Israel: Schüler im Hitler-Kostüm bei jüdischem Fest - Erster Preis für Verkleidung

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 18. März 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. März 2006
    Link:

    Zum jüdischen Fest Purim erschien ein Schüler der zwölften Klasse in Israel als Hitler verkleidet und bekam von seinen Mitschülern den ersten Preis für die beste Verkleidung. Eine Holocaust-Überlebende war empört über die Aktion.
    "Ich kann nicht verstehen, wie seine Eltern so etwas erlauben konnten." Der Schüler entgegnet, dass er mit dem Kostüm nicht Hitler, sondern Charlie Chaplin in seinem Film "Der große Diktator" darstellen wollte, demnach also als Parodie zu sehen sei.
    Purim wird zu Ehren der Rettung der Juden gefeiert, als 470 v. Chr. Haman beschloss, alle Juden in Persien umbringen zu lassen. Königin Ester setze sich für ihr Volk ein und Haman wurde hingerichtet. Zu Purim ist es üblich, dass man sich verkleidet.
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. März 2006
    also das finde ich hart...
    selbst wenn er wirklich eher charlin chaplin darstellen wollte meine ich das es eine teilweiße unnötige provokation war die man sich auch hätte sparen können......

    naja ich würde nicht als hitler rumlaufen und als jude würde ich mich erst recht nicht so verkleiden...

    mfg Soulrunner
     
  4. #3 19. März 2006
    lol das ist aber ma ne geniale idee
    wobei das ist natürlich dann die ultimatve
    provokation ... find ich gut :p
     
  5. #4 19. März 2006
    ich finde es eine sauerrei...

    alle beschimpfen usn wg Hitler, wobei wir gar nichts dafür könne, aber im gegenzug machen die sich ja fast schon lustig darüber und finden das gut...da fragt man sich ob man sich sowas gefallen lassen sollte. ich könnte bei sowas ausrasten..ich haette da als politiker keine skrupel israel deswegen anzurufen und ma streß zu schieben
     
  6. #5 19. März 2006
    ich finde sowas geschmackslos egal ob prinz charles oder ein schüler. sowas gehört sich nicht. X( X(
     
  7. #6 19. März 2006
    das is zu krass,was denken sich menschen eigentlich dabei nen hitler-kostüm anzuziehn???
     
  8. #7 19. März 2006
    Gerade in Israel schockiert mich das, wo doch die Bevölkerung jüdisch ist, und das Purim-Fest ebenso...

    Vorallem weil der Kerl in der 12. Klasse war, also etwa 18 Jahre alt...

    Es ist nicht nur geschmacklos, sondern man sollte die Eltern ernsthaft mal unter die Lupe nehmen, bzw mal ein Verfahren gegen die einleiten lassen.
     
  9. #8 19. März 2006
    Wenn man da jemand unter die Lupe nimmt oder ähnliches ,dann auch die Mitschüler, weil die ihn ja auch gewählt haben und somit in gewisser weise bestätigt bzw. unterstützt haben.


    MfG mm
     
  10. #9 19. März 2006
    Weswegen denn? Wegen Antisemitismus geht wohl schlecht, wenns selber Juden sind.

    Außerdem seh ich das nicht so eng. Prinz Harry hats auch gemacht und überhaupt gehen die anderen Länder eben etwas lockerer mit dem Thema um. Einem Juden kann mans doch wirklich nicht vorwerfen, wenn er Hitler parodiert ?(
     
  11. #10 19. März 2006
    Solche Pissköpfe....Uns labbern so voll wie böse wir waren und wollen entschädigungsgeld und dann liefert da einer sowas ab....und wird auch nich von lauter solchen leute gewählt ich glaub es hakt.Gleich das geld streichen und auf die :poop:n.....hab eh kein gutes bild von denen

    jo wenn se da sowas auch gemacht haben kann ich das gut verstehen :D

    und wenn hier in deutschland n falsches wort fällt mucken se da drüben....stellt euch ma vor ich verkleide mich als addi oder mache n hitlergruß...dafür komm ich in den knast....


    edit.//
    yeah du hast recht,geil weil prinz harry das gemacht hat und es da schon n skandal war machen wir das einfach auch alle..... :rolleyes:
     
  12. #11 19. März 2006
    Ich find das eine Sauerrei, wenn mal sich als Jude wie Hitler anzieht. Ich würde das als Jude, als eine Beleidigung sehen. Naja wenigstens hat er den erstenb Platz bekommen. :D
     
  13. #12 19. März 2006
    ... seh ich nicht so! Eigentlich dürfte sich das niemand erlauben, ich glaub der war sich gar nicht bewusst was er mit diesem Kostüm auslöst....
    Wir Deutschen werden oft genug ermahnt und erinnert was Deutschland doch so getan hat... und wir lassen es uns aber auch immer wieder gefallen! Meiner Meinung nach ist dies ein viel zu ernstes Thema, welches auch in den folgenden Generationen nicht verharmlost werden sollte.
    MfG
    H4xx0r
     
  14. #13 19. März 2006
    genau deiner meinung bin ich auch...als ich das las, dachte ich: "Ist der Krank oder was"...Hitler kann man mit keinem Vergleichen...dass er somit auch noch der 1. preis gewonnen hat...poah...vtl. ist bei denen Bin Laden auch sowas wie n Vorbild^^
     
  15. #14 19. März 2006
    Ganz genau, schön auswendig gelernt! Und wieso hat ihn dann Charlie Chaplin schon damals parodiert?
     
