iPhone Datenwiederherstellung möglich?

Dieses Thema im Forum "Macintosh" wurde erstellt von Excelsior, 26. März 2013 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. Excelsior
    Excelsior Neu
    #1 26. März 2013
    Servus zusammen!

    Ich habe folgendes Problem:
    Apple iPhone 3GS
    und ein nicht mehr aufzufindendes Sprachmemo auf besagtem Telephon.

    Also ich bräuchte (dringend) ein Sprachmemo aus dem August 2011. Das ist schon ein Weilchen her, und daher umso wichtiger. Was ich sagen kann ist: Es war bis neulich noch da. "Neulich" heißt so viel bis vor dem Update auf iOS 6. Dürfte Dezember '12 gewesen sein, dass es draufgezogen wurde.
    Ein Backup des Telefons dürfte nicht mehr existieren, da mir Anfang diesen Jahres Fedora mein Windows zerschossen hat, und die Backupdateien meines Wissens nach unter "C:\Users\Name\AppData\Roaming\Apple Computer\MobileSync" gespeichert werden. Diesen Ordner konnte (oder ist zumindest) nicht von mir gerettet worden. Also ein Backup über eine lokale iTunes Backupdatei scheidet aus.
    Wie komme ich an mein Memo wieder heran? Geht das überhaupt? (Von einem USB-Stick lassen sich ja auch Daten wiederherstellen)
    In wie weit kann das u.U. noch in der iCloud hängen? Und wie käme ich daran? Oder lässt sich das vlt. physikalisch lokal wiederherstellen?

    Viele Grüße und schonmal vielen Dank für eure Hilfe,
    Excelsior
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iPhone Datenwiederherstellung möglich
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    927
  2. Apple iPhone 7: iOS hängt

    ulf54 , 14. November 2016 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.014
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.327
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    468
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    619