal an den Sticky hier gehalten und nach eigenem Geschmack was geändert. Hätte trotzdem gern Feedback ob das so in Ordnung ist:

    Warenkorb - Hardware, Notebooks & Software von Mindfactory.de

    Neu ist vor allem das Gehäuse. Da bin ich zwar etwas unschlüssig, weil ich die schlichten von Lian auch mag, aber der Rechner bei mir nicht in nem Container steht und meine Einrichtung eigentlich eher hell ist. Die Tests zu dem Gehäuse sind eigentlich ganz gut.

    Ich hab noch ein paar Euro im Petto und frag mich jetzt, wo man noch etwas schrauben könnte. Hat das System denn OC-Potential? Außerdem ists bei mir im Zimmer im Sommer eh überdurchschnittlich warm. Wär da vllt. ein etwas teuerer Lüfter besser?

    Ne Frage hab ich zur Ausstattung des CPU: Da wird ja immer zwischen Boxed und Tray unterschieden. Reicht in meinem Fall denn nicht eine CPU ohne extra Lüfter, weil ich ja selber eine kaufe?

    Außerdem möcht ich mir auch noch nen neuen Bildschirm gönnen. Mein alter TFT gibt so langsam den Geist auf und ist gar nicht mehr zeitgemäß (war ein 17'' NoName-Bildschirm). Bei dem Thema bin ich aber etwas unsicher, vor allem was die Größe angeht. Auf dem Bildschirm wird hauptsächlich gezockt (Shooter), für Filme hab ich nebenan nen großen Fernseher. Budget dafür sind etwa 200 Euro.

    Schon mal herzlichen Dank für eure Hilfe!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Also ich würde ein anders Netzteil wählen und wenn du Graka und CPU OCen willst auch ein stärkeres, dieses z.B.:
    Super Flower Golden Green Pro 650W ATX 2.3 (SF-650P14XE) ab €76,68


    Wenn du nen richtigen High-End Kühler willst empfehle ich diesen:
    Thermalright Silver Arrow (Sockel 1366/1155/1156/775/AM2/AM3/AM3+/FM1) ab €49,90

    sonst ist dieser hier im Bereich um 30-40€ der Beste:
    Thermalright HR-02 Macho (Sockel 775/1155/1156/1366/AM2/AM3/AM3+/FM1) ab €34,25

    Der RAM ist unnötig teuer, da reicht auch dieser:
    TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (TED38192M1333HC9DC) ab €26,50

    Gehäuse würde ich dieses empfehlen, ist nicht so teuer, aber gut verarbeitet und schallgedämmt:Xigmatek Pantheon mit Sichtfenster, schallgedämmt ab €103,83
     
  4. #3 21. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Is ok so...Ram gibts noch billigeren ( 8GB G.Skill NT Series DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit - Hardware, ), würde auch statt der Intel 320 ne OCZ Agility 2 nehmen ( OCZ Vertex 2 120GB, 2.5, SATA 3Gb/s (OCZSSD2-2VTXE120G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland )

    Geschmackssache.. wenn du das haben willst, is das ok. Halt sehr teuer :/

    Oc Potenzial..ja..CPU hat offenen Multi und GFX is auch noch taktbar. Mugen 3 is völlig ok und reicht dicke aus.

    Tray = weniger Garantie und gebrauchtware, von daher immer boxed Version!

    23" TFT -> Dell UltraSharp U2311H, 23 Preisvergleich | Geizhals EU
     
  5. #4 21. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Mittlerweile siehts so aus:

    https://www.mindfactory.de/shopping...2191dc363095eb9837a5581c3dd3a6b096f0d1b33f8f2

    Die OSZ Agility 2 und den Bildschirm gibts bei Mindfactory nicht. Entweder ihr habt Alternativen, die bei Mindfactory verkauft werden oder ich such mir noch nen zweiten Shop.

    Das Gehäuse find ich eigentlich ganz chick, da zahl ich dann auch gerne mal paar Euros mehr. Es sei denn es kommt einer und kann mir davon total abraten.
     
  6. #6 21. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    ich würde dir die Crucial m4empfehlen. Ist glaub ich die am meisten empfohlene Platte.
    Aber ich denke viel tut sich da nicht.

    Ich hab mich jetzt für 2 von denen entschieden und werd die heut nacht bei mf bestellen :)
     
  7. #7 21. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Force 3 Serie > m4

    Allein schon Lesen/Schreiben und Random IOPS..dazu billiger ;)
     
  8. #8 21. August 2011
  9. #9 21. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Bei 'nem Budget von 200EUR kann ich nur immer wieder folgenden Monitor empfehlen:

    Dell UltraSharp U2311H, 23"
    23"-Gerät mit IPS-Panel. Was besseres wirst du in der Preisklasse nicht kriegen.

