Ist dieses Fujitsu Siemens Notebook seinen Preis wert?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von pneum0re, 5. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Dezember 2006
    Hab mir um die 1500€ jez vor kurzem dieses Notebook bestellt -> Mein Weihnachtsgeschenk ;)

    wollt nur fragen ob es das geld auch überhaupt is. stornieren geht noch ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Dezember 2006
    AW: Ist dieses Fujitsu Siemens Notebook seinen Preis wert?

    falsche sektion^^

    B2T:
    joa eigentlich schon geil bis auf "integrierte Graka.....:kotz:". naja wenn du sie so ned brauchst zum zoggen oder so schon geil!

    Mfg Huaba
     
  4. #3 5. Dezember 2006
    AW: Ist dieses Fujitsu Siemens Notebook seinen Preis wert?

    Hö ?!

    Das ist ne ATI Mobility Radeon X1800 drinne ;)
     
  5. #4 5. Dezember 2006
    AW: Ist dieses Fujitsu Siemens Notebook seinen Preis wert?

    OMG! sry ich las nur

    doch dann nach euren posts^^

    Ja dann... sau geil! ich finds schon gut für den Preis^^

    Mfg Huaba
     
  6. #5 5. Dezember 2006
    AW: Ist dieses Fujitsu Siemens Notebook seinen Preis wert?

    na bitte dann is es die erste Hardware die ich gut ausgesucht hab ^^
    naja aba mit geizhals.at hats gut funktioniert kann ich nur empfehlen. und ja ich habs auch grad wegen der genialen graka um den billigen preis genommen =)
    ok dann danke leutz =)
     
  7. #6 5. Dezember 2006
    AW: Ist dieses Fujitsu Siemens Notebook seinen Preis wert?

    Was ich anmecker is, dass a) nix bzgl der Akkulaufzeit steht. (Ich hab eine von ca 5-7h) und b) das Display. Diese Glänzenden Displays sind zwar wenns dunkel is toll, aber sobald du eine Lichtquelle hast sind die ganzen Farben weg und sie Spiegeln wie sau.
    Weiterer Punkt: Verarbeitung/Gehäuse. Gut ich bin durch mein Ibm-book etwas in dieser Richtung verwöhnt, aber ich sehs bei nam Kumpel, der sich vor 2 Wochen n Siemenst geholt hat - der silberne displaydeckel ist schon übelst mitgenommen aus und auch so machte der auf mich nicht den Stabilsten Eindruck.
    Für 1500 hättest du übrigens auch ein vernünftiges Notebook von ibm gekriegt... schau mal auf nofost.de nach. Ähm interessant wäre zu wissen für was du dein Notebook brauchst- zum zoggen oder arbeiten (arbeiten = office/ arbeiten=cad?)
    Gruß
    edg0r
     
  8. #7 5. Dezember 2006
    AW: Ist dieses Fujitsu Siemens Notebook seinen Preis wert?

    Hm ich hab ne ati x1400 dirn, mit der ich auch schon farcry gezoggt hab. für 200 eur mehr hät ich die: ATI Mobility FireGL V5200 mit 256 MB GDDR3 SDRAM drin gehabt - und die hats in sich!. Aber da ich die halt net brauch hab ich die billigere Variante genommen. Du musst natürlich vorher kucken, was für ne graka drinnen is. => Man muss sich nur richtig vorher informieren..

    Ein Laptop ist ein Gebrauchsgegenstand mit dem ich arbeiten muss und net pflegen muss. Ich behandels ordentlich, keine Frage, aber ich muss es nicht mit Samthandschuhen anfassen müssen.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fujitsu Siemens Notebook
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.733
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    682
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.673
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    910
  5. Fujitsu-Siemens Notebook

    Nussknacker , 26. März 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    261