Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von orientalboy2000, 3. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Oktober 2007
    Also so langsam kommt es vielen leuten vor das Bush ein Krieg gegen den Iran schon geplant hat.
    Dafür gibt es viele gründe.
    Erstens ist da das Iranische Atomprogramm. Die Amerikaner stellen Forderungen an den Iran das Atomprogramm einzustellen obwohl sie sich weigern mit den Iranern Dierekt zu verhandeln.
    Bush will die Iranischen Revolotionsguarden auf die Terrorliste der USA setzen und bekanntlich hat es sich Bush zur AUfgabe gemacht sämtliche Terroristen auf der Welt zu besiegen.
    Außerdem werfen die USA dem Iran vor den Terror im Nahen Osten zu schüren.
    Zudem sagen die Amerikaner immer wieder das sie einen Militärischen Anggriff nicht ausschließen.
    Und immer wenn der Iran die eine Geste des Näherkommens zu den USA bringt dann lehnen es die Amerikaner ab.(Ahmadinedschad wollte einen Kranz für die Opfer von 911 legen die ließen ihn nicht).
    Außerdem zeigen sich die USA immer Pessimistisch zum Atomprogramm sogar wenn der Iran mit der IAEO deutliche Vortschritte macht beim Atomprogramm.
    Außerdem setzen die USA andere Länder und Firmen unter druck nicht mehr mit dem Iran zu handeln.
    Und was wir alle hören ja immer wieder von den immer häufiger werdenden Berichten, die USA Planen einen Angriff auf den Iran.
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    von wegen alle irgentwie sind die angeblichen terroristen die Bush vervolgt immer die terroristen
    die in ihren land erdöl haben

    1 Afganistan angebliche teroristen, Stimmt nicht das waren die leute die amerika gegen russland eingesetz hat das weis jeder das taliban zuerst von amerika unterstütz wurde damit sie gegen russland kämpfen konnten nach jahren krieg ist amerika dazu gekommen was es wollte nähmlich
    russland konnte afganistan nicht erobern und somit auch nicht das erdölreiche land azerbaycan
    danach wollte america palplines von azerbaycan über afganistan und türkei bis ins mittelmehr erdöl beschaffen das wollten die talibans nicht und haben diese palplines zerstört immer wieder
    und schwupp hies es teroristen die und gefährden und haben afganistan angegriffen diese sache mit
    11.September ist alles eine verschwörung um ein grund zu haben da anzugreifen

    2. Irak wiedermal ein erdöl reiches land wo angeblich terroristen die amerika bedrohen
    es sollten massenvernichtungswaffen das gesehen worden sein, die nie gefunden worden
    aber dafür ca 80.000 tote unschuldige frauen und kinder

    3.Iran 2 größte land auf der erde die reich an erdöl sind, komisch diese sind auch terroristen
    und müssen bekäpft werden solangzam müsste das doch bei jeden der bischen denken kann klick machen was eigenlcih amerikas problem ist nähmlich nur erdöl und nichts anderes diese länder die angeblich amerika bedrohen sind noch alle entwicklungsländer die das niemals schaffen würden amerika zu bedrohen von einen militärischen angriff an amerika ist garnichtmal zu denken

    wieso greift amerika nicht z.b. südamerika nicht an ? da sind auch teroristen
    oder die angeblichen teroristen in palestina ? es heist doch auch das das teroristen sind
    oder die teroristen in spanien ?? wieso die nicht??

    soll ich euch sagen warum nicht weil da nichts zu holen ist kein erdöl und das ist das was die wollen
    alles andere sind ausreden von den bush

    das ist meine meinung dazu jeder hat das recht das zu denken was er für richtig hält

    cu B-U-S-T-E-R
     
  4. #3 3. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    Das der Iran nicht in der Lage ist die USA zu bedrohen würde ich nicht gerade sagen und der Iran ist kein Entwicklungsland!!!
    Aber worin ich dir recht gebe ist das die Terroristen irgentwie immer in den Erdölregionen abhängen(für Bush).
    Die Amerikaner kriegen noch nicht mal ihr Problem mit den MS.13 in den Griff!!
    Und da wollen die das Ausland belehren.
    Ich selber bin Iraner und stehe immer für mein land und wenn Amerika kommt schwöre ich ich werde meine Schule Scheißen und meine zukunft Opfern und auch wenn es sein muss mein leben um meine Heimat zu verteidigen.
     
  5. #4 4. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?


    der letzte satz ist so voll mit :poop: das ich 2 rollen klopapier brauchte um meinen monitor sauber zu machen....deinen pseudo patritismus kannste dir sonst wo reinschieben..

    ms13 bekommen sie nicht in den griff.....boa, meine :sprachlos:..ist das traurig wenn für die bildung mancher leute nur youtube videos zu verfügung stehen.....
    und der iran ist kein entwicklungsland..hmmm...die dürfen nichts importieren woraus man auch nur n taschenmesser basteln könnte....exportieren tun sie einiges...
    momentan ist der iran glaub ich sogar exportweltmeister in antisemitismus und dummheit....

    ein land was die sharia als grundgesetz hat, hat die letzten 1000 jahre verpennt...willkommen im jahr. 2007..

    dein beitrag war wieder einmal ein ganz gutes beispiel für
    ganz viel meinung und ganz wenig ahnung....

    danke für die aufmerksamkeit
    mfg
    big dila
     
  6. #5 4. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    Das mit dem Letzten Satz haste recht habe ich geändert.
    Aber das du dei iraner als antisemiten bezeichnest verstehe ich nicht.
    Nur weil ein Präsident son scheiß labert heißt es ja nicht das alle so sind.
    Ich denke das solche Vorurteile mir nur ein weiteres mal beweisen wie wenig ahnung man davon hat.
    Und Und du sagst das die Iraner nach dem Gesetz der Shia leben.
    Um dich aufzuklähren du meintest eher nach dem Gesetz der Scharia.
    Außerdem liegt es nicht an den leuten sondern an dem Regime.
    Außerdem sag ich nur wer hat hier jahre verpennt.
    Ich will zwar niemanden zunahe treten aber das was ich jezt sage iss wahrheit:
    Den Iran Gibt es seit über 7000 Jahren und seit über 2500 Jahren leben die Iraner in einem Land unter einer Regierung.
    Hier in Deutschland speziell Mitteleuropa begannen sich die Völker erst vor grade mal 1000 Jahren in Richtung zivilisation zu entwickeln und selbst die Zivilisation war nicht gerade Prickelnd!
    Ich sag nur Mittelalter Finstere Burgen ect.
    erst ab dem 14-15 Jhd. begannen Sie sich human zu entwickeln.
    Der Persische könig Kuroush gab jedem vor 2500 Jahren die Freiheit der Religion, der Arbeit und der Sprache! In Europa und in der Westlichen Welt haben die erst im Laufe des Letzten Jahrhundertes Kapiert das Jeder Mensch gleich ist und das Sklaverei nicht richtig ist.
    Und das alle menschen im Iran Radikal sind icst nichgt richtig hier noch ein Paar Beweisfotos:

    So wie die die Frauen darstellen ist es im Iran nicht!!!
    iranian_girls.jpg
    {img-src: //www.home.no/parsweb/images/iranian_girls.jpg}

    {bild-down: http://thumb5.webshots.net/t/50/50/2/54/61/2238254610086837165DnQhBr_th.jpg}


    Dann noch zu Thema Industrie weil du Den Iran als Entwicklungsland bezeichnest!!!
    {bild-down: http://www3.worldisround.com/photos/26/179/605.jpg}


    Der Iran produziert eigene Autos:
    {bild-down: http://english.vietnamnet.vn/dataimages/200608/original/images1070977_car.jpg}


    Das ist der Samand:
    {bild-down: http://www.hamedbanaei.com/carfair/Untitled-29.jpg}


    samand12b.jpg
    {img-src: //www.samand-auto.ru/i/autoreview/samand12b.jpg}


    Außerdem Produzieren die Iraner die meisten dinge die sie brauchen aus eigener Produktion das geht über Kühlschränke und sämtliche andere Haushaltselektrogeräte bishin zu PC`s und sogar Kleinflugzeuge.
    Beim Militär hat der Iran auch zugelegt.
    Die Produzieren in allen Gebieten Boden-Luft und See alles selber.
    Zwar importieren die einige dinge noch aber nicht weil sie zu wenig haben oder dergleichen sondern weil besonders in Sachen Militär die anderen Länder wei Russland China den Iranern Klar Überlegen sind.
    Die Mil. Produktion umfasst sogar Flugzeuge U-Boote und anfang 2007 hat der Iran aus eigener Kraft einen eigen im Land Produzierten Sateliten mit eigen Im Iran gebauten Raketen ins Al geschickt.
    Der iran ist absolut kein Entwicklungsland mehr. Eher schwellenland auf gutem Wege zum Industriestaat.
    Die Iranische Wirtschaft wächst jedes Jahr um 4,8-6% was will man sagen außerdem sind Sie größte Regionalmacht im Nahen Osten!
     
