Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 26. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Januar 2007
    Der Iran steht einem Bericht zufolge kurz davor, einen eigenen Satelliten ins All zu bringen. Damit könne sich eine neue Dimension in den militärischen Fähigkeiten der Islamischen Republik anbahnen, hieß es in der Nacht zum Freitag auf der Website des US-Fachmagazins "Aviation Week and Space Technology". Der Satellit könnte demnach auch zum Testen von Technologie für Langstreckenraketen verwendet werden. Das Magazin berief sich unter anderem auf Aussagen des Vorsitzenden des iranischen Parlamentsauschusses für Nationale Sicherheit und Außenpolitik, Alaoddin Boroudscherdi.

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    Die Schwachköpfe wollen anscheinend einen Krieg... die sind genau darauf aus.

    Satelitten vom Weltall pusten, Iran angreifen und einnehmen/ausradieren -> Problem gelöst.
    Zwar verständlich, dass sie mitreden wollen, aber sie haben nunmal nix zu melden, solange sie sich mt Macht eine Stimme erkaufen wollen.
     
  4. #3 26. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    Aus unser Sicht ist das natürlich totaler Stumpfsinn der Iraner. Auf der anderen Seite muss man aber auch bedenken, das jeder Staat das absolute Interesse hat, sich in Forschung und Entwicklung zu stärken.

    Der Iran ist in dieser Hinsicht ein Vorreiter für alle Staaten des Nahen Ostens.

    Das Problem ist ja, das die gegenwärtigen mächtigsten Staaten nichts von ihrer Macht und Kontrolle abgeben möchten. So wird der Versuch eines Staates nach Wissen und Macht zu streben, immer in einem Konflikt mit anderen enden. (Macht nicht nur auf militärischem Wege, Forschung; Wirtschaft etc)

    Man kann ja nicht einfach sagen: USA, du darfst alles machen! Frankreich, GB und Deutschland - ihr habt das Recht jenes zu tun. Und du Iran, du darfst nichts.

    Ist klar das sich das ein Volk nicht ewig gefallen lässt.
     
  5. #4 26. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    jaja, die solten doch erst mal einen vortschritt bei sich im land machen und dann erst mal hoch hinaus fliegen, ist für mich unverständlich wie man so sein geld verplempern tut wenn die leute bei denen fast verhungern und kein dach über dem kopf haben!!?(

    greetz powerfritz!!
     
  6. #5 26. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    dann such mal die arme die den iran mal so eben einfach von der weltkarte fegt :rolleyes:
    rofl xD =)

    die amis scheitern ja schon im irak und der iran ist ein weit stärkeres land als diese ehemalige bananenrepublik :rolleyes:
     
  7. #6 26. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    lool^^... ich glaub der threadsteller wollte ne kontruktive meinung und nicht sowas...
    sry aber "iran ausradiern"^^...echt tief die meldung

    back2topic:
    man paar fragen: wieso dürfen die USA mehrere satelliten im weltall aber, nationen wie dem iran nicht??
    wer darf das entscheiden??....wovon hängt die erlaubnis dafür ab??

    manche würden jetzt sagen "weil das risiko eines angriffen von iran sehr hoch ist" (wie auch der autor dieses berichts), aber ist der iran gerade in mehreren teilen der welt in kriegen involviert oder die USA oder russland, england usw....???
    wieso is es komisch das ein islamischer staat über so eine hohe technologie verfügt und über das dementsprechende wissen, über eine soweit stabile wirtschaftlich??

    ich hasse diese berichterstatter, die einfach das aufnehmen und zu ihrer meinung machen was bush von sich gibt...meiner meinung nach sind das nur marionetten der usa (überigens aus viele politiker)
    nein so einseitig sollte man es nicht sehen... entweder alle satelliten runter, oder jedem erlauben seinen eigenen zu haben!!

    mfg realshadow
     
  8. #7 26. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    und dann wird immer behauptet das die islamischen länder sich nicht
    weiterentwickeln und noch im mittelalter befinden
    sie wollen sich doch weiterentwickeln aber keiner lässt es zu!
    und nicht nur dem iran ist von diesem problem betroffen
    sonder auch viele andere staaten
    man will diese völker einfach klein halten und das muss auch der letzte jetzt langsam bemerkt haben

    mfg
     
  9. #8 26. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    war ja klar das sofort wieder amerika anfängt alles zu stoppen...
    finde es aber gut das sie das machen
    jeder aufstand gegen amerika trägt dazu bei das Ameria seinen standpunkt als "wordpolice" verliert und endlich einsieht das sie auch NUR ein land sind und nicht mehr!
     
  10. #9 26. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    lol das ist nicht C&C Generals, einfach ne base einnehmen spiel gewonnen. das ist einfach nur dreist so wie du es ausgedrückt hast.
    Iran ausradieren stimmt gute idee und ähm die Flüchtlinge schicken wir zu dir nach Hause wo sie ein Dach über den Kopf haben. welches land erkauft sich net mit macht eine Stimme?

