Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Black$Jigga, 10. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017


    Quelle:
    Israel sperrt Medien aus « DiePresse.com



    Also,das was israel da abzieht ist ja wohl die härte...
    wieso sperren sie die medien aus?wieso fürchten sie sich davor?



    damit niemand ihre streubomben filmt?
    damit niemand filmt,dass sie tag für tag mehr zivilisten als terroristen umbringen?



    und sich noch als "guten" darstellen,das können sie ja am besten.
    ich find das echt armselig und wenn der krieg noch weitere 2 wochen dauert,nenn ichs den ersten "genozid" im 21.jahrhundert.



    was denkt ihr darüber?

    Edit:
    hier ein Video womit israel den gaza-streifen beschiesst:
    http://www.gencturkhaber.com/israil-gazze-saldiri-ahtapot-bomba.html,0cd82

    na wird da wohl vermieden zivile opfer auszuschliessen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    ich sehe das genau so. israel versucht sich so als das opfer darzustellen. sie wollen nicht das ihre greueltaten bekannt werden!
    sie töten hunderte kinder, und rechtfertigen das damit das da irgendwo ein böser hamas terrorist unterwegs war!

    ein schmutziger krieg ist das, und israel ist die treibende kraft! israel trifft nach meiner meinung die volle schuld! drumm kann ich auch symphatsanten der israelis nicht verstehen! es sei den man ist ein mensch der spaß daran hat unschuldige zu töten!
     
  4. #3 10. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Alles, was wir im Fernsehen direkt aus dem Gaza-Streifen sehen,
    ist von der Hamas abgesegnet. Fast alles Material kommt von Palästinensern, die
    für unsere Medien arbeiten. Die Hamas bestimmt, was gefilmt werden darf. Wer sich
    widersetzt wird von Hamasleuten verprügelt oder gleich erschossen.
    Wie soll Israel da etwas vertuschen?

    Deine Anschuldigungen entbehren jeglicher Logik.


    Quelle
     
  5. #4 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Quelle?
     
  6. #5 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    quatsch! ich spreche nicht von palästinensischer berichterstattung! israel lässt keine ausländischen journalisten an den gaza heran und unterbindet so eine parteilose berichterstattung!
     
  7. #6 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    LÄCHERLICH mein Freund....


    Du schaust doch auch Nachrichten, oder? Wer ist denn da seit Beginn des Konflikts in der Opferrolle? Israel oder die Palästinenser? Denk mal etwas nach bevor du hier so einen Müll verbreitest. Außerdem sorgt die Hamas schon dafür, dass die westlichen Medien das "richtige" Bildmaterial bekommen, darüber kannst du dir sicher sein. Wenn im Gazastreifen Zivilisten umkommen wird Israel als Monster dargestellt. Wenn in Israel Zivilisten umkommen ist das nicht weiter schlimm und meist nur eine kleine Randnotiz wert.

    Und von einem "Genozid" zu sprechen disqualifiziert dich nicht nur für jede weitere sachliche Diskussion, sondern zeigt auch, dass du keinerlei Achtung für die Opfer der wahren Genozide hast...
     
  8. #7 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    wenn zivilisten und kleine kinder umkommen wird israel als monster dargestellt?? darüber regst du dich auch noch auf????????
    außerdem, vergleiche mal die opferzahlen ;) .. stimmt neulich sind ein paar israelis ums leben gekommen.. durch beschuss der eigenen leute ;)
    ich sehe palästina in der opferrolle.. aber einer mit so einem wie dir braucht man wohl nicht zu diskutieren.. wer sich in solch zeiten schon so nen ava macht... zu viel wallstreet journal gelesen wa? ;)
     
  9. #8 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Hey Leute hört auf mit dem Schwachsinn. Viele Staaten dieser Welt machen dumme Sachen, aber wartet lieber erst mal ab und lasst hier net so Nazi-Feeling aufkommen "oh Isreal ist böse bla bla".


    BB. Ch3c.
     
  10. #9 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Bei dir merkt man irgendwie, dass du völlig frei von jeglicher Qualifikation über dieses Thema bist.
    Du gehst nach Opferzahlen und das ist total überspitzt.
    Palästina in der Opferrolle zu sehen ist jawohl totaler Mist, du solltest dir hier mal die Argumentationen in den anderen Threads zuführen, ich meine, es liegt doch klar auf der Hand, dass
    alles Bildmaterial der westlichen Medien aus Hand der Hamas bezogen wird, das steht überhaupt nicht zur Diskussion.
    Und solche Kommentare gegenüber anderen mit dem Ava kannst du dir sparen, die bringen dich in deiner Argumentation auch nicht voran. Das ist doch nur Provokation.
     
