«Intelligenter» Ball wird bei Club-WM getestet

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von F4br3g4s, 10. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Oktober 2007
    Zürich (dpa) - Während in Deutschland die Debatte um die Einführung von Tor-Kameras in vollem Gang ist, will der Welt-Fußball-Verband FIFA bei der nächsten Vereins-WM im Dezember in Japan erneut den «intelligenten» Ball testen.

    Dies wurde nach einem Treffen der Strategiekommission am FIFA-Sitz in Zürich bekannt. Der Ball des deutschen Sportartikelhersteller adidas ist mit einem Mikrochip ausgestattet, der ein Funksignal sendet. Zwölf Antennen in Höhe der Eckfahnen geben es an einen Computer weiter. Hat der Ball die Torlinie in vollem Umfang überschritten, soll der Computer dem Schiedsrichter dies signalisieren. Einen ersten Test hatte es 2005 bei der U 17-WM gegeben. Anschließend hieß es von der FIFA jedoch, weitere Tests seien notwendig.

    Bei der Vereins-WM vom 7. bis 16. Dezember in Japan sollen außerdem zwei zusätzliche Assistenten pro Spiel eingesetzt werden. Jeder von ihnen soll jeweils einen Strafraum überwachen. Offen ist noch, von wo aus sie das tun sollen. Mit dem Schiedsrichter, den beiden Assistenten an den Seitenlinien und dem vierten Offiziellen vor den Ersatzbänken wären damit schon sechs Unparteiische pro Begegnung im Einsatz. Den Einsatz weiterer Assistenten hatte Michel Platini vorgeschlagen. Der neue Präsident der Europäischen Fußball-Union UEFA hatte die Sitzung der Kommission geleitet.

    Quelle: http://de.eurosport.yahoo.com/10102007/30/laquo-intelligenter-raquo-ball-club-wm-getestet.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Oktober 2007
    AW: «Intelligenter» Ball wird bei Club-WM getestet

    Also ich bin eher für diesen Intelligenten ball. Aber naja ich finde die ganze Debatte eh nich so gut. Man sollte Fussbal nich so vollpumpen mit Kameraüberwachungen und elktrischen Zeugs. Solche Fehlentscheidungen gehören dazu finde ich das macht die ganze Sache noch spannender. Es gibt doch auch Abseitsfehlentscheidungen. Da werdne den Spielern doch auch jetz keine chips eingepflanzt damit sowas in zukunft auszuschließen ist.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - «Intelligenter» Ball Club
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    10.957
  2. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.282
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.134
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    859
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.432