  16. #15 19. März 2006
    son quatsch sowas muss man nicht auswendig lernen das is fakt.....wiso charlie chaplin das damals gemacht hat?? weiss ich nicht darum gehts auch überhaupt nicht...eher ums prinzip...das in diesem falle wäre,das sich damals sicherlich auch welche über das von charli chaplin aufgeregt haben.....oder das noch net so weit war,das man sich von den juden ständig dumme sachen über die politik an den kopf werfen lassen musste...sollen ma lieber guggen was die in ihren ladn ,dass ihnen nicht ma richtig gehört,verzapfen...siedlungspolitik und der ganze mist dahinten.
     
  17. #16 19. März 2006
    ach gott wir sollten die geschichte ruhen lassen ist doch nicht so tragisch und ich finde gut das die wohl endlich drüber hinweg sind und sich darüber lustig machen. natürlich darf man den holocoust nicht vergessen dennoch muss man nach vorne blicken.

    MfG Pituch
     
  18. #17 19. März 2006
    Ach du :poop: nen Jude im Hitler kostüm???
    sind die dumm???
    Und dann noch den ersten Preis! Wofür für dummheit???
    Ich versteh sowas nich!

    MFG DeSmAn
     
  19. #18 19. März 2006
    Der Typ muss ja ziemlich dumm sein, wenn er es lustig findet, wieviele Juden damals vergast

    wurden ... Total daneben, so ein Kostüm und dann auch noch bei so einem Fest...

    Und das er den 1. Preis gewonnen aht, is die Härte :D


    Cya
     
  20. #19 19. März 2006
    Naja ich kenn den Film "Der große Diktator" und der is klasse, aber sich das als Ausrede einfallen zu lassen is nen bisschen Schwach find ich. Also total niveaulose Aktion die da in Israel abging. Wüsst echt gern was die eltern dabei gedacht haben, falls sie überhaupt gedacht haben. Einzig und allein auf Grund von einem Film kann man sich so nen Mist nich ausdenken...

    ... 8)
     
  21. #20 19. März 2006
    Oh mann, wegen einer Person schimpfst du auf alle Juden? Du klingst so, als hättest du keine Ahnung. Ich kann mir nicht helfen, bitte nimm es auch nciht persönlich, aber wenn du deinen Post mal aus dem Kontex heraus nimmst, wirst du feststellen, dass du wie der letzte dumme Mitläufernazi klingst.
     
  22. #21 19. März 2006
    löl

    auch noch in israel omg egal stier wie immer


    loool nice 10er haste
     
  23. #22 19. März 2006
    Seh ich auch so. Die müssten das eigentlich noch ernster nehmen, als alle anderen. Ein jüdischer 18 järiger in einem Hitler Kostüm. Da fragt man sich langsam, was aus den Menschen wird...
     
  24. #23 19. März 2006
    "Oh mann, wegen einer Person schimpfst du auf alle Juden? Du klingst so, als hättest du keine Ahnung. Ich kann mir nicht helfen, bitte nimm es auch nciht persönlich, aber wenn du deinen Post mal aus dem Kontex heraus nimmst, wirst du feststellen, dass du wie der letzte dumme Mitläufernazi klingst. "

    LOL was willst du von mir?? Keine ahnung? junge ich hab ne ganze menge ahnung,genau genomm setzte ich mich fast nur mit solche politischen theme auseinander...und das du dir hier anmasst mich als ein mitläufernazi zu bezeichnen is echt das letzte....zumal du mich weder kennst noch irgendwie einschätzen kannst....ich schimpfe nicht direkt auf die juden ,sonder auf das was da abgeht...mach doch ma den fernseher an...oder les ma zeitung,hat noch keinen geschadet...dann würdest du vllt auch ma sehen was da,und das schon seit enorm langer zeit vor sich geht.der blanke terror ...und das is die sache die mich stört....uns wird was vorgehalten von vergasung etc...aber ich und du genau so wenig haben damit nix mehr am hut.aber selber schlachten sie die andern ab, und jetz kommt das noch oben drauf.......
    ich nehms dir nicht persönlich...bin jetz auch net böse oder so...achja man muss kein nazi sein um sowas zu vertretten zumal ich kein nazi sein kann,höchsten neo-nazi aber naja.... antisemetist geht auch aber nazi...naja das is halt das gänige wort als nimmt mans doch,richtig?
    ich hab genug ahnung um hier sowas sagen zu könn.Aber ich sage,genau wie du nur meine meinung und wenn dir die nicht passt,dann scheiss ich drauf und warum? weil sich jeder seine meinung selber bilden muss.
     
  25. #24 19. März 2006
    auch prinz charles ism it nem SS kostüm bei ner feier aufgetaucht, da wars dann ein skandal...

    naja ich will die nazis uaf keinen fall rechtfertigen, aber ich finde, dass die sich mal was neues einfallen lassen, seit 60 jahren werfen die uns immer das gleiche vor...
     
  26. #25 19. März 2006
    wird Zeit, dass auch die etwas lockerer werden. Immerhin liegen ja nun auch schon Generationen dazwischen.
    Ich glaube, hier in Deutschland würden die das nicht so locker sehen.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...