internetfreigabe aktiviert, geht aber nicht

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von sioxsux, 10. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. November 2006
    Hallo Profis ^^
    Ich hab ein Problem:
    Wir haben ein W-Lan Ad-Hoc Netzwerk:

    PC1:
    1. Netzwerkkarte mit DFÜ Zugang zum INET
    2. Netzwerkkarte->Per Ad-Hoc mit PC2 verbunden

    PC2:
    1. Netzwerkkarte zu PC1 per Ad-Hoc.

    So, nun will ich auf PC1 inet freigeben.
    Hab die DFÜ verbindung freigegeben, und die W-Lan karte hat die IP 192.168.0.1 bekommen.
    Netzwerk ist auch eingerichtet.
    beide haben WinXP Prof.
    Nur Leider funktioniert nichts immoment.Die beiden rechner können nichtmals daten austauschen, geschweigedenn sich im Netzwerk finden. Inet geht auch net.
    Firewalls hab ich auch schon abgestellt... nix..
    Ich brauche dringend hilfe, es geht 1. um ein neues pc gehäuse und 2. um das generve meiner mudda xD pls help, für jede hilfe is ne bewertung drin
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. November 2006
    AW: internetfreigabe aktiviert, geht aber nicht

    Kannst du die Rechner wenigstens anpingen oder geht das auch net.
    Dann würd ich mal das Netzwerk überprüfen.
    Gleicher IP-Bereich/Subnet ?
    WLAN Verbindung: Signalstärke? Verschlüsselung?
    Windoof FW auch aus ?
    Sonst könnt ich mir das nich erklären....

    Gr33tz
     
  4. #3 10. November 2006
    AW: internetfreigabe aktiviert, geht aber nicht

    davor musste halt die netzwerkbrücke setzen auf dein pc und dann gehst du so vor wie dort beschrieben und dann funtzt das.....

    P.S: ne bewertung wäre cool;P

    MFG
     
  5. #4 10. November 2006
    AW: internetfreigabe aktiviert, geht aber nicht

    @Vorredner hauptsache nach Bewertung fragen. Hast du überhaupt selbst verstanden was du "quotest"? Ist das dein eigener Inhalt? Oder wofür soll die Bewertung sein?

    Mh aus deiner "Fehlermeldung" werd ich noch nicht wirklich schlau. Kriegst du von Rechner 1, bei Rechner 2 eine IP zugewiesen. Hast du die IPs manuel vergeben? Wie sehen deine IP - "Daten" aus ?

    etc ...
     
  6. #5 10. November 2006
    AW: internetfreigabe aktiviert, geht aber nicht

    PC1: Wlan Karte: 192.168.0.1
    PC2: Wlan Karte: 192.168.0.2

    Firewall is aus...
     
  7. #6 10. November 2006
    AW: internetfreigabe aktiviert, geht aber nicht

    lol...ich hab das selbe bei mir gemacht...ich hatte bloß keine lust das alles selbst zu schreiben...einfach mal googlen dann wäre der threat hier nicht entstanden...und außerdem bin ich ehrlich und quote es......=)



    versuche es mal, es funtzt 100%!!!!!
     
  8. #7 10. November 2006
    AW: internetfreigabe aktiviert, geht aber nicht

    Meine Fragen hast du trotzdem nicht beantwortet.
    Meinem Vorredner muss ich mich anschließen. Ordentlich googlen würden das Problem lösen. Aber der gequotete Weg hab ich noch nie gesehen, gehört oder benutzt. Ist so auch nicht nötig.

    Befolge z.B. diesen Weg http://www.netzwerktotal.de/inetfreigabe.htm hier mal.
    Also bei mir funktioniert es auf Anhieb.

    1. Gemeinsame WLAN Zelle aufbauen
    2. Verbindung freigeben (eine Netzwerkverbindung wird zum Server)
    3. Serverdienste wie DHCP etc einrichten
    4. Client über WLAN Zelle mit Server verbinden, automatisch Netzwerkadresse gemäß Server beziehen
    5. Fertig.
     
  9. #8 25. November 2006
    AW: internetfreigabe aktiviert, geht aber nicht

    Ich hab alles so gemacht wie es da steht, nur bekomm ich nichtmals ne verbinung mit dem pc2 zu stande!
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - internetfreigabe aktiviert geht
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    893
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.023
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    909
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    490
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    293