Internet nach Bilder durchsuchen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von hallomallo, 1. Januar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Januar 2009
    Ich hab mal irgendwo gelesen, dass es eine möglichkeit gibt alle Bilder von sich selber die im Internet kursieren zu finden. So können z.B ungewünschte Aufnahmen aufgespürt werden. Hat einer mehr Informationen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    google.de "dein name" also deinen namen in "" setzen :)

    ich glaube das meinst.

    MFG
     
  4. #3 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    Hoi,

    sowas gibt es zu 100% nicht. Du kannst nicht alle Bilder von dir im WWW anzeigen lassen...

    Mfg Halloweenracer
     
  5. #4 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    Habe mal einen bericht im fernsehen gesehen wo menschen denen zB nacktaufnahmen vom pc geklaut wurden, mithilfe eines programmes sämtliche oder sagen wir die meißten vervielfachungen die im internet kursierten gefunden werden konnten. so etwas gibt es also auf jeden fall.
     
  6. #5 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    //ironie off

    wenn du das bild veränderst oder einfach den namen änderst, kann es doch garnet gefunden werden.
    Außerdem müsste die Datenbank ja größer sein als die von google.
    Klingt alles sehr komisch.
    Es gibt Seiten da kannst du nach deinem Namen suchen und dann information über dich erfahren aber mit Bildern sicher nicht.
     
  7. #6 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    alles klar anscheinend hat keiner von euch einen richtigen plan. dachte dass hier vielleicht irgendein freak mitließt.

    er erkläre nochmal kurz anhand eines beispiels:

    ich habe ein sehr genaues bild von meinem gesicht. vielleicht auch mehrere aus verschieden perpektiven.

    das programm(oder was auch immer) sucht nun so gut wie alle bilder im internet ab (quelle weiß ich selber nicht). dabei filtert es die heraus, die meinem gesicht biometrisch gleichen.

    name und all sowas ist scheiß egal.es geht ausschließlich darum bilder zu finden.
     
  8. #7 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    @All
    Das was hallomallo sagt Stimmt!

    Ich selber hab es Ihm fernsehen gesehen,
    wie von einer Frau das Bild einfach genommen worden ist und auf so ner "Erotic-Page" sprich:
    p0rn Seite veröffentlich wurde wie se Nackt posiert.
    Das ist so verändert worden und auf der Seite waren arbeitskoleggen,familie,verwandte und schämte sich dafür.
    Das würde mich auch mal interessieren.

    Mfg

    Fanatico.
     
  9. #8 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    sorry aber das ist das dümmste was ich jemals gehört habe =)
    so ein programm gibt es nicht . der müsste ja dann alle bilder gespeichert haben.
    Das wären unmengen an Terabytes . Mit ein bisschen Menschenverstand merkt man doch, dass das unmöglich ist.
    Aber wenn du eins findest , schick pm :D
     
  10. #9 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    Doch sowas gibts.
    Wird z.B. eingesetzt, wenn ein kleines Kind verschwunden ist, ob z.B. irgendwelche Kinderporno-Bilder im Netzt von diesem Kind auftauchen.

    Oder sowas hab ich zumindest auch mal im TV gesehn.
     
  11. #10 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    Natürlich kann man ein Programm schreiben, dass 1 Bild mit mehreren vergleicht aber es wird nicht alles erfassen können. Das ist unmöglich.
    Du müsstest schon ein bestimmtes Ziel angeben, dass würde gehn.

    Programm zieht alle Bilder von Zielseite.
    Programm vergleich dein Bild mit Bildern von Zielseite.

    Du kannst nicht planlos irgendetwas aufspüren, du brauchst einen Anhaltspunkt.

    So gehen ist die Sache also möglich, aber begrenzt

    Du kannst nicht allen hier vorwerfen keine Ahnung zu haben, nur weil du nicht in der Lage bist eine vernünftig eindeutig formulierte Frage zu stellen. Deine Frage wurde vollkommen korrekt beantwortet, aber du hattest wohl eine andere.
    Und du hast es eindeutig falsch dargestellt: "im Internet"
    Hättest du geschrieben: "auf einer bestimmten Seite" hätten die Leute dir hier besser helfen können.
    So hat es wie immer ein Missverständnis gegeben.
     
  12. #11 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    Ich glaube du suchst sowas:
    Web 2.0 Sammelalbum - Web2Null – TinEye
    direkt: TinEye Reverse Image Search

    Habe es selber nicht getestet, denn der Ansp0rn war nur zu zeigen, dass dieses Prinzip durchaus funktionieren kann... .
    Wahrscheinlich ist es noch nicht perfektioniert aber das kommt mit den Jahren.
    // geht glaube ich nur mit identischen Bildern, vielleicht hilfts trotzdem :)
     
  13. #12 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    Natürlich gibt es so etwas.
    Allerdings nicht für Normalsterbliche.
    Über solche Methoden / Programme verfügt z.b. nur die Polizei oder irgendwelche Geheimdienste.
    Mit euren Home-PC`s und eurer Internet Anbindung würde das eh keinen Sinn machen.

