iPhone WLAN - Anleitung

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von »The Gr4ndp4, 11. November 2010 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. November 2010
    iPhone Wlan

    Hallo, folgendes...

    Also daheim funzt mein Wlan mit dem Handy alles Super.
    Wir haben hier in der Schule auch Wlan, hab auch alle Daten ( IP, Router, DNS....)
    Ich habe mich auch erfolgreich mit dem Wlan verbunden und bei Statisch die Daten eingegeben.

    Ich bin auch mit dem Wlan verbunden, jedoch kann ich keine Seiten aufrufen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. November 2010
    AW: iPhone Wlan

    Haben die alle Ports offen?
    Musst du dich noch mit nem VPN verbinen?

    Bei uns in der Uni ist es so:
    Du brauchst ein VPN Profil aufm iPhone.
    Dann musst du dich mit dem WLAN Verbinden und dem VPN.
    Nur mit WLAN klappt es nicht.

    Und trotzdem: WLAN + VPN geht auf dem iPhone nur Port80, weil irgendwie das VPN Profil nicht richtig implementiert ist (im Phone). Ich muss mich also immer 2mal verbinden, da EMails zwischendurch abgerufen werden und es mich dann rauskickt. Auch andere Apps kann ich nicht nutzen.
     
  4. #3 13. November 2010
    AW: iPhone Wlan

    Hi,
    ich Tippe mal auf einen Proxy, bei Schulen ist es oft so, dass du dich verbinden kannst aber eben keine Seiten aufrufen weil du keinen Proxy eingegeben hast...

    Gruß MacBlub
     
  5. #4 15. November 2010
    AW: iPhone Wlan

    kann auch sein, dass deine mac adresse freigegeben werden muss...
    im router..
    war bei uns in der schule auch so
     
  6. #5 4. Dezember 2010
    AW: iPhone Wlan

    Ein Klassenkamerad hat das Samsung Wave, und bei den klappt alles ohne Probleme:/
     
  7. #6 4. Dezember 2010
    AW: iPhone Wlan

    Wir haben bei uns in der Schule auch W-lan, jedoch müssen alle Geräte die über den W-Lan Router ins Internet gehen wollen, von dem Administrator freigeschaltet werden ich denke mal es kann bei Euch auch so sein, ich kenne diese Methode oft von Schulen. Die Schule von nem Freund hat das selbe System auf seiner Schule

    Gruß
     
  8. #7 24. Juli 2011
    Hallo liebe Raid-Rusher, ich habe mir ein iPhone 3GS gekauft, und wenn ich es einschalte kam sone Wi-Fi Einstellung, dort sah ich auch gleich FritzBox. Das ist nämlich mein Internetdings :lol:. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage, wenn ich den Schlüssel dort eingebe, und ich dann ins Internet gehe, gehe ich über die Fritzbox ins Internet, und wird das zusätzlich kosten? Ich zahle 20EUR monatlich und kann pausenlos ins Internet. Kann mir bitte jemand helfen? Danke im Vorraus.

    Edit: Sorry wenn ich hier falsch gepostet habe, hab aber nichts passendes gefunden.
     
  9. #8 24. Juli 2011
    AW: iPhone WLAN Frage

    Wenn du eine DSL-Flatrate für die Fritzbox hast, wovon ich ausgehe, dann sollten keine
    zusätzlichen Kosten entstehen. Ich habe ebenfalls ein iPhone, mit dem ich über Wi-Fi
    im Internet surfe
     
  10. #9 24. Juli 2011
    AW: iPhone WLAN Frage

    natürlich kostet das nix wenn du mit deinem iphone ins eigene wlan gehst.
    sofern du ne flatrate hast, wovon ich aber stark ausgehe.
    von daher wrds keine zusätzlichen kosten geben.
     
  11. #10 24. Juli 2011
    AW: iPhone WLAN Frage

    okey danke!
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iPhone WLAN Anleitung
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    7.232
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.301
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    708
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    734
  5. Iphone 4 Wlan !?

    t0w3 , 3. Januar 2012 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    494