IP ändern mit batch-datei

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Kritiker, 8. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2006
    ich hätte da eine bitte: kann mir einer ne batch datei für windows schreiben, die meine internet-verbindung trennt und danach automatisch wieder errichtet bzw. meine IP adresse wechseln lässt? ich habe keinen router, also funktioniert die batch, die mit router control arbeit, nicht bei mir.

    ich hoffe, ihr könnt mir helfen, denn bei der board suche und bei google hab ich leider nichts braucbares gefunden.
    gute bewertung ist natürlich sicher.
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. November 2006
    AW: IP ändern mit batch-datei

    Code:
    ECHO OFF
    CLS
    ECHO ============================
    ECHO Made bei AnotherDreamInWorld
    ECHO ============================
    ipconfig /renew
    PAUSE
    
    Eigentlich ist es nur der Befehl "ipconfig" mit dem Parameter "/renew" aber ich hab da noch was schönes drum herum gemacht. Wenns dich stört einfach alles drum herum löschen und nur die eine Zeile stehen lassen.

    greetz AnotherDreamInWorld
     
  4. #3 8. November 2006
    AW: IP ändern mit batch-datei

    ipconfig /release muss noch davor. Damit die IP erst gelöscht wird bevor sie erneuert wird.
     
  5. #4 8. November 2006
    AW: IP ändern mit batch-datei

    danke an euch beide. BW ist raus. ich probier die batch gleich mal aus.

    EDIT: es tritt folgender fehler auf:

    "Beim Freigeben der Schnittstellen LAN-Verbindung ist folgender Fehler aufgetreten: Das System kann die angegebene Datei nicht finden."
     
  6. #5 9. November 2006
    AW: IP ändern mit batch-datei

    ist ja auch unnötig was die Vorsprecher sagen.
    Die Befehle sind für die Netzwerkkarte, aber die IP muss beim Provider gewechselt werden.

    Das muss du mit "RASDIAL" machen
    Code:
    CMD -> rasdial /?
    Syntax:
     rasdial Eintrag [Benutzername [Kennwort|*]] [/DOMAIN:Domänenname]
     [/PHONE:Rufnummer] [/CALLBACK:Rückrufnummer]
     [/PHONEBOOK:Telefonbuchdatei] [/PREFIXSUFFIX]
    
     rasdial [Eintrag] /DISCONNECT
    
    
    Das brauchst du.

    Mfg Nash
     
  7. #6 9. November 2006
    AW: IP ändern mit batch-datei

    ich hab die lösung gefunden:

    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    call C:\windows\system32\rasdial.exe DFÜ-Name /DISCONNECT
    call C:\windows\system32\rasdial.exe DFÜ-Name Benutzername Passwort
    -------------------------------------------------------------------------------------------------

    DFÜ-Name = Name der Netzwerkverbindung
    Bentuzername = wird fürs einloggen benötigt
    Passwort = siehe Benutzername
     
  8. #7 9. November 2006
    AW: IP ändern mit batch-datei

    in kurzform

    @echo off
    rasdial DFÜ-Name /DISCONNECT
    rasdial DFÜ-Name Benutzername Passwort
    cls
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...