iPhone: Sammelklage gegen Apple wurde eingereicht

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von CrusherRider, 8. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Oktober 2007
    Im US-amerikanischen Kalifornien hat der Rechtsanwalt Damian Fernandez eine Klage gegen den Elektronikhersteller Apple eingereicht. Damit vertritt er seinen Mandanten Timothy P., der eine Sammelklage anstrebt, für die noch immer Kläger gesucht werden.

    Dem Unternehmen wird vorgeworfen, mit dem iPhone gegen das Kartellgesetz des Bundesstaates Kalifornien zu verstoßen. Gleichzeitig will man klarstellen, dass das Entfernen des Sim-Locks nicht illegal ist - in der Klageschrift untermauert man dies mit Zitaten aus dem US-Urheberrecht und dem Digital Millennium Copyright Act.

    Quelle:iPhone: Sammelklage gegen Apple wurde eingereicht - WinFuture.de

    Was haltet ihr davon??

    MFG CrusherRider
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Oktober 2007
    AW: iPhone: Sammelklage gegen Apple wurde eingereicht

    Ich verstehe Apple sowieso nicht. Die verbauen sich doch im Moment alles. Warum gehen sie nicht auf die Kunden ein und verbessern das iPhone, anstatt es immer mehr zu verkrüppeln? Und was soll das mit der plötzlichen Preissenkung? Und das mit dem Sim-Lock war ja eh der Knaller ... Es ist bestimmt nicht jeder heiss auf einen Vodafon-Vertrag (Ist doch mit dem iPhone verbunden oder?). Das ist als würde man sich ein Auto kaufen, mit dem man nur auf der A5 fahren kann ... oO
    Habe mir vorgestern den iPod touch bestellt. Hoffe mal das mit dem alles in Ordnung ist ... Soll ja Probleme mit der Aktivierung in Deutschland und Asien oder Japan geben.

    mfg c0la
     
  4. #3 8. Oktober 2007
    AW: iPhone: Sammelklage gegen Apple wurde eingereicht


    Es wird es nur in Verbindung mit einem T-Mobile-Vertrag ( ehem. D1 ) zu kaufen geben.
     
  5. #4 8. Oktober 2007
    AW: iPhone: Sammelklage gegen Apple wurde eingereicht

    Finde ich zwar ein gut, dass jemand sowas macht aber bringen wird es glaub ich nichts.
    Außerdem find ich das IPhone gar nicht so toll das ich mir dies kaufen würde egal ob T-Mobile, Aldi-Talk O2 oder sonstwas.
     
  6. #5 8. Oktober 2007
    AW: iPhone: Sammelklage gegen Apple wurde eingereicht

    aplle hat die besser bezahlten anwälte und könnte unter umständen auch das gericht schmieren - daher wird die klage nicht viel brignen

    finde es aber trotzdem stark, das überhaupt mal was gegen apple passiert

    ich würd mir das iPhone nicht kaufen / hacked oder nicht - niemals xD

    greetz teNTy^
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iPhone Sammelklage gegen
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    9.593
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.425
  3. Apple iPhone 7: iOS hängt

    ulf54 , 14. November 2016 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.658
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.535
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    593