ist mein netzteil zu schwach?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von s1nu, 23. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Januar 2008
    hallo leute

    habe nen amd x2 5600+
    2gig ram
    320gb hdd
    geforce 8600gt 256mb

    und möchte mir gerne ne 8800gt kaufen
    jetzt steht inner beschreibung das ding kann schonmal 120 watt brauchen

    jetzt wollt ich wissen ob ich mit nem 550watt netzteil auskomme ohne das was abfackelt

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Januar 2008
    AW: ist mein netzteil zu schwach?

    genaue daten ? dh ampere ??

    aber sollte gehen!
     
  4. #3 23. Januar 2008
    AW: ist mein netzteil zu schwach?

    Also ich denke es müsste reichen.

    Mein Rechner hat nen Quad Core (4x 2,4Ghz), 2GB Ram, 500Gb HDD und ne 8800GTX drin.
    Das ganze betreibe ich mit nem alten Noname Netzteil mit 500W!

    Dein sollte also vollkommen ausreichen!
    Abfackeln kann dir eigentlich nix, es kann nur passieren das dein Rechner nicht angeht.
    Aber 550W sollten dicke langen.
     
  5. #4 23. Januar 2008
    AW: ist mein netzteil zu schwach?

    moin,
    sehr unwahrscheinlich das es nicht reicht.

    selbst ein noname netzteil mit 550watt sollte das schaffen.

    also ich hätte keine bedenken.

    cya
     
  6. #5 23. Januar 2008
    AW: ist mein netzteil zu schwach?

    selbst wenn es 400Watt wäre,würde es dicke reichen.
     
  7. #6 23. Januar 2008
    AW: ist mein netzteil zu schwach?

    Moin,

    Schwachsinn, schon ein gutes 400 Watt Netzteil würde reichen. Du kommst also dicke mit Deinem Netzteil aus.

    Zitat aus einem Test: "Die Leistungsaufnahme bezieht sich immer auf die komplette Testplattform. Der 2D Wert ist die normale Windows-Oberfläche ohne Last. Der 3D-Wert wird gemessen, wenn Grafikkarte und CPU mit maximaler 3D-Last laufen."

    das waren bei denen 2D = 130,5 W 3D = 200,0 W

    http://www.tomshardware.com/de/Geforce-8800GT-G92,testberichte-239864.html

    gruss
    Neo2K
     
  8. #7 23. Januar 2008
    AW: ist mein netzteil zu schwach?

    Dich muss ich Loben, er stellt die einzige richtige Frage!!!! Ampere !!!!!

    Die Watt anzahl auf dem Netzteil hat heute garnichts mehr zu sagen. Es gibt 400 WATT Netzteile mit 15 amp und mit 22 amp auf der 12 Vol Schiene

    So ihr schlauen, wieso soll ein 400 WATT Netzteil Locker reichen. Ohne die ampere Anzahl kann man keine verbindliche Ausage treffen.

    Also bitte nur posten wenn ihr Ahnung habt, gerade bei solchen wichtigen Sachen.

    Du Solltest ein Tagan, Enermax, oder Bequiet 500 WATT Netzteil nehmen, da Du zwei 12 Vollt schienen hast.
    Dann hast Du auch in Zukunft keine Probleme.

    Hoffe ich ich konnte helfen.
     
  9. #8 23. Januar 2008
    AW: ist mein netzteil zu schwach?

    du solltest richtig lesen. hier war von einem gutem 400watt netzteil die rede und das reicht nunmal. wenn man bedenkt, das die gt nur ca. 9a brauch und der rest vom rechner vllt nochmal das gleiche dann ist ein 500watt netzteil mit 40a und ner kombileistung von 400watt auf beiden schienen ein wenig oversize.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - netzteil schwach
  1. Netzteil bald zu schwach?

    neon195 , 28. Dezember 2011 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    894
  2. Antworten:
    43
    Aufrufe:
    1.671
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    505
  4. [XP] Netzteil zu schwach?

    bur , 1. September 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    464
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    657