Ist Iraks Al-Kaida-Boss tot?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von mike777, 1. Mai 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Mai 2007
    Ist Iraks Al-Kaida-Boss tot?

    BAGDAD – Die irakische Regierung hat sich zurückhaltend zu Gerüchten über den Tod von Abu Ajjub al Masri geäussert. Der Terrorist galt als Kopf al-Kaidas im Irak.

    Entsprechende Informationen würden überprüft, sagte heute ein Regierungssprecher. Berichten zufolge soll der Führer der Terrorgruppe Al Kaida im Irak von sunnitischen Stammesangehörigen getötet worden sein. Die US-Streitkräfte konnten dies zunächst nicht bestätigten.

    «Natürlich hoffe ich, dass es stimmt», sagte US-Militärsprecher Christopher Garver. Er wies aber zugleich darauf hin, dass sich derartige Gerüchte in der Vergangenheit stets als falsch herausgestellt hätten. «Wir sind sehr vorsichtig, bevor wir so etwas bestätigen oder dementieren», sagte Garver.

    Die irakischen Behörden seien bemüht, die Leiche zu identifizieren, sagte Regierungssprecher Ali al Dabbagh. «Wenn wir bestätigen können, dass diese Person Abu Ajjub al Masri ist, werden wir eine offizielle Erklärung abgeben.»

    Al Masri hatte im Juni vergangenen Jahres die Führung von Al Kaida im Irak übernommen, nachdem sein Vorgänger Abu Mussab al Sarkawi bei einem amerikanischen Luftangriff getötet worden war.

    quelle: blick
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Mai 2007
    AW: Ist Iraks Al-Kaida-Boss tot?

    Jeder normale Mensch hofft, dass dieses Schwein elendig verreckt ist. Allerdings wird es denke ich nicht viel bringen, denn es wird sofort der nächste nachrücken. So einer weltumspannenden Organisation wieder Al-Quaida kommt nicht mit der Tötung eines der führenden Mitglieder bei.
     
  4. #3 1. Mai 2007
    AW: Ist Iraks Al-Kaida-Boss tot?

    ich weiß nicht was ich davon halten soll ich denke das es nurmal wieder einer ist der einfach abtaucht weil ihm die luft zu dick wird.glaube da nicht dran.
     
  5. #4 1. Mai 2007
    AW: Ist Iraks Al-Kaida-Boss tot?

    ah und wenn..der nächste packt doch schon die munition für den heiligen krieg....da gibts es doch genug idioten die den platz gerne übernehmen...für einen toten kommen drei neue nach..die spinnen doch...
     
  6. #5 2. Mai 2007
    AW: Ist Iraks Al-Kaida-Boss tot?

    ja, wir dani500 schon sagt. Man erhofft sich davon zwar grosse erfolge und hat diese auch eine Zeit lang, allerdings sind die nicht von grosser dauer, weil es einfach so viele von denen gibt, dass sofort ein neuer rekrutiert wird. Das Ding ist, das man solche Organisationen nicht verhindern oder stoppen kann. Also ob tod hin oder her. Auf dauer wird das nciht viel bringen...

    greetz
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...