    Ich finde es durchaus berechtigt das sie es tuen, weil es einfach abschreckend ist(satalliten ins all schicken). Iran muss nicht an der atombombe arbeiten damit das Land ein Ziel wird für andere mächte dafür reicht ihr Öl.

    Wer hat den deiner Meinung nach was zu melden?
    mann mann mann, das ist kein Spiel, so wie du es ausdrückst ist es fast so als ob es legitim wäre iran mit seiner gesamten bevölkerung niederzubomben... -_-


    richtig da haste recht wer gibt amerika das recht Worldpolice (das wolltest du bestimmt sagen) zu sein.

    zum topic : Haut Rein, schickt euren Satalliten ins all.

    mfg AZRAEL
     
  11. #10 26. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    Sowas ist doch besser als seine Macht mit Atomwaffen zu zeigen...
    Bedenklich findens die amis bestimmt, sollten die iraner nen staelieten mit atomsprengköpfen hoch schicken, weil sie dann in reichweite von denen sind.Aber sowas wird bestimmt nicht passieren da sie den einfach vom Himmel pusten würden, mit der Begründung Atomwaffensperrvertrag fürs all (haben aber bestimmt selber welche und die russen auch)

    Naja und nen Land auszuradieren ist glaub ich noch nie in der Geschichte gelungen...
     
  12. #11 26. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    die iraner regierung will doch eh nur eins damit bezwecken: spionage spionage!
    wenn die welt noch mehr zulässt wissen die bald alles über geheime waffenstützpunkte usw....

    mfg
     
  13. #12 28. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    wenn das so ist, wieso dürfen denn andere länder satelliten besitzen und damit wie du sagst "spioniern"...??

    vorweg: ich stelle mich hier nicht auf die seite der iranischen regierung (weil die auch nicht grad die friedlichsten sind, mit ihren aussagen usw) aber ich find es unfair, dass wenn ein land (zb iran) über so eine technologie verfügt, gleich angenommen wird, dass sie diese missbrauchen werden... bestes beispiel: atomenergie!

    Aber länder wie die USA, Russland ect.. werden bejubelt, weil sie ja nur "forschen", und auf keinen fall die satelliten zum ausspioniern ausnützen.

    außerdem: es gibt klare berichte, dass cia bzw fia über satelliten spioniern. wieso dürfen das andere länder nicht?? wäre meiner meinung nach selbstverteidigung...

    wie vorhin schon gesagt, entweder alle satelliten runter oder es jedem zulassen!

    mfg realshadow
     
  14. #13 30. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    Ok so ein satellit hin oder her, aber was wenn die auf einmal ein Atomkraftwerk bekommen? Dann brauch sie gar nicht mehr Uran anzureichern, sofern dieses jemand für sie liefert. Und Die eine Tonne Plutonium, die als Abfall entsteht, die reicht für ca. 1000 Atombomben. Da würd ich mich fragen ,was gefährlicher ist...Langstreckeraketen können abgefangen werden, da wird Iran auch wohl kaum auf richtig hohen Stand bzw. höheren als die Westmächte kommen. Aber mal eben irgendwo ne Atombombe zünden...
     
  15. #14 30. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    Geheime Waffenstützpunkte sind so geheim dass man sie ausm all nich vermuten kann.
    Find ich auch dreist das zuzulassen.

    Wobei.. Wir haben alle Satelliten im alle, wieso nich die auch.
     
  16. #15 30. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    Also wer in letzter Zeit in den USA war, wird merken, dass die Amerikaner total Angst haben, gegen jeden der ihnen eine Gefahr werden kann. Also ich war die letzten 5 Monate drüben und wenn die nur Terroristen hören fallen die fast um.

    Aber wie schon gesagt, ich denke in naher Zukunft werden die USA einen Vorwand gefunden haben, den Iran anzugreifen. Soldaten werden ja extrem rekrutet. Wenn man mal TV schaut gibt es die Werbung, Strong and Army Strong etc. !! Ich denke, da wird es sich bald was entwickeln.
     
  17. #16 31. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    oh man ich lache gerade voll die haben garkein geld dafür^^ hab mir auch meine einen satelliten gebaut da war ich aber noch klein^^ mit einer klopapier rolle und alufolie :D :D den hab ich auch ins all geschickt ^^
     
  18. #17 31. Januar 2007
    AW: Iran will in Kürze Satelliten ins All bringen

    Hi!
    Ich denke mal, dass das ein großer Schritt fuer so ein Entwicklungsland ist und auch ein großer Schritt in Richtung Zivilisation. Mir ist es Recht, so lange sie solche Technologien nicht missbrauchen.
    Ph!l
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce