Internal driver error in IDirect3DDevice9::Present()

Dieses Thema im Forum "Gamer Support" wurde erstellt von Bummelfleck, 2. März 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2007
    Problem: In Spielen von Steam hauptsächlich bekomme ich folgende Fehlermeldung: Internal driver error in IDirect3DDevice9::present().

    Grafikkarte kommt von ATI, DirectX wurde komplett deinstalliert und neuinstalliert, neue Treiber sind drauf und meine Hardware ist hundertprozentig in Ordnung.

    Keine Ahnung, was ich noch machen soll, hat jemand vielleicht eine gute Idee? Aber kommt mir bitte nicht mit Halbwissen aus Google - da hab ich schon alles durchgearbeitet und trotzdem keine Lösung gefunden.

    Hilfe wird natürlich dementsprechend belohnt.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. März 2007
    AW: Internal driver error in IDirect3DDevice9::present()

    sehr schwer,

    dieser fehler tritt immer mal wieder nur in verbindung mit ati grafikkarten und sehr grafik hardware beanspruchenden anwendungen auf.

    dadu das inzwischen gemacht hast, hab ich weiter geschaut.

    oftmals tritt dieser fehler zusammen mit fehlern im arbeitsspeicher auf.
    -> memtest86 einmal nutzen (findest du entweder bei google, oder auch auf den meisten linux live cds

    dann empfehle ich noch ein bios update,
    wenn arbeitsspeicher und gafikkarte im zusammenspiel fehler verursachen, liegt das höchstwahrscheinlich an der komponente, die diese beiden miteinander verbindet.
    wie das geht findest du hier z.B.
    Bios-update-anleitung - Schritt für Schritt zum erfolgreichen BIOS-Update - biosflash.com

    sollte dies alles nichts bringen,

    steam selbst hat für diese frage eine support seite zur verfügung gestellt.

    Knowledge Base - Steam Support

    sammle diese informationen und wende dich direkt an den steam support.

    mfg
     
  4. #3 3. März 2007
    AW: Internal driver error in IDirect3DDevice9::present()

    Zurzeit scheint es ganz gut zu laufen.

    Zur Info, was ich gemacht habe:

    1. Bios-Update
    2. ATI Catalyst Control Center downgegraded
    3. DirectX downgegraded auf Dezember 06

    Mal gucken, wie lange es noch laufen wird.

    Danke
     
  5. #4 31. März 2007
    AW: Internal driver error in IDirect3DDevice9::present()

    Hallo,

    ich melde mich wieder zu Wort.

    Meinen vorherigen Post muss ich korrigieren: Und zwar trat das Problem nach sage und schreibe 2-3 Stunden Spielen wieder auf.

    Ich habe mich bereits mehrmals an Steam gewandt, jedoch melden sich die (wenn mir der Ausdruck erlaubt ist) *****löcher ned.

    Was habe ich noch gemacht?
    -Ich habe mich sogar an Microsoft gewandt und denen dieselben Fehlerprotokolle, die ich auch an Steam geschickt habe, zugesandt. Aber auch hier konnte man mir ned weiterhelfen und hat mir mit einem Treiberupdate geraten.
    -Sämtliche Hardware habe ich mit Software wie Memtest auf Fehler überprüft. Es wurden auch keine Fehler gefunden, was ich auch utopisch fände, weil es ein relativ neues System ist.

    Hat irgendwer noch Ideen?
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Internal driver error
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.161
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.220
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    901
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    832
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.347