  11. #10 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    ich sehe die sache als neutraler beobachter...
    du hingegen disqualifizierst dich schon mit deinem avatar von einer objektiven diskussion....

    israel kann nach deinen aussagen selbst ihre opfer filme und den nachrichtendiensten geben.,...
    nunf rage ich dich welche opfer????

    die 37 todesfälle gegenüber 400 zivilisten?davon mehr als die hälfte kleine kinder und babys!

    Edit:
    wenigstens bekommen wir überhaupt BILDMATERIAL......
    und die hamas retuschiert ihre todesfälle bestimmt nicht photoshop bevor sie gesendet werden dürfen!
     
  12. #11 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    :rolleyes: OMG

    wenn Israel kleine Kinder vor ner UN schule umlegt is das ja gar nix, aber sobald Bomben auf Israel geschossen werden, dann is das ne riesen Schweinerei. echt traurig deine haltung :rolleyes:

    wenn die bilder von der hamas abgesegnet sind und nur zeigen was wir sehen sollen, warum macht denn Israel keine bilder und zeigt die wahrheit?

    weil die wahrheit so grausam is. was die Israelis da veranstalten is richtig heftig. mit ihrer waffen, die von den USA gesponsort sind machen die da alles platt!
     
  13. #12 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Ich finde das Verhalten Israels nachvollziehbar.

    Palestina hat mit Terror gegen Israel begonnen.
    Attentäter haben sich in die Luft gesprengt und
    Angst und Schrecken in Israel verbreitet. Diese
    Attentäter haben israelitische Todesopfer mit
    sich gebracht.

    Ist verständlich dass Israel das denen heimzahlt, incl hoher Zinsen.
    Mir ist klar dass das keine Lösung ist, denn das wird wieder Anschläge
    von Palestinensern nach sich ziehen. Aber mal angenommen ...mhh.....

    Ok mal ein Beispiel dazu. Zwei Gangs sind verfeindet. Eine Gang tut hinterrücks
    ein Mitglied der anderen ermorden. Der hass der dadurch ensteht hat zur Folge
    dass die Opfergang nun mindestens 10 oder mehr von den anderem abschlachtet
    Sowas kann man doch nachvollziehen oder?


    P.S. Das bedeutet nun keineswegs dass ich die Handlungsweise der
    Israeliten oder der Palästinenser gutheiße - im Gegenteil ich finds nich gut
     
  14. #13 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Ja, sie machen jetzt alles platt.. Und es ist tragisch wenn Zivilisten umkommen, das steht außer Frage. Aber ich würde gerne mal wissen in welchem Krieg keine Zivilisten umgekommen sind. Israel bringt nicht gezielt Zivilisten um, im Gegensatz zur Hamas.

    Israel hat stillgehalten: Jahrelang. Jahrelang haben sie denn Raketenbeschuss der Hamas über sich ergehen lassen. Ich würde gern mal wissen, welcher Staat auf diesem Planeten hätte das solange mitgemacht? Eben, Keiner.

    Die Hamas hat jahrelang provoziert. Die Bevölkerung hat sie auch noch in ihrem Tun bestätigt und an die Macht gewählt. Jetzt ist Schluss und leider müssen immer auch Unbeteiligte für die Verbrechen anderer büßen.
     
  15. #14 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Aber was können denn die Zivilisten vor allem Kinder und Baby im Gaza dafür, dass sich Hamas Leute in die luft gesprengt haben?
    Is "Auge um Auge, Zahn um Zahn" also sinnvoll?
     
  16. #15 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    ich kann dir einen nennen...
    die Türkei tut es seit 30 jahren,im kampf gegen die PKK.
    bis zum letzten jahr als wir in den nordirak einmarschiert sind und das "nur" für 2 wochen....

    dort gab es keine zivilen opfer...
    um nur mal ein beispiel zu nennen....
     
  17. #16 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Also die Quelle war ein Beitrag vom ZDF, der gestern im TV lief:

    Startseite - ZDF Mediathek

    Klick auf Sendungen, dann Auslandsjournal und wähl den aktuellen vom 7. Januar 2009.
    Da kannst du die Sendung anschauen. In den ersten 10 Minuten kommts.

    oder wenn dir das zu kompliziert ist, klick hier.

    Photoshop kam im Libanonkrieg auch schon zum Einsatz ;)
     
  18. #17 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Du hast gut reden. Im Nordirak leben auch so gut wie keine Menschen. Der Gazastreifen ist hingegen sehr bevölkert. Dummes Beispiel und überhaupt nicht vergleichbar. Nenn mir weitere, du hast ja anscheinend noch ein paar.
     
  19. #18 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    achtet mal bitte auf diese bombe:

    http://www.gencturkhaber.com/israil-gazze-saldiri-ahtapot-bomba.html,0cd82

    einfach auf play drücken....

    und jetzt sag mir einer ernsthaft,dass israel zivile tote vermeiden will!

    Edit;Danny

    in jedem land kommt es vor,spanien gegen terror,
    in irland das gleiche beispiel......

    afrikanischen länder kommen gegen die terrorgruppierungen nicht an usw.....
     
