iPhone 3gs hängt im recovery loop fest

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von JamesTM, 17. November 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. November 2009
    iPhone 3gs hängt im recovery loop fest (gelöst)

    Hallo!
    ganz neues iPhone 3GS (16GB) mit blackRain JB und neuster Firmware

    Es ist schrecklich! Mein iPhone startet nicht mehr!

    Der JB lief einige Stunden sehr gut, aber als ich heute eine gecr**kte APP installieren wollte (Sync per Itunes) startete das iPhone neu und kam nicht mehr hoch. Eine Wiederherstellung im DFÜ/Restore-Mode bricht mit Fehlermeldung ("Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (9)") ab.
    Wiederherstellung bricht ab, wenn das Apple Logo und der Statusbalken erscheint, bevor dieser jedoch sich irgendwie bewegt, geht das Display kurz aus und das iPhone startet neu...

    Zuvor hatte ich, wie hier und auch im Internet beschrieben habe ich per WinSCP die Datei "MobileInstallation" im richtigem Pfad kopiert.

    Kann das iPhone komplett defekt sein, sodass gar keine Wiederherstullung mehr möglich ist und ich das NAGELNEU DING in die Ecke werfen kann?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    JamesTM
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 17. November 2009
    AW: iPhone 3gs startet nicht mehr (JB)

    Setz es mal in den Recoverymode (Home und Power und dann nur Home) und starte dann mal blackra1n. Vielleicht klappts ja.
     
  4. #3 17. November 2009
    AW: iPhone 3gs startet nicht mehr (JB)

    Ahh Erst lesen dann handeln ;)

    Und auserdem steht das jedes mal wenn du "Make it ra1n" drückst das beim thetered JB, einfach wenn das Iphone aus war, nochma "Make it ra1n" drücke musst. Geht nix verloren aber das Iphone is wieder an^^.

    Das ist der Fall sobald du die neue Boot-Rom draufhast.
     
  5. #4 17. November 2009
    AW: iPhone 3gs startet nicht mehr (JB)

    Ich habe iBoot-359.3, verstehe deinen Satz aber irgendwie nicht :D
     
  6. #5 17. November 2009
    AW: iPhone 3gs startet nicht mehr (JB)

    Häng dein iPhone an den Rechner und klicke auf "make it ra1n."
     
  7. #6 17. November 2009
    AW: iPhone 3gs startet nicht mehr (JB)

    habe es im dfu und recover modus versucht - funktioniert nicht! :-(
     
  8. #7 17. November 2009
    AW: iPhone 3gs startet nicht mehr (JB)

    Also Entweder du setzt den in DFU und versuchst es mal mit einer Firmware von einer anderen Seite (kann sein das er den DL abgebrochen hat der Firmware und nun eine unvollständige im DL Ordner liegt) oder du nimmst den Recovery Mode.

    DFU ist dir ja bekannt^^ alternativ Home gedrückt halten (iPhone aus vorher) und dann an PC anschließen so lange Home weiter halten bis er den erkennt. Der Bildschirm wird weiterhin schwarz bleiben keine Regung auf dem Phone.

    Denke es liegt nicht am Phone sondern eher am Rechner bzw itunes und seine Version / FW.

    iPhone, iPod, iPad and Apple TV Firmware Download

    Dort findest du eine aktuelle Firmware für dich. Vor der Installation von Appsync brauchst du ein App von iTunes vorher (egal ob kostenlos oder nicht) damit es wirklich klappt.

    Gruß
     
  9. #8 17. November 2009
    also an der firmware liegt es nicht und am rechner auch nicht. habe neue fw runtergeladen und auch anderen pc mit anderer itunes version probiert...schade..sonst ne idee/möglichkeit?

    irecovery geht, weiß aber nicht genau welche befehle ich abgeben soll...

    ich weiß nicht, ob es IRGENDWEM hilft (mir jedenfalls nicht), aber hier mal die Ausgabe aus iRecovery:

    [FTL:MSG] Apple NAND Driver (AND) RO
    [NAND] Found Chip ID 0x3294D79876 on FMI0:CE0
    [NAND] Found Chip ID 0x3294D79876 on FMI0:CE1
    [NAND] Found Chip ID 0x3294D79876 on FMI1:Ct: 15
    Entering recovery mode, starting command prompt
    SG] FIL_Init [OK]
    [FTL:MSG] BUF_Init [OK]
    [FTL:MSG] FPart Init [OK]
    read new style signature 0x43313133 (line:375)
    [FTL:MSG] VSVFL Register [OK]
    [FTL:MSG] VFL Init [OK]
    [FTL:MSG] VFL_Open [OK]
    [FTL:MSG] YAFTL Register [OK]
    yaFTL::YAFTL_Open(l:2630): CXT is not valid . Performing full NAND R/O restore .
    ..
    [FTL:MSG] FTL_Open [OK]
    Boot Failure Count: 8 Panic Fail Cout: 15
    Entering recovery mode, starting command prompt
     
  10. #9 18. November 2009
    AW: iPhone 3gs hängt im recovery loop fest

    James und ich haben uns im RR:IRC getroffen und herausgefunden, dass dieser Fehler irreperabel von der Seite eines Nutzer ist (Recovery Loop + iTunes Fehler 9).

    Er wird das Gerät zu Apple schicken ohne den Jailbreak zu erwähnen in der Hoffnung das sie es so reparieren (in einen englischsprachigen Forum wurde das auch so gesagt das es dann sogar geklappt hätte weil Fehler 9 ein Hardwarefehler seien soll).

    Ich schließe das hiermit im Namen von James der hier sein Ergebnis posten will sobald er sein Gerät wieder hat.

    Gruß
     
  11. #10 3. Dezember 2009
    AW: iPhone 3gs hängt im recovery loop fest

    nach 7 Tagen habe ich nun von T-Mobile ein neues Austauschgerät erhalten...

    "(...) und erhalten im Auftrag der T-Mobile Deutschland GmbH das folgende getauschte Gerät."

    Danke Apple, Danke T-COM :D
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iPhone 3gs hängt
  1. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.061
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.769
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.246
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.154
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.256