iPhone Werkseinstellung zurückgesetzt - hängt beim Apfel

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Stimp, 3. Januar 2012 .

  1. 3. Januar 2012
    Hi,
    ich bin langsam am verzweifeln.
    Habe damals mein iPhone 4 mit 4.0.1 gejailbreakt (jailbreakme.com) und wollte jetzt die neue 5.0.1 Firmware drauf machen und jailbreaken.

    SHSH habe ich mit TinyUmbrella gesichert (allerdings zeigt er mit komischerweise nur Versionen ab 4.0.2 an)

    Wollte jedoch vorher das Handy noch mal ordentlich platt machen. Habe also bei "Einstellungen-Allgemein-Wiederherstellen-Inhalte&Einstellungen zurücksetzen" das Handy leer gemacht.

    Danach hing das Gerät beim Apfelzeichen... Hab es in DFU Modus gebracht und wollte per iTunes die 5.0.1 aufspielen. Jetzt kommt der Fehler 1600. Bin total am verzweifeln!

    Bitte helft mir!

    LG Stimp
     
  2. 3. Januar 2012
    hier kommt gleich was

    Bring dein iPhone mal in den pwned DFU mit iREB oder Redns0w
     
  3. 4. Januar 2012
    AW: iPhone Werkseinstellung zurückgesetzt - hängt beim Apfel

    hab es hinbekommen mit einem Windows Rechner. Kann mir einer erklären, warum der Mac den Fehler bringt und am Windowsrechner das Wiederherstellen funktioniert?
     
  4. 4. Januar 2012
    AW: iPhone Werkseinstellung zurückgesetzt - hängt beim Apfel

    Fragst du nun nach einer Ferndiagnose eines Systems was keiner kennt?

    16xx Fehler sind meistens welche mit dem Baseband (damals wenn man eine alte aufspielen wollte mit niedrigerem Baseband, heute eher wenn man eine CFW installieren will).

    Warum das nun bei dir passiert ist, ist fraglich. Theoretisch holt man sich mit dem pwned DFU da raus (wie beschrieben) aber wenn es mit nem Windows PC ging dann kannste dich ja nun über das iPhone wieder freuen
     
  5. 5. Januar 2012
    AW: iPhone Werkseinstellung zurückgesetzt - hängt beim Apfel

    Fehler 1600 hatte ich auch! Habe aber ne Lösung gefunden. Du musst in der Host-Datei (C\Windows\System32\drivers\etc\hosts) die Zeile von Apple löschen. Müsste einer der letzten Einträge sein.
    Vorher Schreibschutz weg, anschließend Schreibschutz wieder drüber, fertig.

    Danach war Fehler 1600 bei mir behoben!


    E: Bei dem Mac wird sehr wahrscheinlich durch Apple der Eintrag geschehen sein, beim Windowsrechner nicht. Ich glaube beim Mac den Eintrag zu entfernen war auch etwas schwieriger, hatte da n kleines How-to gesehen.
     

  6. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: iPhone Werkseinstellung zurückgesetzt

  1. Tenorshare verlost iPhone 14 und weitere Preise
    Burg und Er, 6. September 2022 , im Forum: Mobile OS & Apps
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    989
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.861
  3. Das iPhone 13 - anders als erwartet
    Tommy Weber, 18. November 2021 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.984
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.337
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    15.474