Internetfreigabe per patchkabel?!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von NoxX, 21. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2008
    Also ein kumpel is bei mir und er hat seinen pc mitgenommen.
    wir wollten jetzt beide natürlich ins internet. ich habe eine wlan-verbindung.

    habe ihn mit mir per PATCH-lankabel verbunden. dann hab ich bei mir internetfreigabe gemacht und siehe da ich hab kein internet mehr und er auch nicht. was kann man da machen?

    MFG NoxX
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Dezember 2008
    AW: Internetfreigabe per patchkabel?!

    Du könntest zb die Internetfreigabe wieder rausmachen ;-)
    Welches Betriebssystem hast du denn?

    Wenn es dein Kumpel ist, dann kannst du ihn doch einfach über wlan ans Netz hängen?
    Ich hatte das mit der Freigabe mal unter xp, ist aber schon paar Jahre her.
    Ich kann dir sagen, wenn du keine Ahnung davon hast, dann wirst du erstmal ein bisschen brauchen, bis alles läuft.
     
  4. #3 22. Dezember 2008
    AW: Internetfreigabe per patchkabel?!

    also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann hast du seinen pc mit deinem über ein patch-kabel verbunden? das kann schon mal nicht funktionieren, dafür bräuchtest du ein crossover-kabel. wenn du wlan hast gehe ich davon aus dass du auch nen wlan router hast xD ... da müssten doch auch normale patch-kabel slots dran sein ... steck das kabel doch einfach da rein und gut, oder? :p
     
  5. #4 22. Dezember 2008
    AW: Internetfreigabe per patchkabel?!

    wenns ne direcktverbindung zu dir ist brauchst nen crossover-kabel, patchkabel geht nur wenn du ihn an nen router oder switch anklemmst.
     
  6. #5 22. Dezember 2008
    AW: Internetfreigabe per patchkabel?!

    vielen modernen pcs ist das mitlerweile egal
     
  7. #6 22. Dezember 2008
    AW: Internetfreigabe per patchkabel?!

    na nicht ganz. wenn ihr gigabitlan habt, ist das nicht mehr nötig. denn ab da an erkennt er des irgendwie automatisch und so. dann funzt das auch mit nem patchkabel.
    aber wenn ihr 100mbit nur habt, dann braucht ihr ein crossover-kabel.

    Mfg Schmidt!
     
  8. #7 22. Dezember 2008

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Internetfreigabe per patchkabel
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    957
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    842
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    855
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    268
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    380