iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Don Kanalje, 2. Juni 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juni 2007
    hi

    wollte mir einen von den beiden playern zu legen, jez wollte ich euch mal fragen, ob ihr schon erfahrungen mit dem samsung gemacht habt...

    also entweder wollte ich mir holen:

    -Samsung YP-K5JAB/XET
    oder
    -iPod nano

    MfG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    also ich arbeite in einem elektrofachgeschäft und kann dir nur den i-pod empfehlen. der samsung hat halt nur so lautsprecher wobei ich den sound net so dolle finde.
    mfg
    Soul-Vibez
     
  4. #3 2. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    Hey Don Kanalje

    Ich habe beide Den Samsung YP-K5JAB und einen ipod (aber nen 30gb) und ich finde ehrlichgesagt den Samsung besser da er eine längere laufzeit als der ipod hat soweit ich weis 30 stunden und der ipod lediglich 20 und die Lautsprecher haben einen hammer sound kp was der nette mann über mir dagegen hat :p.Also ich würde dir einen YP-K5JAB empfehlen is n hammer teil...

    mfg Fizzle
     
  5. #4 2. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    ok im grunde genommen ist der sound net übel aber im vergleich zu meinem handy ist er halt net so gut finde ich.
     
  6. #5 2. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    Ich hab auch den Samsung und kann den nur empfehlen.
    Ich find den Sound der Boxen echt nicht schlecht und ich finde er kann nicht mit einem Walkman Handy mithalten.
    Zudem hat er einen Radio und die Kopfhörer die dabei sind find ich auch klasse.
    Eine Freundin hat den IPod und finde den nicht so gut. War aber eh nie so der IPod Fan.

    Also wenn ich mich entscheiden müsste würde ich den Samsung nehmen.
     
  7. #6 2. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    iPod 4 ever ;)

    wenn ich mich entscheiden müsste würde ich ("wieder") einen iPod nehmen
    kopfhörer haben bei mir fast ein eineinhalb jahre gehalten

    mfg teNTy^
     
  8. #7 3. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    Klar der ipod ist halt einfach ein mode markel welcher halt schön zum angucken ist aber der Samsung ist meiner meinung nach viel besser =)
     
  9. #8 3. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    Also, ich rate zum Samsung! Ipods sind einfach :poop:. Ich habe den YP-Z5, welcher wesentrlich älter sein dürfte als der YP-K5JAb/Xetpoliphonsytomonoxid, und damals hatte ich folgende informationen vorliegen: Ich wusste auch nicht, ob ich Ipod oder Samsung kaufen sollte. Beim Ipod fand ich das Clickwheel so toll, aber das war halt der einzige Grund -> IPOD MUSS GUT SEIN. Bin dann mal zu nem Verkäufer gegangen, der meinte folgendes: Ipod ist chick und SOund ist ok, wenn man Musik nebenbei hört. Des Samsung Klänge sollten viel toller, schöner and so on sein. Darauf hin bin ich erstmal nach Hause, Inet durchblättern. Zahlreiche Kundenrezensionen bei Amazon priesen den Samsung, er solle dem Ipod überlegen sein. Finally habe ich noch einen Test gefunden, glaube es war Chip.de, worauf sogar mit Diagrammen zu sehen war, welcher Player toller war. Wie es der Zufall so wollte, tratder Yp-Z5 gegen den Nano an. Ja,ja, der Ipod versagte kläglich... Mein Tip: Samsung + gute Kopfhörer.

    Heute wird das genau so sein,weil Ipod sich gut verkauft, und auf guten Klang nicht angewiesen ist.

    Oben hat irgendwer erwähnt, dass der Samsung nicht ans Handy herankommt. Hör nicht auf ihn, Jeder MP3 Player ist besser, sofern er mit Kopfhörern betrieben wird!
     
