[iOS] Traffic reduzieren? Onavo Extend App

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von dsn, 6. August 2012 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2012
    Hey Leute,

    ich fahre heute für zwei Tage nach Amsterdam und habe in meinem Vertrag
    50 MB Traffic für Reisen in der EU.

    Und ich wollte euch fragen wie ich am besten meinen Traffic reduzieren kann?
    Ich denke das bei einem normalen Umgang die 50MB ganz schnell weg sind.

    Ich nutze öfters am Tag Facebook, WhatsApp, surfe im Netz und rufe eMails ab.


    Ich bin auf die App "Onavo Extend" gestoßen diese soll bis zu 80%
    den Traffic reduzieren in dem mein Traffic über ihren Server komprimiert
    wird und erst dann an mich weitergeleitet wird.

    Hat jemand mit dieser oder einer ähnlichen App Erfahrung gemacht?


    Greetz
    dsn
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. August 2012
    AW: [iOS] Traffic reduzieren? Onavo Extend App

    Kann onavo nur empfehlen. Hatte es mal selbst drauf, allerdings bin ich wieder ohne unterwegs. Die Ladezeit ist mir dann doch lieber kurz zumal ich eh 1GB Traffic/Monat hab.

    Onavo war soweit die erste App die diesen Vorteil bringt.opera preist sich aber auch mit Datenreduzierung an, jedoch nur im Browser. WhatsApp und FB waeren davon ausgeschlossen.

    Gruß
     
  4. #3 6. August 2012
    AW: [iOS] Traffic reduzieren? Onavo Extend App

    Medien (bilder, musik, videos, etc..) deaktivieren und Komprimierenden Proxy / VPN dazwischenschalten.

    Opera (und wohl auch onavo) ist nichts anderes als ein komprimierender Proxy (wobei ich nicht weiß wie effektiv dieser ist)
     
  5. #4 6. August 2012
    AW: [iOS] Traffic reduzieren? Onavo Extend App

    Hmm gut dann werde ich mal Onavo ausprobieren.

    Würde ja reichen wenn diese App die Daten nur zur Hälfte
    komprimiert, dann würden mir 50MB für zwei Tage locker ausreichen :).
     
  6. #5 6. August 2012
    AW: [iOS] Traffic reduzieren? Onavo Extend App

    Was mir noch einfällt: iCloud deaktivieren! Das saugt sowas von viel Traffic. Wenn ich die iCloud aktiviert habe für meine Kontakte bin ich am Ende des Monats fast am Trafficende oder manchmal drüber. Syncen mit GMail allerdings braucht nicht so viel (für Kontakte).

    Ansonsten alles mit Push deaktivieren braucht man eh nicht - man schaut wenn man Zeit hat ist viel effektiver. E-Mails also auch nur manuell abrufen lassen und nicht stündlich (als Bsp).
     
  7. #6 6. August 2012
    AW: [iOS] Traffic reduzieren? Onavo Extend App

    Danke für den Tipp die eMail Push Benachrichtigung habe ich schon deaktiviert,
    werde jetzt noch die iCloud deaktivieren.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...