    Bei der Config würde ich den Kühler gegen diesen austauschen, wie BuffaloBill bereits empfohlen hat:
    Thermalright HR-02 Macho

    RAM ebenfalls wie BuffaloBill:
    TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24

    Und ggf. die GTX 570:
    ASUS ENGTX570 DCII/2DIS/1280MD5, GeForce GTX 570, 1.25GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort
     
  10. #10 22. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Ne diese beiden Sachen, die ausm ersten Post sind eher 2te Wahl...die zum Schluss genannten, sind noch nen zacken besser als die ersten ;)
    Kosten aber eben auch nen bissl mehr, dafür sind sie aber Verfügbar :)
     
  11. #11 22. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Naja, deine zweite SSD wäre immer noch 40 Euro günstiger als meine ursprüngliche aus dem Sticky.

    Kühler und Ram hatte ich in meine aktuelle Config schon übernommen (siehe zweiter Post von mir).

    Jetzt häng ich noch an zwei Sachen: Bildschirm der Dell oder Samsung? Und wie sieht das eigentlich mit der Preisentwicklung aus? Ich werd wohl erst in ner Woche bestellen und mein Warenkorb ist gegenüber gestern um 50 Euro teurer geworden...
     
  12. #12 22. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    50 Euro ist ungewöhnlich viel. Weißt du, was so viel teurer geworden ist oder hast vielleicht irgendwas aus Versehen dazu gepackt? :D

    Beim Bildschirm ganz klar den Dell ;) Kann ich mich nur wiederholen.
     
  13. #13 22. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Wenn man bei Mindfactory auf die gespeicherten warenkörbe geht wird immer angezeigt welche Preise sich verändert haben. Unter anderem is die Graka um 20 Euro hoch, und noch 3 oder 4 andere Posten, aber gerade auch wieder der Ram um 3 runter.

    Der Dell ist auch drin, den gibts zur not nämlich auch woanders versandkostenfrei.
     
  14. #14 22. August 2011
  15. #15 22. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Naja mal abwarten, was sich preislich da noch tut. Das sieht in ner woche bestimmt wieder ganz anders aus^^

    Das Gehäuse sollts schon sein. Einerseits taugt mir das Design, der PC steht bei mir im Raum, drum darf das Gehäuse was her machen, außerdem passt der zu meiner Einrichtung. Außerdem hab ich paar ziemlich positive Berichte darüber gelesen. Da löhn ich dann gern auch ein paar Euro mehr.
     
  16. #16 22. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Die zweite SSD is nich nur günstiger, die hat auch mehr Leistung als deine Intel 320 ;)
     
  17. #17 22. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    OCZ Vertex 2 oder Corsaire Force Series 3? Stimmen denn die Angaben (Vertex bei gh.de, Corsair bei Mindfactory), denn laut denen wäre die Corsair fast doppelt so schnell im Lesen und Schreiben.
     
  18. #18 22. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Die Corsair Force 3 is die bessere von beiden.
     
  19. #19 26. August 2011
  20. #20 26. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    du hast ja bereits eine ssd drin. reichen dir die 500gb als datengrab? wenn nein, dann investier doch rund 20 euro mehr und dafür bekommst du schon 1,5 oder 2TB.
     
  21. #21 26. August 2011
    AW: Konfiguration so ok? Und weitere Fragen!

    Ich hab im moment "nur" 160 GB für Spiele und System zur Verfügung und komm damit auch klar. Größere Dateien (Filme, Musik) lager ich immer direkt auf meine Externen aus. Da hab ich dann auch bestimmt 3 TB. Falls ich aber wirklich nichts mehr finde, werd ich mir wohl noch ne größere FP zulegen.

    Ich überleg aber auch gerad ob man nicht bei den Speicherpreisen gleich 16 GB nehmen soll. Die bekommt man ja eh nachgeschmissen. Oder vllt nen besseren?

    Außerdem überleg ich noch, wie ich am geschicktesten ins Netzwerk komme: Lan ist direkt nicht möglich, nur Powerlan. Ne ziemlich neue interne Wlan-Karte hab ich in meinem jetzigen System drin, aber WLAN ist ja auch nicht das Wahre...
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Intel 2500K Scythe
  1. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.008
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    704
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    702
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.439
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.435