iPhone im Taxi verloren

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von B4mB()()ch4, 20. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Dezember 2009
    Jungs, Hab mein handy im taxi verloren.
    Heute morgen zwischen 8 und 9 Uhr. ich bin noch stramm und weiß nicht was ich tuen soll.
    Heflt mir mal bitte. Schon 1000 mal angerufen, klingelt nur durch und jetzt ists aus...
    was soll ich tuen?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 20. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Beim Taxiunternehmen anrufen? Darauf könnte man wohl selber kommen.
     
  4. #3 20. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren


    was anderes kannse nicht machen,außer noch zu beten und zu hoffen dass der taxifahrer diesen gefunden hat und nicht der nächste gast den mitgehen lassen hat ;)

    LG
     
  5. #4 20. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Also solang du noch weißt, bei welchem Unternehmen du gefahren bist....dort anrufen^^

    Ansonsten will ich behaupten, dass es bei "Mein T-Mobile" (wenn du Online Rechnung machst) ne funktion gibt, dass du die SIM erstmal sperren kannst....

    würde ich dann auch erstmal machen, sicher ist sicher...nich das du ne riesen Rechnung ins Haus bekommst!
     
  6. #5 20. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Schön und gut was ihr bis jetzt geschrieben habt. Aber 1+1 knn ich auch...
    Ich brauch mal was hilfreiches, auf das man vllt nicht sofort kommt. Aber das was bringt.
    Gesperrt ist es schon. Denkst ihr ich krieg es wieder?
    Läuft das iphone den überhaupt mit einer anderen karte?
    Falls ich es nicht wiederkriege, wieviel kostet ein neues?
     
  7. #6 20. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Klar kriegst Du dein iphone wieder, würdest Du ein gefundenes Phone nicht zurückgeben????
    Und das iphone is natürlich NUR auf deine Sim registriert!
    Und was ein neues kostet???
    Da sollte jeder Suffkopp doch ma drauf kommen google/ebay/amazon zu benutzen!

    Aber wenn Du an nem Mobileme account nicht gespart hast, kannst du es orten lassen!!!
     
  8. #7 20. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Also erstmal kannst du nochmal bei der Polizei anrufen und fragen ob das da jemand abgegen hat. Hast wahrscheinlich nicht viel Erfolg.

    Ansonsten gibt es die möglichkeit ein Handy zu orten. Was bei dem Iphone relativ einfach sein sollte. Einfach bei T Mobile anrufen und erkundigen lassen.

    Man kann das Iphone nur mit T mobile karten benutzen außer jemand nimmt den Simlock raus!

    Ein neues Iphone kostet zwischen 400 und 600€ bei ebay. Je nach GB und sowas.!
     
  9. #8 20. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Hab ich ne chance das ersetzt zu kriegen, wenn ich es als diebstahl ausgebe?
     
  10. #9 20. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    nur wenn du eine "diebstahlversicherung" hast, ansonsten hast du pech.

    hier für das nächste mal [FAQ] Handy Diebstahl ... was muss/kann ich machen! - Telefon-Treff
     
  11. #10 20. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    1) Ruf auf dein Handy an
    -> kein Erfolg? 2) Lass die SIM-Karte sperren!
    3) Ruf beim Taxi Unternehmen an und schildere, wann du wohin gefahren bist; kannst nur darauf hoffen, dass die Liste geführt haben und wissen, wer gefahren ist. Besser wäre es natürlich, wenn du noch die Nummer des Taxis parat hast!
    4) Falls nichts mehr hilft, Diebstahlversicherung, wenn die dir nicht ans Bein pinkeln weil du voll warst...


    und ich sag nochmal: das ist der grund weswegen ich mir kein iPhone kauf :p

    greets & viel erfolg
     
  12. #11 20. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Ist doch jetzt mal gut mensch lest die Beiträge wenn einer geschrieben hat "Ruf beim Taxiunternehmen an" dann brauchen nicht 15 Leute das nachzuplappern :angry:

    Kaum jemand würde ein iPhone das er findet wieder bringen :rolleyes: Bei der heutigen Zivilcourage und allgemeinen finanziellen Lage der meisten Menschen ist das sehr unwarscheinlich. Das iPhone ist nicht auf seine Sim registriert? iPhones werden normal bei iTunes am Anfang registriert - zum Anfang der Garantiezeit. Man kann in ein deutsches iPhone immer die T-Mobile Karten reinpacken und durch einen Unlock auch jede andere Karte.

    Genau und deswegen kaufst du dir kein BMW/Audi/anderes teures Auto, kein Haus, keine teuren Klamotten, keine sonstiges Luxusgüter denn die können ja geklaut oder beschädigt werden. Bist ein echter Schlaufuchs auf sowas wär niemand gekommen. :thumbsup:

    Also was du nun tun kannst ist folgendes: in deinen Vertragsunterlagen steht eine Tmobile Hotline. Diese rufst du einfach an und lässt vorsorglich deine Nummer schonmal sperren um unnötige Kosten durch Missbrauch bzw. durch fahrlässiges Handeln zu vermeiden. Selbst wenn dein Handy zurückgegeben wird, wobei ich persönlich es für sehr sehr undwarscheinlich halte, kannst du unter der gleichen Nummer deine Sim wieder freischalten lassen gegen eine kleine Gebühr von ca. 10€.

