Internet unterwegs????

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von D00m, 15. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. September 2007
    Hey Leute hab da ne Frage an euch.

    Ich muss leider am 1.10 zur Bundeswehr.Und ich dachte mir nimmste dein Notebook da halt mit hin warum auch nicht kannste paar Movies schauen und mal bissel was daddeln.

    Nun wird das aber auf Dauer offline echt langweilig.Deshalb die Frage gibt es irgendwie ne möglichkeit das ich bei der Bundeswehr Internet bekomme also durch mein Notebook?

    Keine Ahnung wie aber gibt es da vielleicht solche GPS UMTS Karten mit denen ich dan ins Netz gehen kann um bissel zu schreiben oder zu zoggen so CS oder WC3?

    Das das mt Sicherheit nicht kostenlos wird ist mir klar.Die Frage ist nur halt wie also mit welcher Hardware und was kommen da für Kosten auf mich zu und wie sieht der Speed aus?

    Also kann ich auch ne 6 Mbit Leitung per UMTS bekommen?

    Ich kenne mich in diesem Bereich leider gar nicht aus desalb Frage ich euch.

    BW ist Ehrensache.
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. September 2007
    AW: Internet unterwegs????

    Ich denke mal das beste wäre UMTS. Aber 6mb - keine Chance.

    Da haste ca. die Geschwindigkeit von DSL Light. Aber dennoch ne feine Sache, kostet ja nichts!
    Ne Flat im Monat 25€ wenn ich mich nicht irre!
     
  4. #3 15. September 2007
    AW: Internet unterwegs????

    ok cool und was bedeutet dsl light vom speed genau?

    und gibt es das umts als usb oder was brauch ich da?

    und woher beziehe ich sowas?
     
  5. #4 15. September 2007
    AW: Internet unterwegs????

    Wenn ich mich nicht irre ist dsl light ein down speed von 76kb/S
     
  6. #5 15. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Internet unterwegs????

    In dem Thread wurd über das gleiche Thema diskutiert:
    im Garten mit Laptop surfen - RR:Board

    Vielleicht findest da noch paa Infos überr UMTS
    Kannst dich ja mal erkundigen, vielleicht gibts ja auch WLAN in deiner Kaserne (hab Zivi gemacht, also kein Plan).
     
  7. #6 15. September 2007
    AW: Internet unterwegs????

    naja ok für WC3 bissel cs und bissel chatten langts wohl

    Aber wie gesagt wo beantrage ich so ne UMTS Flat und viel wichtiger ist das per USB oder ist das ne Karte wenn ja was für eine brauche ich da nen speziellen kartenslot?
     
  8. #7 15. September 2007
    AW: Internet unterwegs????

    Ja um den Dreh. So 40 - 70kb/s.

    Also mir fällt auf Anhieb nur Vodafon ein.

    Das Gerät schiebt man in den PCMIA Slot vom Notebook.
    Dieser Kartenslot..

    Obs das Gerät auch für USB gibt, weiss ich nicht.
     
  9. #8 15. September 2007
    AW: Internet unterwegs????

    Naja die ganze Sache scheint übertrieben teuer zu sein.

    Habe bei Vodafone gerade angerufen.

    Es gibt ne Flat die kostet 60 Euro im Monat wobei man im ersten monat nur 5 gb ziehen darf im zweiten hat man dan sie flat im dritten wieder nur 5 gb im vierten wieder flat also immer im wechsel.

    Dan hab ich nen Angebot bekommen für 20 Euro also 10 Euro kostet die Karte im Monat und 10 Euro kostet das Internet.Wo man eine Flatrate hat aber nur 30 MB an Volumen.

    Ich weiß ned wie das ist ob man für CS oder WC3 irgendwelche Downloads braucht aber normalerweise soweit ich weiß doch nicht oder?
     
  10. #9 15. September 2007
    AW: Internet unterwegs????

    Also mein Arbeitskollege hat das von O2. Der bezahlt 30€ für die UMTS Flat ohne Download Limit oder sonstiges.
    Und der hat einen Downstream von ca. 200Kb/s bzw. 2Mbit Leitung.
    Angeschlossen wird das Handy über einen Empfängerstick der im PCI Slot steckt(Ohne Kabel). Also das ist schon eine feine Sache.
     
  11. #10 15. September 2007
    AW: Internet unterwegs????

    Also wenn du mit Downloads Volumen meinst, dann ja. Online Spiele verbrauchen Traffic.

    Als UMTS Flat würde ich mir mal Base anschauen. Kostet 25€ im Monat.
    Du brauchst allerdings noch eine UMTS pcmcia karte. Bei base zahlst du für die nochmal 5€ im Monat mehr und einmalig nochmal 40€.

    Dann wärst du also bei 30€ im Monat und einmalig nochmal 65€, da noch 25€ Anschlussgebühren dazu kommen.
    Könntest dann allerdings auch mal bei der Bucht nach einer UMTS Card schaun... Ist also doch nicht ganz so billig. Allerdings halt ohne Volumen- und Zeitbeschränkung.
     
  12. #11 15. September 2007
    AW: Internet unterwegs????

    Bringt mir nur nichts da ich kein o2 Kunde bin müßte dan nen Handyvertrag abschließen um dan noch zusätzliche diese UMTS Flatrate buchen zu können.

    Ich suche ne Flatrate für max. 20 Euro wo ich zumindest grenzenlos surfen kann also ohne Downloads.
     
  13. #12 16. September 2007
    AW: Internet unterwegs????

    Ja, da wäre das Angebot von Base doch ncoh so grade passend! :)

    Und was hat das Angebot von o² mim Handyvertrag zu tun?
    Der UMTS Vertrag ist mehr oder weniger - wenn du es so sehen willst ein Handy-Vertrag! :)
     
  14. #13 16. September 2007
    AW: Internet unterwegs????

    Die Alternative wäre auch noch von Vodafone mit Moobicent

    HSDPA ist damit möglich vorrausgesetzt du empfängst dort HSDPA ansonsten geht auch UMT

    hab des zzt. am laufen weil ich viel unterwegs bin über usb gerät und hab bei UMTS nen speed von 150 ping von ca. 100 beim zocken also ist durchaus akzeptabel

    Einzigste Kontra 40€ im monat und 24 Monate laufzeit
    aber sehr schnelle bearbeitungszeit nach 48h dürfte es schon da sein

    kannst ja mal schauen wwww.moobicent.de
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Internet unterwegs
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    301
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    385
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    476
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    410
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    207