    Also wie gesagt, so etwas gibt es definitiv, aber nicht für Home User.
     
  14. #13 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    Solche Anbindungen gibt es nicht, Geheimdienste und die Polizei kochen auch nur mit Wasser...
    Vorallem kommt es auch auf die Anbindung der Bild-Server an ---> failed.

    Geben tut es das, mit den von mir oben genannten Einschränkungen.

    @Akutagawa mit identischen Bildern bringt das nichts, da du diese meistens nicht hast wenn du heimlich abgelichtet wurdest,
     
  15. #14 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    Die Serversysteme die diese Aufgabe durchführen stehen im Rechenzentrum und können problemlos mehrere Leitung mit über 100mbit besitzen.
    Wie schnell die Server sind spielt keine große Rolle, da die Server gleichzeitig bearbeitet werden.
    Das ganze wird in ein Archiv gespeichert und über die Zeit bekommt man ein rießiges Datenvolumen, dieses kann man dann völlig ohne Internetanbindung abfragen.

    Die Polizei verfügt über ganz andere Mittel als du daheim je bekommen wirst.
     
  16. #15 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    Wieviele willst du denn da pro Sekunde bearbeiten, bei den dimensionen des Internets ?
    Diese Informationsflut kann man nicht in dieser Form überwachen.
    Und archiviren wird auch schwer :D Allein schon weil jeden Tag neues kommt, also wirst du nie ohne Internet anbindugn arbeiten kann

    Sieh dir das mal an:

    fabianonline.de / Wie groß ist das Internet?

    Da wird die Sache mal groß abgeschätzt und davon ausgegangen, dass jede Internetseite 20kb groß ist.
    Bilder sind meistens größer und jede Seite hat mehr als eins. Und dort wird nur mit denen von Google gerechnet.
     
  17. #16 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    Ich miete mir im Rechenzentrum einige Server mit jeweils 100Mbit Anbindung und an dieses System binde ich ein Shared Storage System an. Nun lasse ich sagen wir über ein halbes Jahr lang diese Server alle möglichen Bilder aus dem Internet herunterladen mit Verweiß auf die Homepage usw. und diese im Shared Storage abspeichern.

    So, möchte ich nun nach einen Bild suchen, geb ich meinem Computercluster den Befehl den vorhandenen Datenbestand, welcher mittlerweile nahezu einen großteil des public Internets umfassen sollte nach einem bestimmten Bild zu durchsuchen.
    Dies wird natürlich auch ein bisschen dauern, aber durchaus in vertretbarer Zeit realisierbar sein.
    Man kann ja auch noch ein paar Server hinzu kaufen, dann geht es natürlich noch schneller.

    Es wäre ja schließlich Blödsinn für jede neue Anfrage das Internet erneut zu durchsuchen, daher kann es nur logisch sein, sich ein lokales Archiv zu erstellen.

    Also technisch ist das kein Problem und ich weiß aus sicherer Quelle, dass die Polizei über ein solches System verfügt.

    Dass man das Internet / Bilder nicht 1 zu 1 Abbilden kann ist klar, aber man kann es zumindest mit einem Großteil so machen.

    !Wichtig, ich möchte an dieser Stelle noch mal betonen, dass es niemals möglich ist das ganze Internet zu archivieren, das was ich schreibe bezieht sich lediglich auf einen Teil des Internets.
     
  18. #17 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    mal ganz abgesehen davon, dass es schon unglaublich schwer sein wird alle Bilder im Internet die es gibt auf identität zu überprüfen halte ich die Möglichkeit für eine Überprüfung nach einer Person auf Grundlage eines sehr guten, detaillierten Bildes zurzeit für den größten Bockmist, den ich je gehört habe .....

    Ich gehe davon aus, dass es so einen Quatsch nicht gibt. Und was im Fernsehen kommt ist ja auch immer zu 100% Top Recherchiert und glaubwürdig .....
     
  19. #18 1. Januar 2009
    AW: Gesicht-Suche

    Die Erfolgschance bei der Sache steht natürlich auch wieder auf einer extra Seite.
    OCR ist heutzutage schon sehr weit, aber nicht Perfekt.


    Ich close mal an dieser Stelle, das artet jetzt dann ja eh nur in Spekulationen aus ;)
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Internet Bilder durchsuchen
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.040
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.045
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    369
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    247
  5. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.495