  7. #6 4. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    das ich iraner als antisemiten bezeichne verstehste nicht??? genau so wenig wie ich das verstehe wenn man zu nem deutschen nazi sagt....
    man sagt ja auch nicht alle waren damals der gleichen einstellung wie hitler und trotzdem wirft man es den deutschen 60 jahre danach immer noch vor....und ich bezeichne nicht alle iraner als antisemiten.....nur die sache ist der präsident vertritt doch die bevölkerung, oder....soviel dazu...

    "Und Und du sagst das die Iraner nach dem Gesetz der Shia leben."---....lies noch mal nach...da steht sharia....

    "Außerdem liegt es nicht an den leuten sondern an dem Regime.".----..hmmm...wer wählt und unterstützt dieses regime??...schon mal was von revolution gehört...die letzte in europa war die in serbien...und milosevic hat die dinge in den 90ern gemacht die ahmadiwasweißichwas heute manchen droht....

    "Ich will zwar niemanden zunahe treten aber das was ich jezt sage iss wahrheit:
    Den Iran Gibt es seit über 7000 Jahren und seit über 2500 Jahren leben die Iraner in einem Land unter einer Regierung.
    Hier in Deutschland speziell Mitteleuropa begannen sich die Völker erst vor grade mal 1000 Jahren in Richtung zivilisation zu entwickeln und selbst die Zivilisation war nicht gerade Prickelnd!
    Ich sag nur Mittelalter Finstere Burgen ect.
    erst ab dem 14-15 Jhd. begannen Sie sich human zu entwickeln.
    Der Persische könig Kuroush gab jedem vor 2500 Jahren die Freiheit der Religion, der Arbeit und der Sprache! In Europa und in der Westlichen Welt haben die erst im Laufe des Letzten Jahrhundertes Kapiert das Jeder Mensch gleich ist und das Sklaverei nicht richtig ist."---

    was der iran vor 7000-2500 v.ch. drauf hatte bestreitet ja keiner....was der iran heute macht ist das problem.....
    in europa gab es im letzten jahrhundert sklaven..hmm...wo? usa ja....aber das ist n anderes thema..
    ..
    .
    .
     
  8. #7 5. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    Stimmt in Europa gab es keine Sklaven aber die Kolonialherrschaft war Barbarisch ich will speziell UK und Frankreich ansprechen und erst in diesem Jahrhundert haben die alle erkannt das alle menschen gleich sind.
    Und noch was:
    Du meinst das die leute das regime unterstützen und das die das selber wollen?
    NEIN!
    Das stimmt nicht.
    Im Iran gibt es einen obersten Wächterrat der nur ais Ajatollas und Mullahs besteht das sind sie auf lebenszeit.
    Selbst der Pro westlichste Präsident kann kein Gesetz erlassen wenn der oberste Wächterrat es nicht zulässt.
    Eigentlich hat der Präsident selbst keine Macht sondern der Wächterrat aber die Präsidenten vertreten das Land.
    Und Troz dem sind es keine Holocaustleugner!
    EIniges wurde hier im Westen auch falsch übersezt.
    Kannste ja sogar googeln.
    Außerdem egal wie diese Regierung im Iran iss die Tuhen mehr fürs land als die Alte Regierung und das mit der Revolotion iss doch vollkommener humbuk.
    Wieso die Medien hier berichten immer nur negatives über Iran und lassen uns denken das es dem Land dreckig geht aber ich selber bin Iraner und Fahre jedes Jahr dahin und es iss gar nicht so wie es hier immer dargestellt wird.
    Als ich z.B in Russland ma war da sahen die news aber ganz anders aus.
    Es liegt zu über 70% daran das dei Westlichen Medien hier ne menge stuss erzählen.
    Und nochwas: das der Iran das existensrecht Israels leugnet:
    Hier ist es ja ma wieder ein Großes Verbrechen aber die UNO hat eine abstimmung gemacht und jedes land hatte stimmrecht ob Israel annerkannt werden soll oder nicht!
    Wenn ein land das land nicht annerkennt iss es doch seine sache.
    Man kann sowas doch niemanden aufzwingen.
    Hier darf man es nicht leugnen wegen der schlechten Vergangenheit finde ich auch weitgehend richtig wenn es aber auch für andere länder gelten würde und nicht nur für ein spezielles.
    Und was hat der Iran mit dem holo zu tuhn!
    Nichts.
     
