Ist die Canon-EXILIM Reihe gut?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Hassu, 23. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Oktober 2007
    Hi,
    ich habe vor mir eine neue Digicam zuzulegen, da meine jetzige nicht mehr richtig funktioniert und etwas älter ist.
    Hab mich also in der SuFu schlau gemacht und habe sofort gemerkt, dass viele von Euch Cams von Casio empfehlen. Zum größten Teil waren sie von der EXILIM-Reihe, da sie preisgünstig sind und gute Ausstattungen haben. Habe mir folgende notiert:
    - Casio EXILIM Card EX-S770
    - Casio EXILIM Zoom EX-Z11
    - Casio EXILIM Z-75

    Ist eigentlich genau was ich suche, ich liste lieber nochmal genau auf was ich so suche:
    - kleine, flache und leichte Digicam
    - preisgünstig (max. 200€)
    - hohe Auflösung (mind. 7 Mega Pixel)
    - guter Zoom (was ist hier wichtiger, digital oder optischer?)
    - macht schnell Fotos
    - Blitz (lichtstarkes Objektiv für Fotos in einer Disko ;))
    - Videoaufzeichnung mit Ton(aufnahme)

    Sind die oben genannten Digicams genau dafür geeignet? Oder würdet Ihr mir noch andere empfehlen?

    Könnt Ihr mir bitte erklären was folgende Funktionen bewirken und ob diese wichtig sind?
    - Rauschunterdrückungsfunktion
    - Bildstabilisator (Anti-Shake DSP)
    - Dockingstation
    - sollte ich lieber eine Cam mit Akku oder mit Batterien nehmen? Batterien müsste man immer aufladen und beim Akku eben nur das...

    Verteile natürlich auch Bewertungen ;)

    ciao ciao
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Oktober 2007
    AW: Ist die Canon-EXILIM Reihe gut?

    Heyho^^

    Ich habe selber ne EXILIM EX-Z75 und bin sehr zufrieden damit, deine Ansprüche erfüllt sie auch.

    Das sollte für Sprachaufnahme/Videoaufnahme sein, einfach eine saubere Aufnahme des Tons.

    Soweit ich weis, ein Schutz gegen das "verwackeln", bei leichtem zittern wird es trotzdem scharf. - Bin mir bei dem Punkt nicht ganz sicher.

    Da brauchst du den Akku nicht rauszunehmen - Stellst einfach die komplette Kamera auf die Station, gibts z.B auch für Handys.

    Ich finde den Akku sehr gut, er hält auch länger als Batterien, wenn du die Fotos z.B. Abends auf ner Party oder in der Disse machen willst reicht der Akku locker, und dann kannst du dir auch nen Ersatzakku zulegen.

    mfg
     
  4. #3 23. Oktober 2007
    AW: Ist die Canon-EXILIM Reihe gut?

    Jo ich habe auch die EX Z75. Ist eine ziemlich gute und günstige Kamera, aber leider sind die Bilder halt dann doch nicht soo gut wie man es erwarten kann. Sie sind gut, aber halt nicht sehr gut. Ist halt ne einfache Schnappschuss Kamera, aber wenn man die auch nur dafür benutzt, z.B. bei Parties oder so kann ich das Teil nur empfehlen.

    MFG
     
  5. #4 23. Oktober 2007
    AW: Ist die Canon-EXILIM Reihe gut?

    Naja wie du schon gesagt hast, richtige Fotografie kann man mit ner Digicam nicht betreiben, auch nicht mit denen die über 300 kosten, da braucht man schon ne Spiegelreflex. Aber trotzdem kann ich auch super Fotos mit der Z75 machen, hier z.B. was aus meiner Anfangszeit:

    {bild-down: http://imageshack.us/a/img523/6619/rosablumezn4xr1.png}

    {bild-down: http://imageshack.us/a/img139/7606/thesunggoesdownoi0kj9.png}
     
  6. #5 23. Oktober 2007
    AW: Ist die Canon-EXILIM Reihe gut?

    Kurz und knapp -> ja, empfehlenswert !

    Hab eine Z57 und bin sehr zufrieden damit.
    Sehr gutes Display, ordentliche Fotos und ein sehr sehr lang haltender Akku.

    Würde sie wieder kaufen :)

    @neovo : Das zweite Foto ist klasse ! ;)
     
  7. #6 23. Oktober 2007
    AW: Ist die Canon-EXILIM Reihe gut?

    Jo das 2. Bild is echt klasse ;) ...Haste das auch in ner höheren Auflösung fürn Desktop xD ???

    MFG
     
  8. #7 23. Oktober 2007
    AW: Ist die Canon-EXILIM Reihe gut?

    @MAST3R: Meinst du die die Z57 oder Z75?

    Werde gleich zu Media Markt und mir einen Eindruck von den empfohlenen Cams machen. Melde mich natürlich, wenn ich mich für eine entschieden habe.
     
  9. #8 23. Oktober 2007
    AW: Ist die Canon-EXILIM Reihe gut?

    Ich habe die Z57, ist ein Vorgängermodell :) --> KLiCK

    Aber viel verändert wurde in der Reihe ja nicht, daher kann ich die Exilim's nur weiterempfehlen ;)
     
  10. #9 23. Oktober 2007
    AW: Ist die Canon-EXILIM Reihe gut?

    hab ne exlim z750 und bin super zufrieden macht richtig gut fotos und speichert sehr schnell die bilder auf speicherkarte. finde allerdings das die bilder sehr schnell verwackeln können
     
  11. #10 23. Oktober 2007
    AW: Ist die Canon-EXILIM Reihe gut?

    War eben bei Media Markt und hab paar EXILIM-Geräte getestet. Sind eigentlich alle gleich, bis auf kleine Details wie Auflösung und Preis. H
    aben die aber auch einen Bildstabilisator (Anti-Shake) und ein lichtstarkes Objektiv? So direkt stand das nicht dran.
    Welches EXILIM-Gerät sollte ich dann holen? 200€ würde ich maximal ausgeben. Bitte helft mir nochmal ;).
     
  12. #11 23. Oktober 2007
  13. #12 24. Oktober 2007
    AW: Ist die Canon-EXILIM Reihe gut?

    So ich werde mir jetzt die Casio EXILIM EX-Z1050 kaufen, nur weiß ich noch nicht von wo genau. Bei Media Markt kostet die Digicam ganze 222€, bei Amazon.de 182€, bei eBay zwischen 180-240€.

    Ich denke von Amazon wäre es ganz ok oder? Würde mir dann auch gleich eine SD-Karte vom KQ-Shop kaufen, da die Karte dort günstig ist und ich bereits Erfahrung bei diesem Shop habe, die positiv ist.

    Was würdet Ihr mit empfehlen? Lieber in einer Filiale oder das Internet?
    Wie sieht es eigentlich mit der Garantie aus? Habe ich bei Casio 2 Jahre Herstellergarantie und in der Filiale/Internetshop auch Garantie?
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...