  10. #9 3. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    das wäre meine nächste frage gewesen:

    ob die lautsprecher des samsumg so schlecht sind wie oben erwähnt...dachte die wären jez so wie diese docking-stations für ipod und walkman handys...

    (bewertungen sind raus!)

    MfG
     
  11. #10 3. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    Naja, ich denke mal, die sind nicht so toll. Alle Dockingstations, die ich kenne, haben ebenso wie Handys, so ein dummes Rauschen. Wenn Du den MP3-Player laut hören amgst, dann schließ ihn am besten an ne HIFI-Anlage. Ich würde von den ganzen kleinen Boxen abraten, weil die einfach nicht gut genug klingen.

    Edit. Falsch verstanden :) Der Samsung hat keine Docking Station ^^ EIn freund von mir hat sonen anderen Samsung, den kann man so in 2 Hälften aufklappen, 1. Lautsprecher und 2. Display mir Touchdingens... Der Lautsprecher ist vielleicht gut, um auf Klo zu hören, oder wenn man druaßen auf ner Bank sitzt, aber für meine Ohren wäre er nichts :) Mir ist der Sound ziemlich wichtig, wie der ein oder andere gemerkt hat.
     
  12. #11 3. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    Hi

    Ich habe auch einen i Pod nano und ich kann ihn eig nur empfehlen.
    Und ich rate dir dich net so auf die lautsprecher von diesem Samsung zu verlassen.
    Ich würde nach der Menüführung, nach Speicherplatz und auch nach dem Preis entscheiden welchen mp3 Player ich nehme. Denn sowohl Dokingstation so wie auch Lautsprecher sind nicht sehr prikelnd.

    mfg 128256512
     
  13. #12 3. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    zum sound würde ich sagen: hole Dir vernünftige Kopfhörer dazu, wenn Du es lauter hören willst und auch andere was davon haben wollen , bau Dir in deinem Auto ne vernünftige anlage ein und mach den Kofferraum auf ^^ =)

    Wenn man sich ein Mp3 Player holt, dann ist er doch nur für den " EinMannBetrieb " gedacht, also interessiert es doch nicht was für lautsprecher er hat!! Hauptsache der Sound kommt gut über die
    Kopfhörer rüber ;) Mich würde es auch nicht interessieren ob es ein Ipod oder nen Samsung ist, hauptsache die qualität und der Sound passt ;)
     
  14. #13 3. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    ja das stimmt und bei dem samsung hast bei voller lautstärke "fast kein" rauschen also ist wirklich akzeptabel vorallem musst so sehen bei dem ipod brauchst noch ne dockingstation um laut mit freunden zu hören das kostet auch wieder deshalb is der samsung schon echt geschickt und gegen den sound is eigentlich fast nix einzuwenden

    mfg Fizzle
     
  15. #14 4. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    die frage is ja welcher iPod und was du eigentlich suchst vom einsatzgebiet her!und willste auch videos sehen bilder angucken oder nur musik hören dann geht ein shuffle auch!
     
  16. #15 4. Juni 2007
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    Hey, kenne beide Player ein wenig

    Freunde von mir haben diese Player und ich kann nur sagen das mir der iPod sehr gut gefällt.

    Der Samsung ist, wie ich finde von der Menüführung einiges komplizierter.

    Beim iPod ist das Zubehör material allerdings sehr teuer!



    PS: Wo ich den oberen Beitrag gerade sehe.... ich finde den Shuffle von der Tonqualität allerdings nicht so schön.
     
  17. #16 4. Juni 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: iPod vs. Samsung YP-K5JAB/XET

    insachen klang verweise ich immer wieder gerne auf diesen und diesen thread!

    mfg...:cool:
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iPod Samsung K5JAB
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.783
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    827
  3. Ipod Touch oder Samsung YP-P2JC

    El Torrro , 23. Februar 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    590
  4. iPod (Samsung) an Steckdose...?

    Sachxe , 26. April 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    218
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    393