  9. #8 5. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    ..was der iran mit dem holocaust zu tuen hat??? die tatsache das er ihn am liebsten nochmal veranstalten würde....ich glaub das reicht,oder?
    das die news in anderen ländern anders aussehen als hier musst du mir nicht erzählen, das weiß ich aus eigene erfahrungen auch selber..nur stellt sich die frage wer lügt und manipuliert mehr...die drüben oder die hier..soviel dazu....

    und einen deiner sätze möchte ich besonders hervorheben...

    "Selbst der Pro westlichste Präsident ...." haha..geil..bitte in den fun bereich moven....
     
  10. #9 5. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    @ Orientalboy2000: Arbeite mal an deinem Deutsch. Das ist einfach grauenhaft. Da braucht man sich nur die Überschrift anzusehen. Du hättest schreiben müssen:" Ist der Krieg gegen den Iran schon beschlossene Sache?"
    Außerdem glaubt dir deine Propaganda doch sowieso keiner.

    @ Buster: Bitte weniger Verschwörungstheorien. Das ist so völliger Schwachsinn. Der 11.9 hätte eine andauernde Rezession auslösen können, dieses Risiko wäre man niemals eingegangen. Einen Kriegsgrund hätte man viel einfacher finden können - siehe Irakkrieg. Las dir nicht irgendwelchen Schwachsinn von Leuten erzählen, die keine Ahnung haben.
     
  11. #10 6. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    Iran hat keine Waffen sie haben doch nicht mal ein richtiges Land unter den füßen und dann wollen sie waffen besitzen bush sucht nur ein krieg auf irgend einer art es nicht auffälig zu machen aber bald ist bush raus und hoffe es kommt endlich ein gescheiter und net so ein ^^sack^^:angry:
     
  12. #11 6. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    Wei meinst du dei haben nicht mal ein richtiges land unter den Füßen.
    Lies dir ma erst die Beiträge durch und kug dir die Bilder an bevor du schreibst und informier dich erst mal im Internet.
    Unter informieren verstehe ich nicht nur die Menschenrechtsverletzungen im Iran zu erwähnen sondern auch mal etwas Positives zu sagen.

    Außerdem will ich nochmal hinweisen das wir schon lange vom eigentlichem Thema abgedriftet sind währe nicht schlecht wenn wir (auch ich) mal wieder zum eigentlichen Thema zurückkehren würden.
     
  13. #12 6. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    nein wir sind nicht vom thema agedriftet...dir fallen nur keine argumente ein....
     
  14. #13 6. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    Zufällig heißt die Überschrift:"Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?".
    Wir diskutieren hier über den ENtwicklungsstandart Menschenrechte und Wirtschaftslage ich denke nicht das dies Thema ist oder?
    Und Argumente?
    Mir fallen eine Menge Argumente ein.
    Du wiederholst eigentlich nur die Argumente die sie in den Medien auch immer sagen!
    Warum sollten mir die Argumente ausgehen?
     
  15. #14 6. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    Propaganda...und was ist mit der Propaganda der Amis? Das ist alles gerechtfertigt?
    Außerdem, ich gehe davon aus, dass er sein bestes beim Schreiben versucht, ich denke er ist einfach kein gebürtiger Deutscher.

    Außerdem sind das keine Verschwörungstheorien sondern Verschwörungspraktiken die da von statten gehen.
    Die Amis hätten natürlich auch ohne den 11. September da unten einziehen können, dann hätten sie aber nicht ihr Volk hinter sich gehabt, ob es die Amis oder die Al Qaida waren oder ob sie unter einer Decke stecken/steckten sei mal dahin gestellt, darum gehts aber auch gar nicht.
    Das Volk musste ja irgendwie hilflos gemacht werden damit sich die Regierung so etwas leisten darf.
    Und jetzt denk mal drüber nach warum die Iraner Atombomben haben wollen,
    denkste die wollen von den Amis überrollt werden? Wohl kaum...mit Korea verhandeln die Amis obwohl die viel größere Verbrechen begangen haben...

