Interpretationshilfen für das Buch "Der Vorleser von B.Schlink

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Surfer, 1. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Soll ich die Interpretationhilfen uppen?

  1. Ja

    8 Stimme(n)
    80,0%
  2. Nein

    2 Stimme(n)
    20,0%
  1. #1 1. November 2007
    Hi, könntet ihr Interpretationshilfen für das Buch "Der Vorleser" von Bernhard Schlink benötigen?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. November 2007
    AW: Interpretationshilfen für das Buch "Der Vorleser von B.Schlink

    ich würde das auf jeden fall brauchen, da ich dieses buch nächste woche im deutschunterricht vorstellen muss...wäre dir also dankbar...
    das buch ist übrigens echt klasse...

    ach, und noch was @surfer: hast du auch sprachliche mittel, die in dem buch verwendet werden?



    mfg
     
  4. #3 1. November 2007
    AW: Interpretationshilfen für das Buch "Der Vorleser von B.Schlink

    nein ist es nicht ^^ Das Buch ist voll der Müll :D Hatte das auch in der Schule, 11. Klasse. Das war 'ne Qual^^ Haben auch ne Arbeit drüber geschrieben. Hatte 'ne 4 glaub ich^^

    Aber solche Sachen sind immer nützlich, kannste ruhig uppen @ Threadstarter
     
  5. #4 1. November 2007
    AW: Interpretationshilfen für das Buch "Der Vorleser von B.Schlink

    also ich finde es gut, aber das hängt vielleicht auch damit zusammen, dass ich es nicht gelesen, sondern als hörbuch gehört habe. der leser(bzw. sprecher) des hörbuchs macht seine sache einfach spitze, wodurch es verdammt spannend und sehr anschaulich wird...
     
  6. #5 1. November 2007
    AW: Interpretationshilfen für das Buch "Der Vorleser von B.Schlink

    das buch is ok, goethe, schiller, lenz ... sind schlimmer
     
  7. #6 1. November 2007
    AW: Interpretationshilfen für das Buch "Der Vorleser von B.Schlink

    sowas gehört in den UG aber JAAA bitte uppe mal^^
    wir besprechen das buch auch gerade da is sowas nie schlecht
     
  8. #7 1. November 2007
    AW: Interpretationshilfen für das Buch "Der Vorleser von B.Schlink

    das buch kommt glaub ich auch im zentralabi vor, also könnte mans schon brauchen :)
    ma ne frage: sind das viele verschiedene interpretationen bzw -ansätze oder die von dir im unterricht bearbeiteten? denn wenns zweiteres ist, dann sinkt mein interesse ein wenig^^
    naja und wenns deine bzw von die von deinem kurs sind und du die einfach hier niederschreibst, dann biste schon in der richtigen section ;)

    //btw das buch ist crap..jedenfalls 2/3 davon :D
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...