Internetzugang für anderen Windowsbenutzer sperren?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von suryoyo, 25. August 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. August 2005
    Hallo, kann man es verhindern das ein anderer WIndowsbenutzer (eingeschränktes Konto) ins Internet kommt??
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. August 2005
    Unter WinXP PRO ja:

    http://download.microsoft.com/download/1/1/f/11f7dd10-272d-4cd2-896f-9ce67f3e0240/devcon.exe
    laden und entpacken.
    Die darin enthaltenen devcon.exe nach c:\windows

    dann start => ausführen => cmd
    devcon.exe find =net und die Netzwerkkarten ID finden.
    z.B. PCI\VEN_1106&DEV_3106&SUBSYS_046C1462&REV_8B\4&10A6A55&0&30F0

    diese ID dann Escapen: (aus & wird ^& )
    PCI\VEN_1106^&DEV_3106^&SUBSYS_046C1462^&REV_8B\4^&10A6A55^&0^&30F0


    dann 2 Batchdateien erstellen: (z.B. start.bat und stop.bat)

    in start.bat:
    Code:
    devcon enable @[InstanceID]
    
    in stop.bat:
    Code:
    devcon disable @[InstanceID]
    
    Diese Scripte als Loginscript (start.bat) bzw Logoutscript (stop.bat) einrichten.

    [start => ausführen => gpedit.msc]
    Gruppenrichtlinie -> Windows-Einstellungen (für Benutzer oder Computer) -> Scripts -> Abmelden (hier das Logoutscript)
    oder Anmelden (hier das Loginscript)

    //edit: hab vergessen zu erwähnen dass dein Benutzerkonto dann Adminrechte zum ändern des Net-Karten-Status braucht.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...