    Und mal ganz im Ernst, man kann dem Iran doch nicht verübeln, dass sie Antisemithen sind,
    Israel ist ja auch AntiIslam...Israel bombt da unten alles zu und wird noch nicht einmal bestraft...versteht mich nicht falsch ich bin kein Antisemith ich sehe alle Menschen gleich an und gucke auf ihre Taten nicht auf die Rasse oder Religionszugehörigkeit, alle Machtstrebenden Menschen sind krank und gehen über Leichen.

    Gruß Nixname

    Edit: Und Orientalboy2000 du musst anfangen Kritik zu verkraften, denn Iran hat nun mal Kriegsverbrechen begangen...
    Und nochwas Orientalboy2000 und wenn er die Argumente der Medien benutzt lass ihn doch, wenn sie ziehen ist es doch gut für ihn oder nicht? Nicht alle "westlichen" Medien sind böse böse Medien...
     
  16. #15 6. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    haha..lol....
    was sind den die voraussetzungen für den krieg...die ganzen hintergrunddaten/fakten..also kann man auch über wirtschaft und entwicklung reden, oder nicht?
    ich wiederhole argumente der westlichen medien sagste? ja du der östlichen,,ja die bösen bösen juden...."

    und warum dir die argumente ausgehen sollten..? wenn ich dir das sagen bekomm ich ne verwarnung..;)
     
  17. #16 6. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    Das ist ja wohl das allerschärfste, das ist immer einfach wenn man jemanden als Antisemith beschimpft, gehen dir die Argumente aus?

    Und zu deinem 2. lachhaft?

    Gruß Nixname

    PS: Warum muss sowas eigentl. immer im Streit enden? ^^
     
  18. #17 6. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?


    hmm..überlegen wir mal kurz....
    wenn jemand für ein land sterben würde dessen präsident am liebsten den staat israel auslöschen würde....hmm..ich glaub dann ist man definitiv antisemit....

    und nebenbei..wenn ihr meine sätze wiederholt zählt das nicht als argument..

    PS: wer streitet hier??
     
  19. #18 6. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    Öhm Big_Dila du hast dem Oriental vorgeworfen antisemitisch zu denken oder es anzureißen...
     
  20. #19 6. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    ja hab ich...wenn er erst denkt und dann schreibt....

    schau dir mal seinen ersten post an in diesem thread...dann siehste klein drunter EDIT.
    da stand mal was anderes..."ich würde für dieses land alles in de aufgeben und dort kämpfen"..oder so ähnlich...
    deswegen hab ich ihm das vorgeworfen....
     
  21. #20 6. Oktober 2007
    AW: Ist der Krieg gegen Iran schon Tatsache?

    Man braucht kein Spezialist zu sein um zu bemerken das der Iran das noch einzige Land ist, welches noch einigermaßen viel Öl hat und noch nicht unter Kontrolle der USA ist. In den derzeitigen Kriegen der USA geht es vor allem um eins: Geld und Öl.

    Denn eines Tages wenn die Ölreserven knapp werden (und das ist ja schon sehr bald, laut wissenschaftlicher Berechnung in ca 50 Jahren) dann können sie enorm viel Druck auf die anderen Staaten ausüben und die halbe Welt schön nach ihrer Pfeiffe tanzen lassen. Ich richte dabei meinen Blick speziell in Richtung China, denn China ist wohl die Nation, die den USA in Zukunft wohl am meisten Konkurrenz bieten können. Sowohl Wirtschaftlich als auch militärisch. Und wenn die USA ~90% des weltweiten Öls kontrollieren, dann wird auch eines Tages China sich beugen müssen denn China importiert ~90% aller benötigten Rohstoffe und ist demnach auch sehr abhängig.

    Ich weiss nicht wo ich es gelesen habe aber ich habe noch ein Zitat eines Amerikanischen Kommandanten der im Irak kämpft im Kopf der meinte: "Wenn China meint zur Weltwirtschaftsmacht aufsteigen zu können, hat es die Rechnung ohne die USA gemacht"



    Think about it ;)
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...