Internet auf einmal getrennt

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von KURTICOBAINI, 20. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Januar 2009
    Hallo!
    Seit ein paar Tagen habe ich das Problem, dass meine Internetverbindung sich einfach trennt und dann leider nur noch ein Neustart des Computers hilft, um wieder ins Internet zu kommen. Habe Vista und als Browser Firefox, d.h. ich bin ganz normal am surfen, und plötzlich kann dann die Internetseite nicht mehr geladen werden. Unten neben der Uhr wird jedoch kein Fehler angezeigt, von wegen Internetverbindung getrennt oder so. Normalerweise ist es auch immer möglich per IP-Eingabe im Browser auf den Router zuzugreifen, auch bei getrennter Internetverbindung. Trifft jedoch beschriebenes Ereignis ein, ist selbst dies nicht mehr möglich. Ich habe schon versucht unter Netzwerkverbindungen das Problem zu lösen, jedoch ohne Erfolg. Ziehe ich das Lan-Kabel, wird trotzdem noch angezeigt, dass ich mit meinem Router verbunden bin, jedoch nur lokal (?)?(
    Ich bin für jede Hilfe dankbar.

    MFG
    KURTICOBAINI
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Januar 2009
    AW: Internet auf einmal getrennt

    mhmh bin mir net sicher aber vlt hat dein mainboard ne macke
    haste mal so mitm finger geprüft wie heiß es in dem moment is ernn du disconnectest?
     
  4. #3 20. Januar 2009
    AW: Internet auf einmal getrennt

    Nach dem Hochfahren... Wie lange dauert es bis zum Disconnect des internet'S?
     
  5. #4 21. Januar 2009
    AW: Internet auf einmal getrennt

    ist unterschiedlich... meist dauerts n paar stunden

    edit: Jetzt tritt das Problem nur noch bei Firefox auf, das heißt, Internet funktioniert die ganze Zeit, nur Firefox verliert dann die Verbindung ?(
     
  6. #5 10. Februar 2009
    AW: Internet auf einmal getrennt

    sry, dass ich das thema wieder raushole, aber mein problem besteht leider immer noch. Internet hab ich jetzt nur noch über W-lan, denn sobald ich das Lan-kabel reinstecke, bekomm ich kein Internet, aber die Verbindung zum Router besteht, was wohl bedeuten muss, dass das Lankabel schonmal nicht defekt ist. Nun, is ja kein Problem über Wlan ins Internet zu gehen, aber dazu kommt dann noch das Firefox Problem. Nach ein oder zweistündiger Surfzeit mit Firefox ist auf einmal dann die Verbindung weg, das heißt, Firefox lädt die nächste Seite nicht mehr. Unten rechts auf dem Bildschirm ist die Internetkonnektivität aber noch angezeigt und der Internet Explorer geht weiterhin auch ins Internet. Wenn ich Firefox dann beende, und wieder neu starten möchte, erscheint ein Fenster, das mir den Hinweis gibt, das Firefox noch läuft, was jedoch nicht der Fall ist. Scheint irgendein Bug zu sein. Hab schon Update ausgeführt, hat aber leider auch nichts gebracht.
    Weiß da vielleicht irgendjemand weiter?
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Internet einmal getrennt
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    965
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    667
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    511
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    290
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    256