    Das ist das was ich dir erstmal aufjedenfall ans Herz legen mag. Den Rest kannst du ja oben direkt lesen: Taxizentrale anrufen etc. wobei ich denke eher das ein Taxifahrer das einstecken würde...

    Orten lassen (was oben angesprochen wurde) ist nicht zulässig da die Prozedur in DE bis du die Bestätigung von einem Staatsanwalt hast dein Telefon orten zu lassen sehr langwierig ist und es durchaus zum scheitern verurteilt ist.

    Wenn es ein 3G war: geh mal in den Tmobile Shop die haben da ein Angebot wenn dein Vertrag 1 Jahr läuft kannst du gegen monatlichen Aufpreis von 15€ oder 10€ (habs grad nicht im Kopf) ein 3GS bekommen.

    Gruß
     
  13. #12 21. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Also wenn du es im Taxi verloren hast, wirst du es meistens nicht wieder sehen.
    Ich hoffe du hast es versichern lassen :)
    Sonnst Anzeige gegen Anonym stellen Diebstahl... wurde dir auf einem Weihnachtsmarkt aus der Tasche geklaut hast es nicht mit bekommen.
    Dann haste Glück wenn sie rechtliche Schritte per GPRS einsetzen ich glaube(=Ich glaube, heißt nicht ich weiß es) beim IPHONE geht das. Sonnst kannst du damit auf jeden fall zur Versicherung latschen und du bekommst es evt. wieder mit einer kleinen zulage.

    Ach ja und bei Apple bescheid sagen, die tragen dann die Gerätenummer ein und wenn es einer zur Reperatur oder so abgiebt.. ziehn sie es sofort ein und du bekommst es wieder.

    Viel GLück und trotzdem ein schönes Weihnachtsfest :)
     
  14. #13 21. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Ich weiß etwas was du nicht weißt und das ist:

    Du kannst dein Iphone Orten lassen ;) und zur Not alle Daten vom Iphone löschen lassen. Frag mich nicht wie, aber das geht habe das mal irgendwo bei Apple glaub ich gelesen. Müsste über Apple irgendwie laufen brauchst nur Seriennummer.

    Oder gehst zum Anbieter der kann das Orten
    oder zu der Polizei die kann das gute Stück auch orten musst aber dann Strafanzeige gegen unbekannt machen.


    hier mal den link zum orten

     
  15. #14 21. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Ganz einfache Kiste!
    Ruf' beim Taxiunternehmen an und spiele mit dem Gewissen dieser Leute!

    Wie?

    Ich bin Taxifahrer....und ich versichere dir, Taxifahrer kannst du NUR mit Geld locken!

    Biete Geld für dein Handy! Zuerst würde der/die Fahrer/in, falls er/sie das Handy gefunden hat denken, "jau, toller Fund, die Schicht hat sich gelohnt!", aber 2-3 Std. lang wird dieses Geldbieten ihn/sie beschäftigen. Er/Sie würde ein schlechtes Gewissen bekommen und das Handy zurückgeben um die LEGALE Kohle von dir zu bekommen.
    Naja, die Kohle muss du aber im Endeffekt nicht geben :)

    So würde ich es machen, wenn ich ein Handy im Taxi liegen lasse!


    ...und für das nächste Mal, MERKT EUCH EINFACH DIE ORDNUNGSNUMMER DES TAXIS WO IHR EINSTEIGT. STEHT AN DER HINTEREN SCHEIBE UNTEN BEIFAHRERSEITE!
     
  16. #15 22. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Also wenn du dir kein Iphone kaufen willst, weil du angst hast, du könntest dein iphone verlieren dann tust du mir leid. Dann wirst du dir niemals was teures kaufen können! Man muss einfach auf seine Dinge aufpassen können. Kauf dir blos nie ein teures auto, sonst verlierste noch den Schlüssel und darfst Fahrrad fahren.

    Denke du wirst wenig Chancen haben dein Iphone jemals wieder zu sehen.. Ich mein ganz erhlich, ich hab zwar eins, aber wenn ich jetzt eins finden sollte, dann hätt ich 2 ;) Sorry, aber wer auf sowas net aufpassen kann, sollte lieber die Finger von lassen, auser er kanns verkraften oder ist reich und kann sich ein Neues kaufen.

    Aber siehs doch positiv! Du hast irgendeinem Menschen einen schönen Tag gebracht. Taxifahrer habens doch eh nicht leicht.. :cool:
     
  17. #16 22. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Und ich dachte immer I-Phone wär voll des Hitech-Handy,daß man auf dem Meter genau orten kann ?(
     
  18. #17 26. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    wie gesagt mobileme ist ne gute sache. habe mich auch schgon angemeldet
     
  19. #18 26. Dezember 2009
    AW: iPhone im Taxi verloren

    Das mit dem Eintrachtschal kann ich nachvollziehen.

    Das mit dem genauen orten von zuhause aus geht leider nur wenn du einen MobileMe Account hast (kostet zusätzlich Geld). Diesen scheinst du aber nciht zu haben, von daher siehts schlecht aus.

    Versuch also das Taxiunternehmen anzurufen und Geld zu bieten so wie mein 3ter Vorposter geschrieben hat.

    Viel Erfolg, berichte uns dann von deinem "Weihnachtswunder" ;-)
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iPhone Taxi verloren
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    12.557
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.127
  3. Apple iPhone 7: iOS hängt

    ulf54 , 14. November 2016 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.303
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.921
  5. Taxi - iPhone als "Pfand" ?

    Inragee , 19. Februar 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.144