Ist Paypal sicher? Handykauf

Dieses Thema im Forum "Finanzen & Versicherung" wurde erstellt von sge4ever, 23. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Februar 2009
    Hallo,

    habe bei Kijiii (ein Portal für Kleinanzeigen) nach dem neuen G1 gestöbert und dort mehreren Leuten einfach mal ne Nachricht geschrieben und Ihnen ein eigentlich dreistes Angebot gemacht ( wollte das neue G1 für 240€ kaufen) Alle bis auf einen sagten mir ab, dieser meinte, dass ich es für 260€ haben könnte. Bei Ebay gehen die Dinger immer für 290 bis 330€ weg.

    Er meinte ich könnte auch per Paypal überweisen, ein Kumpel von mir hat ein Paypalkonto der würde das dann machen.

    Ist Paypal absolut sicher, also habe ich die Möglichkeit mein Geld zurückzubekommen, falls er mir nichts schickt??

    Mfg

    bw gibts natürlich
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Ja paypal ist absolut sicher und du bekommst ganz einfach dein Geld wieder.
    In diesem Punkt sind die viel besser als z.B ebay selbst.

    Also von mir hast ein "ja".

    Ich verkaufe und kaufe verdammt viel im netz und nutze so oft möglich paypal.
     
  4. #3 23. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Ja ich bevorzuge PayPal auch, vor allem das Geld geht sofort beim Verkäufer ein. Also ich hab auch nur positive Erfahrungen mit PayPal gemacht. Ich glaube sicherer und schneller gehts nicht.
     
  5. #4 23. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    ich habe bis jetzt auch nur gutes von paypal gehört und auch nur gutes erfahren. Sogar geschäfte mit UK und USA sind problemlos abgelaufen. geld kann man zurückholen aber meine frage ist immer wie ? gibts da irgendwo ein annuliene button oder wie soll das gehen ?
     
  6. #5 23. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Paypal ist schon ziemlich sicher, aber es kann auch kompliziert werden. Also falls es je zu Unstimmigkeiten kommen sollte dann musst du 1-2 Monate auf deine Kohle warten. Außerdem gibt es bei Problemen erstmal eine Plattform zwischen Verkäufer und Käufer wo versucht wird das Problem zu lösen....
    Ich hatte was bei Ebay bestellt, ist nicht gekommen, habe dann nach ca. 40 Tagen mein geld zurück bekommen.
     
  7. #6 23. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    ich habe bis jetzt auch nur positiver erfahrungen gemacht mit paypal, ist sicherer als mit einfacher überweisung und man bekommt viel schneller die Ware.
     
  8. #7 23. Februar 2009
  9. #8 23. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    wie lange dauert es denn bis mein geld auf seinem konto ist?

    mfg
     
  10. #9 23. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Das müsste sofort drauf sein, wenn ich mich nicht irre. Aber auf jeden Fall ist das am gleichen Tag drauf an dem du das überwiesen hast. Das Geld wird auch gleich von deinem Konto abgebucht, brauchst also nichts extra aufs PayPal-Konto einzahlen.
     
  11. #10 23. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    sofort, ich habe letzten sonntag über ebay was verkauft und nen paar min später, als ich bei paypal geguckt habe, war das geld schon drauf ;)
     
  12. #11 24. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    okay, bw habt ihr


    also kann da wirklich gar nix passieren?

    wie läuft das denn nun genau ab, wenn er mir nix schickt, bekomme ich dann zu 10000% mein geld zurück? also egal ob jetzt nach einer woche oder nach 5 wochen ( was halt ärgerlich wäre, aber immerhin besser zurück als futsch )


    mfg
     
  13. #12 24. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    ich kann mich nur meinen vorpostern anschließen paypal find ich zu 100% sicherer wie die anderen dinge in sachen überweisen bei ebay;)

    mfg:golf3v8
     
  14. #13 24. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Ja ich kann dir auch nur Paypal empfehlen,
    1. Es ist schnell..
    2. Sicher!!!
    3. Einfach nur Top!!!

    Kauf was bei ebaY das geld hat er nach ner halben std und du deins vilt am nächsten Tag etc.


    Mfg
    Fanatico.



    Edit:
    Ja das ist 100% möglich!
     
  15. #14 24. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Der Käuferschutz funktioniert doch nur wenn man auf Ebay einkauft?
     
  16. #15 24. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Nein ebay hat mit paypal nichts miteinander zu tun. Es ist überall das gleiche Käuferschutz egal ob ebay oder woanders.

    Nochmal, absolut sicher und zu empfehlen
     
  17. #16 24. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    moved to finanzen
     
  18. #17 24. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Paypal ist doch von Ebay also hat es auch was damit zu tun!

    Nutzungsbedingungen - PayPal-Käuferschutzrichtlinie - PayPal
     
  19. #18 24. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Hallo
    also allgemein ist Paypal mit dem Käuferschutz schon ganz ok.
    Ist halt nett wenns schnell gehen soll und so.

    Komplette Sicherheit haste nirgendwo, aber wie gesagt PP Treuhand ist ja normalerweise versichert sodass das kein Problem sein sollte.

    Sicherheit von PP selbst ist, wie ich finde durch die Handy"TAN" geschichte schon deutlich besser geworden.

    mfg chaser
     
  20. #19 24. Februar 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Ein eindeutiges JA zu Paypal, auch von mir,...

    Also du kriegst dein Geld zurück undzwar zu
    ;-)

    Nee also ist echt richtig gut, und ich freu mich jedesmal wenn ich über Paypal zahlen kann, weil du musst dir NULL GEDANKEN drüber machen, wenns nicht ankommt kostet es dich nur einen Klick und du hast dein Geld wieder,... Das ist beim Verkauf von Artikeln natürlich wieder bisschen doof, denn es kann sein dass der Verkäufer den Artikel verschickt hat, dieser jedoch aufgrund der Post nicht ankommt, warum auch immer,... Wenn in diesem Fall der Verkäufer nicht eindeutig beweisen kann dass der Artikel verschickt wurde hat er weder Geld noch Artikel,...
    Aber als Käufer bist du mit Paypal auf einer verdammt sicheren Seite !!! die haben mir sogar in der Volksbank geraten mit Paypal zu bezahlen ;-) Kein Witz ! Ich wollte damals auch Geld zurückholen und es gab Schwierigkeiten, dann haben die in der Bank auch gesagt so joa, nächstes mal sollte ich mit Paypal bezahlen
     
  21. #20 16. März 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Ja, PayPal ist def. ne feine sache, das geld ist sofort beim Verkäufer!
    Wenn mal etwas nicht klappen sollte kannst du das geld auch zurückbuchen lassen, soein Fall hatte ich auch mal, musste dann nur angeben wieso (nicht erhalt der ware) und dann haben die das geprüft und 2 Wochen später hatte ich meine Kohle wieder =)
     
  22. #21 16. März 2009
    AW: Ist Paypal sicher? Handykauf

    Jop, ist sicher.
    Paypal ist eine der Sichersten zahlungswege ;)

    Sollte damit ja geklärt sein ;)

    Gruß BenQ
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Paypal sicher Handykauf
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.493
  2. paypal ohne ebay abwicklung sicher?

    reQ , 24. September 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    786
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    816
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    445
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    499