  20. #19 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    genau wegen solchen videos werden die medien im gaza ausgesperrt!
     
  21. #20 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Alles völlig andere Situationen. In Spanien ist die ETA von der Organisation mit der RAF damals zu vergleichen. Ein Land kann nicht gegen sich selbst Krieg führen. Und in Irland sind genug Zivilisten umgekommen, das war bis vor kurzem Kriegsgebiet.

    Bei der Hamas und Israel ist das was anderes. Die Hamas befindet sich in einem anderen Land, indem Israel keinen Zugang hat. Krieg ist also die einzige Möglichkeit, gegen den Raketenbeschuss vorzugehen. Die Art wie er geführt wird, ist an manchen Stellen sicher kritikwürdig. Aber dass sich die Hamas jemals über sowas Gedanken gemacht hat, kann keiner behaupten.
     
  22. #21 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    im krieg ist es unausweichlich zivile opfer mit einzubeziehen. ist zwar tragisch aber nicht zu umgehen, ausser natürlich dadurch krieg zu vermeiden. die israelis sind in meinen augen nicht das schreckliche monster das wahllos hunderte zivilisten tötet. sie wehren sich einfach nur. nach diesem jahrelangen kleinkrieg der beiden völker, ist eben nun ihrer meinung nach die zeit gekommen das ein für alle mal zu regeln. und was geht es die welt an was dort passiert? davor kam es auch nur selten mal bei CNN oder anderen großen fernsehsendern das in israel und palästina tausende menschen durch attentate ermordungen und revolten ums leben gekommen sind. das ist ihr krieg nicht unserer und ich kann israel verstehen das sie nicht aufhören wollen, denn wenn sie jetzt aufhören würden, hätten sie nicht nur den krieg verloren sondern auch ihr volk und die palästinenser rächen sich wieder mit zahlreichen anschlägen. also so ist meine meinung dazu ich weiß das jetzt einige von euch entrüstet sein werden und gleich auf mich losgehen werden, aber so ist das nun mal in einer diskussion.
     
  23. #22 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Warum man die Medien aussperrt?
    Je mehr tote Zivilisten gezeigt werden, desto weniger wird Israels vorgehen gegen die Hamas geduldet.
    (Wobei man so die Hamas nicht vernichten wird, sondern den Hass auf Israel nur verstärken wird.)
     
  24. #23 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    DITO.......die israelis wurden noch nie gehasst wie heute zu tage......wenn sogar die pseudoloyalität der westlichen länder anfängt zu schwanken ist das dür mich n zeichen das die zeit israelischen terrors bald zu ende ist...

    und zu den paar graupen die schreiben" israel hat sich nur gegen den terror gewehrt..."

    wer hat denn da bitte wem nach dem 2wk das land weggenommen?....die juden den arabern oder andersrum?....also lasst den :poop:it.....die osmanen haben über den ganzen balkan regiert, haben die auch anspruch auf das land weil sie da 400 jahre lang waren....?

    und die römer....die egypter?...herschten auch jahrhunderte über andere regionen als heute...

    und das man die existenz israels damit begründet das die juden da vor 2000 jahren schon gelebt haben ist nur n täuschungsmanöver um den aus mitleid entstandenen staat zu stützen...
     
  25. #24 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    isreal übertreibt einfach man kann doch auch nich jemand der einen anrempelt die nase brechen...
    nur weil dien "paar" raketen da geschossen haben (ich will das jetz nich gut heissen!) machn die israelis da direkt alles platt... sollen die doch son paar spezieleinheiten oda sowas da undercover rein bringen die dann die ganzen hamas leute killen ok.. besser als krakenhäuser schulen wohnhäuse etc. zu plätten nur weil da drin vllt ei hamas typ saß..
    hätten isreal die usa nich im rücken wären die eh schon vor jahren dort verschwunden..
     
  26. #25 10. Januar 2009
    AW: Israel sperrt Medien aus - wieso nur?

    Ich denke Israel sperrt die Medien nicht nur, wegen der toten Zivilisten aus, sondern auch, weil man
    a) nicht auch noch internationale Reporter erschießen will
    b) möglichst keine toten israelischen Soldaten zeigen will, um die Kriegsmoral nicht zu schwächen.

    btw.
    Israels Existenz ist durch eine Uno-Vollverammlung legitimiert. Sehr viel höhere Weihen kann ein Staat im Prinzip gar nicht mehr bekommen. Außerdem erkennen auch ziemlich arabische/islamische Staaten Israel an. Wer ständig das Existenzrecht Israels anzweifelt spielt den Kriegstreibern nur in die Hände.

    Israel ist die stärkste Militärmacht in dem Gebiet. Außerdem hat Israel Atomwaffen. So schnell vertreibt die da keiner gewaltsam.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...